Klimademo in Halle mit Klima-Promis

Das könnte dich auch interessieren …

158 Antworten

  1. Avatar FfA sagt:

    Sind die sonst sogar zum laufen zu faul? Oder warum wird Laufdemo so betont?

  2. Avatar Olli sagt:

    Was hat klimaschutz mit Antifa zu tun, da sieht man, wessen Kinder die FFF sind

    • Avatar HALLEnser sagt:

      Das ist jetzt aber Blödsinn, was Sie da behaupten.

      • Avatar Oili sagt:

        Isses nich!

        • Avatar HALLEnser sagt:

          Woran machen Sie Ihre Falsch-Behauptung fest, insbesondere, wenn die Jugendlichen friedlich für Ihre Zukunft und gegen den Raubbau an unserem Planeten demonstrieren?

          • Avatar An ... sagt:

            … Grammatik, Syntax, Satzbau, Wortwahl, Konnotation, Kontext, Intention und Umfeld des Kommentars, Erscheinungsgeschwindigkeit, Veröffentlichungszeit und Nicknamewahl, …..!

            Sie dagegen machen das nicht, deswegen liefern sie billige Polemik ab! Immer! Und immer wieder!

            Auch morgen nicht besser!

            Unterlassen Sie das Posten einfach! Sie werden das nie schaffen! (Zu hohl …. ähhh … einfältig dazu!)

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @An …: warum soll ich das Posten lassen? Nur weil Sie keine sachlichen Argumente haben?

          • Avatar An ... sagt:

            … ja genau: Weil Sie keine Argumente haben! Nur geschmeideige Sülze. So wie gerade über diesem Post! Das reicht aber eben nicht!

          • Avatar HALLEnser sagt:

            War es das? Immer noch keine Sachargumente gefunden? Schade.

          • Avatar An ... sagt:

            Zunächst fürs Protokoll:
            „HALLEnser
            6. August 2021 um 18:52 Uhr
            Das ist jetzt aber Blödsinn, was Sie da behaupten.“

            Hahaha, da spricht der Richtige über Sachargumente! Ihr Post ist ja voll davon! Und auch noch voller eleganter Gedankengänge! Hahaha!

            Thumb, dämlich , HALLENser … das kennt man schon, daß der sich dann selber auch noch so die Hose runterzieht, das ist neu! Kackdreist, der Typ!

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @ An …: Warum genießen Sie nicht einfach den schönen Samstag – das entspannt Sie womöglich 😉

  3. Avatar Eibacke sagt:

    Und jetzt wieder Feuer frei für Zwänis Jünger!

    • Avatar Hans G. sagt:

      Jeder Demokrat sollte sich gegen fff stellen, genauso wie gegen Liebich und seine Truppe. Faszinierend, dass Du glaubst besser als „Zwänis Jünger“ zu sein.

      • Avatar HALLEnser sagt:

        Als Demokrat stelle ich mich ausdrücklich hinter die fff-Bewegung. Die Demo war ordentlich angemeldet, gewaltfrei und die Ziele absolut verfassungskonform und: Vorbildlich haben die Demonstranten Mund-/Nasenschutz getragen. Da können sich andere Demonstranten der Querdenker mal ein Beispiel nehmen.

        • Avatar H. Lunke sagt:

          Die Antifa ist eine linksextreme Organisation. Vielleicht nicht jedes Mitglied, aber die Methoden sind nicht selten undemokratisch, einschüchternd und schrecken oft auch vor Gewalt nicht zurück. Entweder man ist Demokrat, oder man unterstützt die Antifa. Eins von beiden.

          • Avatar HALLEnser sagt:

            Sie setzen die fff-Bewegung der Antifa gleich. Die Überlegung ist falsch und unbegründet. Der fff-Bewegung geht es um die Zukunft unserer Welt. Wenn keine weiteren Entscheidungen für Umweltschutz getroffen werden, fahren wir zusehends gegen die Wand. Sehen Sie nicht die Zunahme der Naturkatastrophen in den letzten 20 Jahren weltweit?

          • Avatar Hans G. sagt:

            @HALLEnser
            Da muss man von außen nichts gleichsetzen, die Unterwanderung der Klimabewegung durch Linksextremsten ist nichts neues, kannst Du auch beim Verfassungsschutz nachlesen. Auch hier in Halle wurden fff Demos schon vom schwarzen Block angeführt und auch bei dieser Demo waren wohl eindeutige Parolen mehrheitsfähig.

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @ Hans G.: Sie verbreiten Fake-News. Zeigen Sie die Quelle des Verfassungsschutzes, dass die fff-Bewegung unterwandert wäre. Ihre Falschbehauptung reiht sich ein in die unsäglichen Versuche, die Kinder und Jugendlichen, die sich dem Klimaschutz widmen, zu verunglimpfen.

          • Avatar 10010110 sagt:

            Die Antifa ist eine linksextreme Organisation.

            „Die Antifa“ ist überhaupt keine Organisation. Das ist höchstens eine lose Gruppe Gleichgesinnter. Aber jeder kann sich „Antifa“ nennen und mit entsprechenden Symbolen rumlaufen, da ist nichts organisiert dran.

          • Avatar H. Lunke sagt:

            @HALLEnser: „Sie setzen die fff-Bewegung der Antifa gleich.“ Nein, das habe ich nicht getan.

          • Avatar Hans G. sagt:

            @10010110
            Also die Definition trifft durchaus zu, am Ende ist es ein Zusammenschluss um bestimmt Interessen durchzusetzen. Natürlich ist die Antifa kein strukturierter Verein der im Register steht, dass trifft aber auch auf viele andere zu.

          • Avatar Hans G. sagt:

            @HALLEnser
            Schade, die lange Antwort wurde nicht freigeschaltet. Ich sprach von der Klimabewegung, hier kannst Du beim Berliner Verfassungsschutz die Einschätzung von Ende Gelände selbst lesen. Aber auch bei fff gibt es natürlich Überschneidungen, in Gesenkirchen z.B. mit der MLPD und auch hier in Halle marschierte der schwarze Block schon ganze vorne mit.

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @Hans G.: Mir geht es um die fff-Bewegung und mein Kommentar bezog sich auf die hallesche Demonstration. Und die hatte nichts mit der Antifa zu tun. Ob es mal hier mal da Interessensüberschneidungen seitens der Antifa gibt, interessiert an der Stelle nicht. Die fff-Bewegung ist eine von jungen Menschen, die sich für die Zukunft der Erde interessiert und Maßnahmen gegen den menschengemachten Klimawandel fordert und vorschlägt. Dies unterstütze ich ausdrücklich.

        • Avatar Hallenser sagt:

          Danke für den Kommentar. Schließe mich dem absolut an.

        • Genau: die Grünkohlfraktionäre und einige ihrer Rotkohlfresserfreunde in der letzten Finanzausschusssitzung im Juli. Auch der MZ-Wahrheitsfindungsabgesandte … die alle können sich da einen Bleistift nehmen und aufschreiben, worum es eigentlich ging!

          Worum ging es eigentlich?

        • Avatar Hans G. sagt:

          „Staat, Nation, Kapital, Scheiße“ Ja, Vorzeige-Demokraten.

          • Avatar 10010110 sagt:

            Staat, Nation, Kapital und Scheiße haben aber nichts mit Demokratie zu tun. Oder anders ausgedrückt: auch ohne Staat, Nation, Kapital und Scheiße kann es Demokratie geben.

          • Avatar "auch ohne [...] Scheiße kann es Demokratie geben. sagt:

            @Zahlensalat

            Hähhh? Demokratie unter Amöben? Oder meintest du Menschen ohne Stoffwechselendproduktausscheidungen seien per se Demokraten?

            Was ist das bloss für ein Schwurbelsatz: „Oder anders ausgedrückt: auch ohne Staat, Nation, Kapital und Scheiße kann es Demokratie geben.“

      • Avatar Spiegel sagt:

        Ach Hansi, wenn du und deinesgleichen zwei Schritte nach rechts machen, dann steht ihr knietief in der braunen Scheiße.

        • Avatar Zwei Schritte rechts von mir steht aber einer .... sagt:

          … huch, das ist ja der „Spiegel“. Schnell wieder nach links flüchten – der „Spiegel“ scheint unberechenbar zu sein!

      • Avatar Hallo sagt:

        Sachargumente gegen Liebich?

    • Avatar "Klimaschutz heißt Antifa“ sagt:

      Perfekt! Übernahme gelungen! Wird nun für die BuTaWahl von den Linken augenutzt werden, danach wird die Bewegung beerdigt!

    • Avatar „Staat, Nation, Kapital, Scheiße“ sagt:

      „Staat, Nation, Kapital, Scheiße“ – Sagt die Antifa-Klimademo. Soso. Aha!

      * STAAT – Lenin: Staat und Revolution
      https://de.wikipedia.org/wiki/Staat_und_Revolution
      >>> Scheisse???

      * NATION – „gysi und die nation – taz.de“
      https://taz.de/!415371/
      >>> Scheisse???

      * KAPITAL – Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie
      https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Kapital
      >>> Scheisse???

      *Scheisse – Antifa Halle, na dann viel Spass noch, beim Suhlen in Schaizze!
      >>> Scheisse!!!

      • Avatar xxx sagt:

        Warum bist du eigentlich so hohl?

      • Avatar linksgrünversiffter Sozialschmarotzer sagt:

        Hast du tatsächlich nur nach Überschriften und Titeln geschaut? Ich meine, das würde mir absolut einleuchten. Lies dir die Links bitte, bitte, bitte auch mal durch, die du hier rausgesucht hast. Dauert vielleicht ’ne halbe Stunde insgesamt.
        „Das Kapital“ als Kontrapunkt zu „Kapital scheiße“? Ernsthaft? Das ist echt was Neues.

        • Avatar Ein Lifestyle-Linker fühlt sich getroffen! sagt:

          Ich lese garnichts. Ich serviere Euch EURE Ikonen zu EUREN Hohlphrasen in Verbindung zu EUREN SCHEISSE-Attributen, du „linksgrünversiffter Sozialschmarotzer“! Gut, dass du dich schon selber so genannt hast, erspart mir die Abwägung!

          Eure Unterwanderung der FfF mit den Antifa-Faschisten ist einfach widerlich! Zu mehr reicht es eben bei euch nicht mehr, soviel ist auch klar! Wenn die dann dummes Zeuch brüllen ist das ok, wenn Eure Ikonen damit befleckt werden, pinkelt Ihr Euch ein!

          LifeStyle-Linke! Sonst nix!
          Sahra hat voll recht!
          Welch ein αποβράσματα του σύμπαντος!

          • Avatar linksgrünversiffter Sozialschmarotzer sagt:

            „Ich lese gar nichts.“ Quod erat demonstrandum. Machs bitte trotzdem, wenn du mal Zeit hast.

            Weder Lenin, noch Marx sind „Ikonen“ von mir. Fred Rodgers finde ich ziemlich cool. Der hat vernünftige Ideen.

          • Avatar Welch eine Sockenpuppenkomik! sagt:

            @linksgrünversiffter Sozialschmarotzer

            Hahaha … „Fred McFeely Rogers war ein US-amerikanischer Fernsehmoderator, Musiker, Puppenspieler, Schriftsteller, Produzent und presbyterianischer Pastor. Er erlangte große Bekanntheit als Schöpfer, Showrunner und Moderator der Vorschulfernsehserie Mister…“ (Wikidingsda)

            Das dachte ich mir schon!

          • Avatar linksgrünversiffter Sozialschmarotzer sagt:

            @Welch eine Sockenpuppenkomik

            Schön, dass du dich zu ihm belesen hast. Das ist gut. Da gibts aber noch mehr zu entdecken. Sein Menschenbild und seine Philosophie sind echt ansprechend und wertschätzend. Hilft mir echt weiter in meinem Alltag.

          • Avatar Hallo sagt:

            Lenin und Finanzoligarchie aber da müsste fff und Antifa aus dem Arsch von Merkel und Soros kriechen um zu verstehen.

          • Avatar Ähhhh .... sagt:

            Hier geht es aber nicht um Verstehen!

            Der ganze Thread ist ein Krieg um Hegemonie in der Außendarstellung der Veranstaltung. Inhaltlich sind die alle eher mager! Einige Jungtrolle schäumen noch wütend. Das sieht noch ganz unterhaltsam aus.

            Deinen Lenin wird von denen niemand lesen. Verstehen … ähhhh … also das kannst du sicher vergessen!

          • Avatar linksgrünversiffter Sozialschmarotzer sagt:

            @Hallo…Soros? Ernsthaft? Liest du das bei Telegram? Liest du überhaupt? Der Quatsch hat mittlerweile einen Bart wie der Weihnachtsmann. Krass, dass das noch jemand rumposaunt. Und auch traurig.

          • Avatar S. Oros hier! (Spitzname Goldman) sagt:

            F4F braucht Geld? Nochmehr Geld? Die haben doch schon …! OK, wir machen noch mehr locker!

            Aber eins muss unbedingt klar sein: einen langen Bart gab es nie! Der wäre beim Fernsteuern von Umsturz … ähhh …. „Demokratiebewegungen“ eher im Wege!

  4. Avatar Karl sagt:

    Verursachen nur noch einen größeren Stau, sollten an die Denken die von der Arbeit kommen. Aber das Volk lungert ja nur rum, den ist jede Demo recht.

  5. Avatar Betrachter sagt:

    Mal sehen welche Politiker aus Halle diese Parolen richtig finden.
    Auf diese Begründungen sind bestimmt viele gespannt.
    Könnte auswirkungen auf die Wahlen haben.

  6. Avatar T. sagt:

    Ach nee.. Hatte gerade das Vergnügen das kleine häuflein an mir vorbei ziehen zu sehen…. Recht niedlich.
    Aber mehr als unterhaltsam war es dann doch nicht…
    Na wenigsten mal wieder was los in der Stadt.

  7. Avatar Lvl sagt:

    Was laufen denn da für Spinner rum? Klar wenn die so oft in der Schule fehlen, können ja nur solche zusammenhanglose Sprüche rauskommen. Das einer hat doch nichts mit dem anderen zu tun und die wollen unsere Erde retten? In Gottes Willen, bloß die nicht! Schüren Hass unter der Bevölkerung und treiben einen keil durch sie.

  8. Avatar Lvl sagt:

    Was laufen denn da für Spinner rum? Klar wenn die so oft in der Schule fehlen, können ja nur solche zusammenhanglose Sprüche rauskommen. Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun und die wollen unsere Erde retten? Um Gottes Willen, bloß die nicht! Schüren Hass unter der Bevölkerung und treiben einen keil durch sie.

  9. Avatar Rj sagt:

    Ja die FFF wollen eigentlich das Klima gar nicht retten, was man an ihren Parolen sieht.

  10. Avatar Kl sagt:

    „Klimaschutz heißt Antifa“, „Staat, Nation, Kapital, Scheiße“, „Autofahren ist kein Hobby, nieder mit der Autolobby“ rufen sie, und die wollen unsere Erde retten, niemals! Die wollen den Staat stürzen und das Wird geduldet?

  11. Avatar Tl sagt:

    Ja mal sehen wer solche radikalen Parolen von der Politik unterstützt, die sollte man gleich von der Wahl ausschliessen

    • Avatar Heiko sagt:

      Es sind kinder, die sind nicht mal zur wahl zugelassen, du dust!

    • Avatar der Sarkasmus sagt:

      Ja1!! Und Behinderte und Flüchtlinge auch. Die können sich schließlich kaum artikulieren und fortbewegen, bzw. deutsch sprechen. Warum Frauen eigentlich wählen dürfen, ist mir immer noch schleierhaft. Hat absolut nichts Gutes gebracht. Eigentlich sollten nur die Leute mit einer halben Mille Jahreseinkommen wählen dürfen, die schaffen schließlich unsere Arbeitsplätze und sorgen für Wohlstand!1!!!! Das Wahlrecht ist doch nur ein bisschen Tinte auf Papier…

  12. Avatar Minol sagt:

    bezahlt FFF auch GEZ ???

  13. Avatar Lederjacke sagt:

    Soll man jemand sagen, FFF hat keine Antidemokraten in ihren Reihen und lässt sich politisch nicht beeinflussen.

  14. Avatar sandra sagt:

    Super. FFF sind toll.

  15. Avatar 🍔😋👍 sagt:

    Als ob diejenigen die da schaulaufen jeden Tag klimaneutral leben würden und immer schön brav ihren Abfall in die Tonne werfen….
    Ja nee,schon klar.

  16. Avatar Klimanotstand sagt:

    Immer wieder freitags
    geben wir den großen Held,
    retten wieder mal die Welt.
    Autofahrer in die Gulags,
    wär, was uns gefällt!
    Haben wir mal das Sagen,
    ist es vorbei mit dem Spaß:
    Mehr Diktatur wagen!
    Ja, ja. Wir machen das!

    Apropos: ‚Klimaschutz heißt Antifa‘. dpa*factchecking klärt auf:

    https://dpa-factchecking.com/germany/200720-99-859578/

  17. Avatar . sagt:

    „Lasst das Fleisch liegen,esst Fliegen.“
    Schon alleine der Spruch zeigt,was für Sinnlosigkeit da rum läuft.Statt schaulaufen hätten die mehr fürs Klima getan,wenn die Müll gesammelt hätten verteilt in der Stadt.

  18. Avatar K sagt:

    Denn die wissen nicht was sie tun und das Klima wird immer schlechter.

  19. Avatar Rm sagt:

    Hört auf euch selbst darzustellen und herumzulaufen, Pakt mir an und gießt die Bäume zB und helft mit, das Klima zu verändern, durch herumlaufen hat sich noch nie was geändert, das solltet ihr selbst inzwischen erlebt haben

    • Avatar Holz sagt:

      „Durch herumlaufen hat sich noch nie was geändert“? Oh man. Stimmt eigentlich sogar. Eigentlich ändert sich erst was, wenn die Barrikaden anfangen, zu brennen. Noch ist es nicht soweit, aber warte mal bis in 20 Jahren die Klimaflüchtenden kommen. (2015 ist dagegen ein Mückenschiss) Dann wird sich was ändern, aber dann ist es zu spät.
      Prinzipiell hast du ja recht. Jeder muss seinen Teil tun. Aber damit jeder seinen Teil tut, muss auf das Problem öffentlichkeitswirksam aufmerksam gemacht werden. Ein lustiges Meme bei Facebook reicht da halt nicht mehr. „Bäume gießen“ auch nicht.

      • Avatar Hallo sagt:

        Sollten alle gleich kommen in die Wohnungen unserer Besten.

        Da braucht es nicht mal das Kopfteten zu Köthen un der Spuk ist schnell vorbei.
        Da braucht es keine 300 Millionen.

  20. Avatar Lars sagt:

    FFF, ANTIFA alles Ideoten

  21. Avatar Favorit 1906 sagt:

    Als Autofahrer muss ich Steuern für die Straße zahlen. Was zahlen eigentlich Fahrradfahrer? Die nutzen die Straße schließlich auch.

  22. Avatar JEB sagt:

    „Klimaschutz heißt Antifa“- garantiert nicht.
    Grünes Mäntelchen für Dunkelrot.

  23. Avatar Onkel Hanno sagt:

    Schade, meine Nichte und mein Neffe sind mit ihren Eltern auf die Malediven geflogen.
    Sie hätten sicher auch für einen besseren Klimaschutz in Halle und gegen das hiesige kapitalistische System gekämpft.
    Aber vielleicht bleiben sie ja da und ersparen dem Onkel künftig teure Geburtstagsgeschenke

    • Avatar Paule Nergart sagt:

      Du bist soo schlau. 😘

    • Avatar Nein, die Herren der Ökodiktatur ... sagt:

      … dürfen mit ihren „Damen“ auch künftig auf die Malediven flattern, um da zu …. „arbeiten“! Natürlich! Nicht um zu schnackseln , wobei … warum nicht, sieht ja keiner!

      • Avatar Grüner Jetset sagt:

        Quatsche hier nicht alle Innereien aus! Wir machen Politik, nicht Talkshow! Privates geht den Pöbel nix an! Deswegen werden ja auch Lebensläufe …. ähhh … ergänzt! Nicht wahr!

  24. Avatar 🤦‍♂️ Aubacke, Eibacke! sagt:

    Na, Eierhäuser mit Heim am Meer, waren das genug Svenni-Fans? Du hast doch darum gebettelt!

    Roter-Stern! Roter-Stern! Roter-Stern! Roter-Stern!
    Ho, Ho, Ho Chi Minh! Ho Chi Minh! Ho Chi Minh! …

  25. Avatar 4x Auspuff sagt:

    Habe mich köstlich amüsiert über dies hochwichtgen Kinderlein mit dem Schulranzen.Doch dann musste ich wieder meinen 4 Rohren die Peitsche geben.

  26. Avatar Robi sagt:

    Und die selben Antifanten, waren danach im REWE hallmarkt und haben schön die lebensmittel in plaste Verpackung gekauft!

  27. Avatar Daniel M. sagt:

    Schade, dass dieses Anliegen durch Nazis der Antifa völlig verzerrt wird und die Ernsthaftigkeit damit verloren geht. Klimaschutz hat nichts Mit Menschenfeinden zu tun.

  28. Avatar BR sagt:

    🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️wo soll das noch hinführen?? Mit diesen „Aktivisten“ was retten?? Blumenkohl vor Rorkohl??

  29. Avatar Peter sagt:

    Ein Großteil der Kommentare spiegeln das wider, was die meisten Nicht-Hallenser über Halle denken. Immer weiter so – dann will wirklich niemand mehr hierher!

    • Avatar Theo sagt:

      Kann ich bestätigen. Spreche ich Leute auf Halle an kommt gleich die Asozialen-Schiene. Es fallen Wörter wie widerlich, hässlich, räudig und Drecksstadt. Halle ist weit über ihre Grenzen bekannt.

  30. Avatar Texas sagt:

    Wenn 0,1% der Bevölkerung demonstrieren und Forderungen aufstellen, werden die restlichen 99,9% sich beugen und dem natürlich unweigerlich folgen müssen…

  31. Avatar BR sagt:

    Klima Promis ????

    • Avatar ehrewemehregebührt sagt:

      Die giftige Mischung geförderter linker Straßenschläger u.gelenkter Ökospinner ist in ihrer unvergleichlichen Erhabenheit für jeden normal Sterblichen unvergleichlich prominent.

  32. Avatar Multi-Emitter sagt:

    Oha, Akademiker von rechts. Geht’s auch etwas weniger geschraubt?

  33. Avatar Raketenmann sagt:

    Ich frag mich, warum die alle so schön Maske tragen, wenn sie am Abend in der Riesenkleinschule ohne Maske schön zusammen tanzen.

    • Avatar Weil das eben nicht nur Spinner sind ... sagt:

      … sondern weil Verlogenheit bei denen zum Markenkern gehört! Siehe RRG-Parteien! Besonders die Karriere-Grünen aus dem Stadtrat zu Halle, die sind da einsame Spitze!

  34. Avatar FDJ Treffen reloaded sagt:

    Das Ganze erinnert mich immer mehr an DDR Veranstaltungen wie das Pfingsttreffen der FDJ und ähnlichen Unsinn.
    Die staatstreue Jugend dackelt der Politik der Altparteien hinterher, das ist alles. Bequem und ohne Risiko.
    Sich gegen diesen unsinnigen Kurs der Deindustrialisierung unseres Landes und der ständigen Bevormundung aufzulehnen, das würde schon mehr Mut und Chuzpe erfordern. Aber so…immer schön in der Masse laufen. Klasse. Wirklich „revolutionär“.

    • Avatar Zeitgeschichtedermoral sagt:

      Die haben von ihren FDJ -Eltern die Systemarschkriecherei u. das Fähnlein in den Wind halten von der Geburt an eingetrichtert bekommen – immer schön mit der Masse mitmachen , nicht den eigenen Verstand gebrauchen u. sich um Himmelswillen keine kritsche Bemerkung trauen . Der moderne deutsche Spießer u. Untertan eben .Die würden jeden Mist kritiklos mitmachen .In jedem System. Moral u. Ehre sind denen wesensfremd.

  35. mirror mirror sagt:

    „Staat, Nation, Kapital, Scheiße“
    Der Pöbel on Tour.

    • Avatar Consultant sagt:

      Hast du etwas gegen Grundrechte?

      • Avatar Grundrechte für Deppen sagt:

        Ähemmm, …. nein, NATÜRLICH nicht! Aber …, ja, das darf ich natürlich nicht …. ähhhh …. Frechheit!

        Wir brauchen wohl endlich eine neue, gesamtdeutsche, moderne Verfassung mit einem vorgelagerten und stark plebiszitär gespeisten Verfassungsgebungsprozess!

  36. Avatar Zeitgeist sagt:

    Bezeichnend ist, dass ausgerechnet diejenigen, die absolut gar nichts für diese Gesellschaft getan haben oder tun wollen, die größte Fresse haben.
    Aber so ist der Zeitgeist der links-grünen Bewegung eben.

  37. Avatar "Die Teilnehmer hüpften zusammen für den Klimaschutz. Sie riefen nach "erneuerbaren Energien". " sagt:

    So schrieb die MZ! Man kann nur hoffen, die „erneuerbaren Energien“ haben den Ruf vernommen! Sonst kopmmen ja die Hüpfer wieder zurück!

    Das wäre echt peinlich für Halle!

    Btw: Ist das nicht schon sektenähnliches Verhalten?

  38. Avatar Kid Creole sagt:

    Der ganze Klimazirkus hat schon sektenartige Züge.
    Je mehr Apokalypse die Gurus die Wand malen, desto mehr drehen die wohlstandsverwahrlosten Kids durch.

  39. Avatar ### sagt:

    Diese Greta-FfF-Abhänger nerven nur noch. Sollen arbeiten gehen und Müll sammeln statt mit ihrer Schaulauferei andere zu belästigen. Mit dem rumgebrülle erreichen die nichts….

    • Avatar Bürger für Halle sagt:

      Warum informierst du dich nicht über Politik, Gesellschaft und Klimawandel, anstatt nur über angagierte Jugendliche rumzuhetzen? Oh Mann, schämst du dich denn gar nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.