Corona-Lockdown nun bis 9. Mai – danach kommt die Bundes-Notbremse bei hohen Inzidenzwerten wohl bis Mitte Juni

Das könnte dich auch interessieren …

126 Antworten

  1. Avatar T. sagt:

    😂😂 Wie witzig… Mittlerweile ist das verhalten der Politik nur noch mit schamlos zu beschreiben…
    Das ist doch kein Plan, geschweige denn eine Perspektive… Das ist eine bodenlose Frechheit..

    • Avatar bibabo sagt:

      Du hast jetzt aber nicht wirklich etwas anderes erwartet?

    • Damit soll die Bevölkerung wohl über das Versagen der Länder-und Bundesregierung hinwer“getröstet“ werden. Es ist erschreckend erbärmlich, dass der Regierung nichts Vernünftigeres einfällt. Btw besteht die größte Infektionsgefahr in schlecht gelüfteten Innenräumen, wo viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen.

    • Avatar Jim Knopf sagt:

      Die wollen wieder gewählt werden um dann weiter zu machen wie bis sie es für richtig halten.

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Die werden doch so oder so wiedergewählt.
        Wozu denn dann noch die Menschen mit Lockdowns schikanieren?
        Die machen so lange bis sie eines Tages nicht wiedergewählt werden.
        Spätestens dann sind wieder alle am meckern weil Deutsche
        im Fackelzug durch das Brandenburger Tor marschieren.

      • Avatar Andrea knecht sagt:

        Naja das ist typisch zu Fragen weißt du was vernünftiges! Ja, das Leben geht weiter, denn das was die Regierung macht ist Bullshit! Die stopfen sich die Taschen voll und alles andere interessiert die doch gar nicht! Aber wir dummen Deutschen schauen leider nur zu🤷🏼‍♀️

    • Avatar Cybertroll sagt:

      Wenn man die politischen Entscheidungen der herrschenden
      Parteien genau betrachtet dann kann man durchaus nachvollziehen
      weshalb sie damals allesamt demokratisch verboten wurden.
      Die Mehrheit der Deutschen hatte einst applaudiert.

  2. Avatar es reicht sagt:

    Ich glaube ich spinne.
    Wie lange möchte man das Theater noch durchziehen.
    Mit reicht es.Ich lasse mich nicht über Nacht einsperren.
    Und meine Freunde treffe ich auch und zwar so viel wie ich möchte.

    • Avatar Faktencheck sagt:

      Bist ja ein richtiger Gangster. Nur sind die, die die große Klappe haben immer ganz klein, wenn sie dann die Strafe zahlen müssen.

    • Avatar Leser sagt:

      Der Egoismus von Dir und Deinen Konsorten verlängern den Lockdown. Egoismus und Uneinsichtigkeit sind die Gründe, dass die Zahlen weiter steigen und die Krankenhäuser füllen. Wetten, dass Du nach Deiner Mama schreist, wenn Du auf der ITS liegst und mit dem Tode ringst?

    • Avatar Hans G. sagt:

      An deinem ersten Satz habe ich keine Zweifel. Ansonsten nicht Einschränken aber über die Einschränkungen heulen und wundern, dass die Zahlen nicht besser werden. Das kann man sich nicht ausdenken.

    • Jetzt übertreibt sie es total. Sollen endlich was vernünftiges machen, und uns nicht einsperren. Sollen zusehen, daß alle durchgeimpft werden. Sie ist nicht mehr tragbar als Kanzlerin… Und nicht nur reden, vorher haben sie geschlafen mit den Impfungen, und nun geht es auch noch nicht voran, mit den Impfungen. Das wird noch bis 2025 so gehen, sie haben doch kein System. Die Wirtschaft wird Kaputtgemacht, und viele gehen pleite, weil sie auch noch keine Gelder sehen, was versprochen wurde. Sollen mal zusehen, dass sie nicht immer Ausgangssperren verhängen, was soll der Quatsch, hat doch eh alles zu. Lange werden sich die Leute, sich das nicht mehr bieten lassen, da wird es Tumulte geben. Ein Jahr im. Lock down und überhaupt nichts dazugelernt. Die haben doch alle keinen Durchblick mehr. Hätten schon längst härter durchgreifen sollen, die begreifen auch gar nichts. ICH sehe das noch nicht, daß wir alle bis zur Bundestagswahl durch geimpft sind, wir haben ja noch nicht mal die 1.Impfung

  3. Avatar Tut sagt:

    Das ist noch nicht strengt fertig

  4. Avatar Tut sagt:

    Das ist noch nicht streng genug

    • Avatar Dauerfeierabend sagt:

      Dann können Sie es doch machen, wie Sie es für richtig sehen aber andere in Ruhe raushalten. Wenn’s nicht streng genug ist,dann ab in den Keller und sich verbunkern.

  5. Avatar atos sagt:

    Weiter so…der Kessel ist am explodieren. Da helfen auch keine Wasserwerfer.

  6. Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

    Ex-Richterbund-Chef ›fassungslos‹ über neue Corona-Pläne des Bundes, heißt es zu dieser Botschaft in der Welt.

    Gnisa kritisierte – wie auch zahlreiche andere Fachleute, Wissenschaftler und Juristen -, daß die Regierung ausschließlich auf ›von oben‹ festgesetzte ›Inzidnezzahlen‹ setze und zudem das Grundgesetz zu mißachte:

    „Nur auf die Inzidenz abzustellen, ist bei derartig drastischen Maßnahmen willkürlich, weil die reine Inzidenz davon abhängt, wie viel getestet wird.“

    Man kann sich Gnisa nur anschließen, wenn er den Bundestagsabgeordneten empfiehlt, einem Gesetz in dieser Form nicht zuzustimmen … und die Bevölkerung auffordert, es denen mit Nachdruck zu schreiben! Zu viel steht auf dem Spiel, nämlich unsere sog. Grundrechte. Wehret den Anfängen!
    Schließlich: Bleiben Sie immer schön negativ!

    • Avatar Eine auf den Inzidnez bekommen? sagt:

      Ein Richter ist kein Gesetzgeber und kein Regierer. Das nennt man Gewaltentrennung.

      Wer ist denn da angeblich „über“ der Regierung, der ihr die Zahlen festsetzt? Weißt du, wie die Bundesrepublik Deutschland aufgebaut ist? Wenigstens grob?

      • Avatar Texas sagt:

        Im Zweifelsfall ist der Richter wichtiger denn im Streitfall entscheidet er über die Rechtmäßigkeit eines Bußgeldes bzw. des Verordnung überhaupt.

        • Avatar 00Schneider sagt:

          Um ein Bußgeld oder des Verordnung geht es aber gar nicht, sondern um die private Aussage eines Richters (bei Facebook!) zu einem Gesetzesvorhaben.

      • Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

        Da glaubt wieder einer, daß Inzidnez in meinem Kommentar ein Tippfehler ist. Das war Absicht; extra für Leute gemacht, die sich an Nebensachen aufgeilen. Leider ist das hier nicht Rundfunk. Sonst würde ich es machen wie jene Noëlle, die einst ihren gedruckten und urkomischen Tippfehler genauso vor einem Radiomikrofon vorgelesen hat wie gedruckt! Das hat was von Chuzpe, denn alle haben geglaubt, das, was sie sagte, gibt es wirklich…
        Spannender finde ich denn die drei Fragen.
        Tja, wer läßt auf der Weltbühne die Puppen tanzen? Ist es der Drehbuchautor? Das ist der, der die Reiseschreibmaschine (natürlich ein Modell von Seidel & Naumann aus Dresden) besitzt. Und wer ist der Regisseur? Wer die Souffleuse? Vor allem, wer ist der Sponsor? Geld regiert bekanntlich die Welt. Das schreibt – wenn auch etwas durch die Blume – bereits Douglas Noël Adams: Die Mäuse wollten eine zweite Erde in Auftrag geben. So gesehen betreiben die Mäuse den Planeten der Affen! Und damit lautet die ultimative Antwort auf die Frage: 42.
        Mal ehrlich, muß ich wissen, wie die Bundesrepublik Deutschland aufgebaut ist? Das ist mir ehrlich gesagt schnurz piep egal. Es reicht, zu wissen, das das, was dazu in Lehrbüchern steht, eine – ich will’s nett sagen – grobe Vereinfachung ist. Da ist die Sendung ›Neues aus der Anstalt‹ schon gründlicher. Und falls ich’s tatsächlich mal genauer wissen mcöhte, dann frage ich olle Joël vom Zentrum der Erforschung der Weltordnung. Der kennt sich aus: »Die Welt ist eine Matrix von verschachtelten Supersystemen…« Nach der dritten Flasche Rotwein ist er zwar immer noch weit von der BRD entfernt, aber das ist – ich wiederhole mich – mir dann ehrlich gesagt schnurz piep egal.
        Bleiben Sie immer schön negativ!

    • Avatar Faust sagt:

      Stimmt.
      Die Inzidenzzahlen hängen von der Zahl der Tests ab. Aber deshalb kann man sie nicht künstlich nach oben treiben. Man kann sie nur künstlich senken, indem man weniger testet.
      Weniger Tests > weniger positiv pro Einwohner.

  7. Avatar JM sagt:

    Man kann nur noch trinken, trinken, trinken

  8. Avatar Gimli sagt:

    „Eine britische Untersuchung kam zu dem Ergebnis, dass Ausgangssperren weit weniger brächten als andere Maßnahmen. Den stärksten Effekt hatte demnach die Beschränkung von Versammlungen auf weniger als zehn Personen heißt es zu der Studie. Danach folgten die Schließung von Schulen sowie Universitäten und daraufhin folgend die Schließung von Geschäften mit einem hohen „Face-to-Face-Risiko“. Ausgangssperren hatten den geringsten Effekt der analysierten Maßnahmen gezeigt“
    Quelle: https://www.tagesschau.de/faktenfinder/ausgangssperren-corona-105.html

    Solange die Großraumbüros und Werkstätten noch vollgestapelt werden mit Leuten brauchen wir uns über eine hohe Inzidenz nicht zu wundern. Daran ändern auch die Ausgangssperren nicht wirklich was.

    • Avatar Sunny sagt:

      Mmh kleingeist hat sich soeben entlarvt. Gibt es bereits Studien in Halle, die darauf basieren, daß es gerade in Callcenter oder Werkstätten zu massiven Infektionen kommt. So weit ich weiß nicht. Das Problem sind Schulen und Kitas. Das Schuljahr ist sowieso verloren, also am besten alle nachsitzen und die Streber können regulär in die nächste Jahrgangsstufe. Das ist die Zukunft von morgen. Die Politik als auch förderalismus hat tiefgreifend versagt. Jeden Tag Woche Monat gibt es einseitig blabla blabla ohne zielgerichtete Wirkung. Asthmamittel ist der neueste gamechanger. Schade, dass nicht jeder Asthmatiker ist

  9. Avatar Tut sagt:

    Das was die Bundesregierung da veranstaltet spottet aller Beschreibung, ein einheitliches handeln kann ich nicht erkennen, noch immer brauchen Sie auf Ihrer Föderalen Bestimmungen, was völliger Quatsch ist.

  10. Avatar Sunny sagt:

    Schön das Wahlen im September sind und jeder die Chance hat, CDU und SPD in die Opposition zu schicken. Im Oktober 2020 hat man nicht sehen können, dass die 2. Welle bereits da ist. Da kam der verspätete lockdown Ende November. Im März war man so clever die Schulen zu öffnen. Ende vom Lied kennt jeder. Die Zahlen sind gestiegen. Und nun ein weiterso was sonst. Frau Merkel kennt nichts anderes, als die Bevölkerung zu erniedrigen und die Wirtschaft vor den Baum zu fahren. Corona ist mir bis dato nicht über den Weg gelaufen. Ich bin täglich unter Menschen (privat als such im job) halte die AHA Regeln ein und kann absolut nicht nachvollziehen weshalb die Zahlen permanent in die Höhe schießen. Was läuft bei den kleingeistigen unter uns falsch? Gerne nette Kommentare

    • Avatar Kritiker sagt:

      Und wat willst du wählen die ewig Gestrigen? Die, welche Corona verleugnen und das Kramkenhaussystem sprengen?
      Na dann Prost Mahlzeit.
      Brasilien die 2.

    • Avatar Tierliebhaber sagt:

      Ich würde mich nicht darauf verlassen dass im September Wahlen sind. Wenn unsere Kanzlerin dass neue Gesetz verabschiedet dann kann sie die Wahlen z. B. wegen zu hoher Ansteckungsgefahr verschieben und munter weiter regieren. Aber eh dass der letzte begriffen hat ist es zu spät. Viele leben nur noch in Angst.

  11. Avatar Cybertroll sagt:

    Was ist denn „Terminshoppen“ ??
    Kann man das auch für Bio-Deutsche übersetzen?

    • Avatar XYZ sagt:

      Termin im Geschäft vereinbaren und dann dort shoppen dürfen. Nennt sich Terminshoppen.
      Was gibt’s da nicht zu verstehen? 🤔

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Also, ich rufe demnächst bei Kaufland an und vereinbare einen Termin?
        So einen Unsinn mache ich definitiv nicht mit.
        Termine macht man beim Arzt, Rechtsanwalt und Gewerbeamt.
        Jedoch definitiv nicht bei einem Verkäufer

        • Avatar ... sagt:

          Kaufland hat als Lebensmittelgeschäft eh auf, da brauchst du keinen Termin. Anders ist es z. B. bei Deichmann, wenn du neue Schuhe brauchst. Da solltest du schon telefonisch einen Termin vereinbaren. Allerdings ist das oft nicht nötig. Die meisten Geschäfte lassen dich auch spontan rein, wenn du vor der Tür stehst. Vorausgesetzt, die zulässige Kundenanzahl ist in dem Moment nicht ausgeschöpft. Manchmal muss man auch mal ne halbe Stunde warten. Ich hatte noch nie Probleme, dass ich irgendwo gar nicht rein gekommen bin. Das klappt super.

    • Ganz einfach: du vereinbarst mit dem Geschäft deiner Wahl entweder telefonisch oder per E-Mail einen Einkaufstermin, an den du dich dann auch halten solltest. Du hast dann eine Stunde Zeit und bist allein mit dem Verkaufspersonal im Laden.

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Dankeschön für die Information.
        Bei deratigen Regelungen wundert es mich nicht
        das die Covid-19/20/21 Kriminalitätsrate in die Höhe schießt.
        Die wissen doch überhaupt nicht was die Kunden im Schilde führen.
        Alleine im Laden ist obendrein ein ziemlich einsames Kauferlebnis.
        Also, für diejenigen die etwas kaufen statt den Laden ausrauben wollen.

  12. Avatar Nur meine Meinung sagt:

    Versteht doch alles keiner mehr, diese Regeln werden durchweg von oben herab beschlossen und keiner versteht sie (zumindest in ihrem Gesamten), nachlesen kann mans dann auf 15 Seiten, Bürgernähe geht anders – auch in Zeiten von Corona.

    • Avatar Malte sagt:

      Wozu verstehen? Lesen, einhalten, fertig. Du verstehst doch ohnehin nix… Also…

      • Avatar Nur meine Meinung sagt:

        @Malte: Wer hat dich eigentlich gefragt? Lesen und verstehen! Schaffst du ja nicht mal bei meinen Kommentar.

        Ich lese bestimmt keine 15 Seiten Paragraphen durch, wenn du das willst bitte, als Hartzer hast du ja auch besonders viel Zeit.

  13. Avatar Kritiker sagt:

    Also weshalb nicht bis zum 31.12.?
    Nach dem Sommer werden wir eine Mutation haben, bei welcher die aktuellen Impfungen nicht funktionieren. In Brasilien (Manaus) ist das schon so, obwohl man dachte die Bevölkerung ist durchimmunisiert. Pustekuchen. Wir geraten eh in eine Endlosschleife. Bis ein „neuer“ Impfstoff kommt dauert es dann kein Jahr aber 3 Monate schon. Ich frage mich, wann man mal Geld für wirksame Medikamente investiert.
    Erst wenn die Intensivfälle abnehmen, kommen wir vielleicht mal aus der Endlosschleife raus.
    Weshalb zeigen die TV Programme nicht den entsprechenden Film „Und ewig grüßt das Murmeltier“?

  14. Avatar Rita sagt:

    Kann den test in ne Cola halten und schon hab ich Corona. Hört auf mit den Testen und endlich eine vernünftige Verordnung. Nicht immer alle einsperren und mit einmal rauslassen. Im Großhandel bricht das „Virus“ auch nicht aus, wenn ich sehe wie voll Globus und Kaufland ist….

    • Avatar Achso sagt:

      Du kannst auch einen Schwangerschaftstest in Cola halten … Das bedeutet nicht, dass der Schwangerschaftstest bei sachgemäßer Anwendung nicht funktioniert, sondern dass du ihn nicht in Cola halten sollst.
      Der Test soll ja gerade mehr Bewegungs- und Handlungsfreiheit erlauben und Lebensmittelgeschäfte zu schließen käme mir nicht sehr vernünftig vor.

    • Avatar Nachfrager sagt:

      Wenn du dich wenigstens nur ganz kurz mit der Funktion des Tests beschäftigen würdest wüsstest du das Cola sehr sauer ist und der Teststreifen darauf reagiert. Bei nicht sachgerechter Verwendung wirds halt nix. Du kannst natürlich auch ein Hustenbonbon wie ein Zäpfchen anwenden und dich dann beschweren das die Halsschmerzen nicht weg sind….

    • Avatar Hans G. sagt:

      Ist natürlich tragisch, wenn die Leute für einfache Tests zu dumm sind. Dass der Test da reagiert ist übrigens relativ normal. Du kannst auch dein Handy in die Mikrowelle legen und dich beschweren, dass die beiden Geräte nicht richtig funktionieren oder jemanden mit einem IQ über Körpertemperatur fragen, ob er dir zeigt wie es geht.

  15. Avatar Leo2 sagt:

    Nur, weil die da Oben zu blöd sind, Impfstoff zu besorgen. Bis jetzt habe ich alle Maßnahmen mitgetragen, aber irgendwann ist Schluss. Leute wehrt euch endlich. Die Leute fliegen über Ostern nach Mallorca und wir dürfen nicht mal im Sommer in eine Ferienwohnung in Deutschland.

    • Avatar Triage sagt:

      Gegen wen wehren? Corona oder den Ärzten, welche warnen. Wäre mies, wenn du in der Triage aussortiert wirst oder?
      Impfen, impfen, impfen hilft

    • Avatar Hans G. sagt:

      Klar bis jetzt hast Du die Maßnahmen mitgetragen. Aber wenn es mit den Impfstoffen besser läuft als Gedacht, ich erinnere an Aussagen von vor einem Jahr wann überhaupt Impfstoff verfügbar ist, dann ist natürlich alles doof.

    • Avatar Krypton sagt:

      @ Leo2 Zitat „Bis jetzt habe ich alle Maßnahmen mitgetragen, aber irgendwann ist Schluss. “ och man, Leo spielt nicht mehr mit, son Mist, Du Spielverderber Du! Jetzt sind alle traurig! Überlege es Dir doch noch mal……

  16. Avatar Hdt sagt:

    Warum denn erst nach dem 9. Mai, jetzt gleich muss die Notbremse gezogen werden

    • Avatar Sunny sagt:

      Weil Merkel nicht alleine entscheiden kann, sie braucht stets die Zustimmung. Der bisherige geht bis 18.04.und demzufolge wie unser Möchtegern Bundeskanzler und pausenclown Laschet den Brücken lockdown ins Gespräch gebracht hat. Ist zwar abgekupfert von Soeder, aber was soll es. Eigentlich ist die Situation nicht zum scherzen, geht aber nicht anders bei den Volksvertretern. Also am besten verbringen wir alle schön den Sommer zu Hause…Die hotels und Gastronomie gehen insolvent und die Grünen kommen vor Lachen nicht mehr zum Schlafen 😴

    • Avatar Hans G. sagt:

      Rechtsstaat, dies das. Warum die Querdenker das Prinzip Rechtsstaat immer nicht verstehen wollen.

  17. Avatar Dauerfeierabend sagt:

    Shoppen mit Terminen und negativen Tests? Dann soll aber jedes Geschäft entsprechend den Test zur Verfügung stellen. Könnt’s dann ja auch die Gastronomie wieder aufmachen und Kinos…

  18. Avatar Horch und Guck sagt:

    Die neue Definition von Kurz: 4 Wochen plus Unendlichkeit?

  19. Avatar atos sagt:

    In Deutschland gibt es nur eine Notbremse, die gezogen werden muss…und dazu muss der Schlafmichel von der Couch runter!

  20. Avatar Herr Krause sagt:

    Was passiert dann, wenn diese Hilflosigkeit der Politkasper keine Wirkung zeigt? Im Hochsommer 21 Uhr ins Heiabettchen? Ich wundere mich schon über die Disziplin unserer Jugend, RESPEKT! Aber wie lange bleiben die Hände über der Bettdecke?

  21. Avatar Hermann sagt:

    * Hinweis vom Admin *

    Gelöscht wegen rechtsradikaler, ausländerfeindlicher und weiterer Hetze

  22. Avatar JEB sagt:

    Faktisch bedeutet, dass neue Gesetz ja Lockdown Open End. Dann kann Merkel ja auch die Wahlen „aussetzen“ und sich mit Putin einen Wettkampf liefern: wer bleibt/ sitzt länger. Das sind Aussichten. Und wen dabei noch Schulen und Wirtschaft nur lange genug geschlossen bleiben, bekommt Merkel alles woran sie schon seit Jahren arbeitet.

    • Avatar BK sagt:

      ach vor einem Jahr die anderen ausgelacht, jeder wache Kopf in diesm Land, hat das doch schon lange kommen sehen

      • Avatar Hans G. sagt:

        Was? Das Putin vor einem europäischem Land aufmarschiert? Oder dass unserer wirren Köpfe weinen, wenn sie Abends mal temporär nicht mehr auf Sauftour gehen dürfen? Wenn Du deinen Demokratiekompass nochmal Norden willst, probiere mal freie Meinungsäußerung in Weißrussland.

        • Avatar Ralle sagt:

          Sie sind gut, wie steht es den mit freier Meinungsäußerung in Deutschland, wie borniert muss man eigentlich sein, Sie haben nichts aber auch gar nichts gelernt, typisch deutscher Untertan

  23. Avatar Ulla sagt:

    Warum kommt die Bundes-Notbremse jetzt erst ab 9. Mai? Warum nicht sofort?
    Wieviel Zeit will man noch verschwenden? Das kleine Fünkchen Hoffnung auf Urlaub hat
    sich damit wohl erledigt und ich meine die Ferienwohnung in Deutschland. Es reicht!

    • Avatar XYZ sagt:

      Mit der neuerlichen Verlängerung soll eine Regelungslücke geschlossen werden, bis das entsprechende neugeregelte Infektionsschutzgesetz in Kraft tritt.

      Vielleicht darum….. 🤔 🤔

  24. Avatar Hastalavista sagt:

    Menschen raus an die Luft, in Räumlichkeiten besteht
    die Ansteckungsgefahr. Genießt demnächst das schöne
    Wetter und ein gepflegtes Flaschenbierchen im Park.

  25. Avatar Beerhunter sagt:

    Zeigt doch die Reaktion der Regierung am Samstag in Halle! Wasserwerfer, gepanzerte Fahrzeuge, Hubschrauber 🙈 Müssen schon Angst haben,vor’m Bürger🙈😇Briefwahlen?🙈 mit Stimmen von lange Verstorbenen?!🤔🙈aber es sind alles Leugner, Reichsbürger,Nazi’s(selbst Familien mit Kindern)🙈🙈🙈schaun mer ma

  26. Avatar Joerg sagt:

    Gut gemacht Mutti, dann ist der Ramadan vorbei. Könnt doch jeder Denken.

  27. Avatar Eure sagt:

    Arsch offen? Fickt euch ! Bis Juni ne ist klar!
    Die muss weg und das sofort!

  28. Avatar Werner sagt:

    Bin ich froh das ich in einen demokratischen Staat geboren wurde,
    daß meine Kinder in einem demokratischen Staat geboren wurden,
    aber leider wachsen meine Enkel in einer DIKTATUR auf.

    • Avatar Hans G. sagt:

      Meinst du mit demokratischen Staat diesen Unrechtsstaat DDR? Vielleicht solltest Du nochmal das Wort Demokratie nachschlagen.

      • Avatar Werner sagt:

        Hans G. Sie sind so armselig und werden es nie begreifen,
        solche Leute braucht die DIKTATUR.

      • Avatar Opa sagt:

        DDR war besser.

        • Avatar tom sagt:

          @ Opa stimmt in der DDR war alles besser, der Schnee war weißer, die Sonne war heller und vor Allem waren die Dummen, noch viel dümmer, ein paar davon gibt es offenbar noch……

      • Avatar Ute sagt:

        In der DDR herrschte mehr Demokratie als heute

        • Avatar Mama sagt:

          Na klar. Jugendorganisationen nach dem Vorbild der HJ, nur ein bisschen anders genannt. Demonstrationen um zu zeigen wie toll alles läuft, ala Nord Korea. Hast du die DDR verschlafen? „Ich bin ein Kind aus der zone”

        • Avatar Nachfrager sagt:

          In der „Demokratie“ DDR wäre eine systemkritische Partei, wie sie die AFD heute ist, nicht existent. Die Köpfe wären im Zuchthaus oder ganz verschwunden. Regelmäßige Demos wie die der Querdenker hätte es nie gegeben. Der Brüllzwerg auf dem Markt könnte nie jede Woche mehrmals seine systemkritische Meinung in wirrster Art und Weise kund tun, der wäre sowas von weg. Genauso wie in jeder „anständigen“ Diktatur auf dieser Welt. Das System der DDR auch nur im Ansatz als Demokratie zu bezeichnen zeugt nur von absoluter Geschichtsvergessenheit oder purer Dummheit. Wenn hier immer von Diktatur gesprochen wird könnte ich kotzen. In jeder wirklichen Diktatur wäre Leute die eine solche Meinung gegenüber der Obrigkeit öffentlich äußern schon lange weg vom Fenster und wohl vielfach in wieder gesehen. Diese Idioten wetterte gegen das System, das ihnen diese freie, wenn auch dumme, Meinungsäußerung überhaupt erst ermöglicht…..

    • Avatar Krypton sagt:

      @ Werner wieso? Ziehst Du um? nach Nordkorea oder Weißrussland ? Dann lass Deine Enkel doch hier !

  29. Avatar M sagt:

    Klare Kante.Endlich Nägel mit Köpfen.Schluß mit Abweichlern der Landesfürsten.

  30. Avatar BK sagt:

    wo ist eigentlich Staufenberg?

  31. Avatar M sagt:

    @BK ……Staufenberg=mit 2 f wenn du schon sinnfreies Zeug kommentierst.

  32. Avatar Daniel M. sagt:

    Die Intensivstationen sind nun voll. Ab morgen einen Lockdown hardcore für 15 Tage. Dann Corona sozial beenden und gut. Achso…Pflegekräfte anständig bezahlen wäre wenigstens ein bisschen Anstand im Totalversagen der Politik. Merkel gehört ins Gefängnis. Träum….

  33. Avatar BW sagt:

    Schickt diese untragbare , senile Mutti doch bitte ganz schnell in den Vorruhestand, bevor sie noch mehr Schaden anrichtet

  34. Avatar Lalala sagt:

    Schonmal den Film songbird gesehen? Da gehts um covid-23 … Da enden wir, glaube ich auch, wenn das so weiter geht 🙄🤔

  35. Avatar BW sagt:

    Kann diese blöde Uschi auch mal was gegen Pollen veranlassen??? Ist echt nervig momentan

    • Avatar Achso sagt:

      Masken tragen hilft auch gegen Pollen. Wenn es nicht funktioniert, trägst du sie nicht ordentlich. (Tipp: Maske unter dem Kinn oder Maske unter der Nase nützt auch gegen Pollen nichts.)

  36. Avatar Ute sagt:

    Ab 1933 hieß es ,, Kauft nicht bei Juden “
    Heute heißt es ,, Du bist nicht getestet und nicht geimpft du darfst hier nicht einkaufen!!!!! Die Gesetze sind auch gleich geblieben. 1933 Ermächtigungsgesetz 18.11.2020 Neuauflage des Ermächtigungsgesetz.

    • Avatar tom sagt:

      @ Ute , alles klar oder noch im Halbschlaf ?

    • Avatar xxx sagt:

      Das wollen die meisten hier nicht hören, ist vergebliche Liebesmüh‘. „Mutti“ ist einfach zu überzeugend.

    • Avatar peterkotte sagt:

      Was stand denn im Ermächtigungsgesetz von 1933? Findet sich irgendwas davon wieder? Dann kannst du dir Sorgen machen. Ansonsten zeigt das nur, dass du nicht nur in Geschichte nicht aufgepasst hast, sondern auch mit modernen Medien vor allem mit Facebook nicht umzugehen weißt. Das ist eine sehr schlechte Kombination.

      • Avatar Ute sagt:

        Sie sollten die Neuauflage des Ermächtigungsgesetz von 1933 in allen Details lesen. bevor Sie große Töne spucken . Am 18.11.2020 wurden es in Kraft gesetzt. Lesen Sie es aber in allen Details dann wissen Sie das wir unsere Bürgerrechte nie wieder zurück bekommen.

        • Avatar peterkotte sagt:

          Ich wollte lediglich wissen, ob du überhaupt Parallelen entdeckt hast. Offensichtlich nicht. Dann ist ja alles gut und du trötest hier nur sinnlos rum.

          • Avatar Ute sagt:

            ZWEI BEISPIELE: Freies Atmen verboten!!! Jegliche Bürgerrechte sind für die Zukunft dem Bürger Entzogen die bekommen wir auch nicht wieder.

          • Avatar peterkotte sagt:

            Freies Atmen ist nicht verboten.

            Es sind nicht jegliche Bürgerrechte entzogen.

            Danke für den Versuch, aber dieses Ergebnis war mir schon vorher klar.

    • Avatar Nachfrager sagt:

      Zu viel Telegramm geschnüffelt? Das Ermächtigungsgesetz 1933 diente der Aufhebung der Gewaltenteilung in Deutschland. Und diese ist bei uns nach wie vor in Kraft. Die Aufzuheben würde eine Grundgesetzänderung erfordern mit mind 2/3 Mehrheit im Bundestag. Aber als das in der Schule dran war, warst du bestimmt Kreide holen. Die aktuellen Maßnahmen basieren weitgehend auf dem Infektionsschutzgesetz, einem der wenigen Gesetze das tatsächlich Grundrechtseinschränkungen beinhaltet. Ob die Anwendung noch verhältnismäßig ist wird regelmäßig durch Gerichte geprüft. Auch du kannst jederzeit diesen Weg gehen und mittels Klage diese Prüfung veranlassen. Aber meckern ist natürlich viel einfacher….

      • Avatar Sepp sagt:

        „Die aktuellen Maßnahmen basieren weitgehend auf dem Infektionsschutzgesetz, einem der wenigen Gesetze das tatsächlich Grundrechtseinschränkungen beinhaltet.“

        Wofür Corona alles gut ist…bleibe es uns noch lange erhalten. Die Danksagung wird zur Bundestagswahl nachgereicht.

  37. Avatar wirschaffendas sagt:

    Na wenigsten im Lockdown ist Deutschland Spitzenreiter, bis Mitte Juni, dann haben wir ein halbes Jahr geschafft, dann noch einmal die Pobacken zusammenkneifen dann schaffen wir das 2. Halbjahr auch noch im Lockdwon. Wir schaffen das!

  38. Avatar Marcellin Caillou sagt:

    „Lockdown“? Wo?? Ich merke ja nicht einmal einen richtigen Lockdown, wir hatten vor einem Jahr einmal einen, wo ist so einer? Wir brauchen mal einen richtigen. Der wäre bitter nötig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.