HFC gewinnt Geister-Heimspiel gegen Mannheim mit 3:0

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. HLL sagt:

    Stark Jungs!
    Weiter so!

  2. MGDBRG sagt:

    Also gegen Geisterspiele als Dauerzustand hätte ich auch nichts einzuwenden. Da steht die sportliche Leisuntg wenigstens im Vordergrund. Ein paar mehr Kameras und per kostenpflichtigem Live-Stream oder TV-Übertragung und dann können sich die „Fußballfans“ zu Hause oder in der Kneipe auch dabei voll laufen lassen. Polizei entlastet, volkswirtschaftliche Schäden halten sich in Grenzen, weniger Verletzte und Tote.

    Weiter so! Stark!

    • Kontra Fußball sagt:

      … außerdem keine (peinlichen) Massen in öffentlichen Verkehrsmitteln, kein Parkchaos, keine Lärmbelästigung der Anwohnendenden…

      • Sven sagt:

        Aber weiterhin peinlich Kommentare.

        • HLL sagt:

          Die Kommentare haben doch zumeist nördlich von Schönebeck ihren Ursprung.
          Sich im Städteforum der größten Stadt Sachsen Anhalts anmelden und bissl versuchen zu provozieren.
          Da geht dem gemeinen Bördler das Herz auf.
          Was willste da auch sonst machen den ganzen Tag?
          Ein reichhaltiges Kulturangebot wie es in Halle zu finden ist, gibt es dort für die Menschen leider nicht.

  3. Ted Striker sagt:

    Na bitte, geht doch!

  4. W. Molotow sagt:

    Was? Der HFC hat gewonnen?

    Das kann nur eine Fake-News sein…

  5. Tim Buktu sagt:

    Jetzt geht’s wieder an die Tabellenspitze. Obwohl, die Spieltage reichen nicht mehr. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.