Zusätzliche Straßenbahnen zwischen Steintor und Kröllwitz

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. dpro sagt:

    Nach Neustadt fahren lange Züge. Warum nicht nach Kröllwitz?

  2. Hallorenkugel sagt:

    Es ist doch egal, ob man kurze oder lange Bahnen benutzt, wenn sich sehr viele dermaßen dämlich in den Türbereich stellen anstatt mal ordentlich durchzugehen und sich zu verteilen.

  3. Gast sagt:

    „Sich ordentlich verteilen“ lohnt sich nur nicht, wenn man nur ein oder zwei Stationen fahren will. In dieser Stadt sieht man den Leuten auch an, dass die zu faul sind, mal hundert Meter zu Fuß zu gehen.

    • Alt-Hallenser sagt:

      Das ist nicht neu. Das Kennt man ja als Alt-Hallenser. Und das schon, als diese Stadt noch ein Teil der DDR war. Da bin ich eben ein anderer Typ und lauf/ lief diese hundert Meter. Schon als Schulbub.

  4. Wilfried sagt:

    Meistens haben die aber eine Abokarte, die sich bei nur gelegentlicher Nutzung nicht rechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.