Halle führt „Kultursäulen“ zur Veranstaltungswerbung ein

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Meckerbock sagt:

    was kostet es und welche Firma darf sich eine goldene Nase verdienen??… früher taten es betonringe vom Kanalbau … einfach gestapelt fertig ..

  2. Uli Es sagt:

    Da braucht wohl wieder ein Bekannter von Herrn Voß(Stadtmarketing) Geld ?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.