Grundsteinlegung für die Kinderstadt auf der Peißnitz

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Rati sagt:

    Schön, dass damit der neue Weg auf Monate für den Rest der Welt blockiert ist.

    Die Genehmigung nach Wasserrecht für das Bauen im Hochwassergebiet ist bestimmt vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.