IG Metall zeichnet S&G als AutohausFAIR aus

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Avatar Chem sagt:

    Für die Mitarbeiter bestimmt sehr gut, aber haben auch die Kunden was davon oder steigen die Preise nun an?

    • Avatar Anton sagt:

      Die Preise bei S&G waren immer schon nicht ohne. Dafür gibt es aber freundliche Mitarbeiter und sehr gute Arbeit. Ich bin da schon sehr lange zufriedener Kunde und kann nicht meckern. Ich glaube, die machen so einiges besser als die Konkurrenz.

  2. Avatar Effi sagt:

    Mercedes ist ja nun auch nicht gerade billig, die sollten sich sag leisten können

  3. Avatar 10010110 sagt:

    S&G – deren Fahrzeuge sind mir schon häufiger negativ im Stadtbild aufgefallen. Die sollten mal dazu verpflichtet werden, die Eignung ihrer (potentiellen) Kunden zum Führen von Kraftfahrzeugen zu prüfen, bevor sie ihnen ihre Autos anvertrauen.

    • Avatar Achso sagt:

      Bisher war diese Eignungsprüfung immer eine staatliche Aufgabe. Meinst du, das wird besser, wenn man diese Verantwortung an Autohändler übergibt?

      • Avatar 10010110 sagt:

        Bei allen gefährlichen Maschinen gibt es regelmäßige Nachprüfungen, Auffrischungskurse, Weiterbildungen und Einweisungen, nur der KFZ-Führerschein ist lebenslang ohne jegliche Bedingung gültig, wenn man einmal eine Prüfung bestanden hat.

    • Avatar .PUNKT. sagt:

      😁😁😁 der pure Neid vom kleinen armen Fahrrad Fahrer der im Monat keine 100 Euro für sein Gefährt übrig hat….😁😁😁 sei froh wenn dich so eine Karre anfährt da hast bessere Chancen als bei nem Dacia… ( Aufprallschutz)

  4. Avatar Polar 82 sagt:

    Is klar,S&G sind fair den Verein kann man gebrauchen wie ein Loch im Kopf die können garnicht‘s außer Autos kaputt zu machen und dann war es keiner.
    Echt der allerletzte Verein!!!!!

  5. Avatar C43 Micky Maus sagt:

    🤥 1000€ weniger im Jahr ist ja auch eine gelunge Motivation.

  6. Avatar Franzi sagt:

    Als langjährige Mitarbeiterin kann ich sagen, dass wir diese fairen Arbeitsbedingungen nicht erst kürzlich bei S&G haben. Danke für die konstruktive Zusammenarbeit!

    Und an all diejenigen mit Kritik hier in der Runde: bitte geben Sie den Betroffenen die Möglichkeit, Ihren Unmut aufzuklären und die Probleme gemeinsam zu lösen.

  7. Avatar Reimar sagt:

    IG Metall, Betriebsrat, Kolleg*innen und Geschäftsleitung arbeiten seit 30 Jahren vertrauensvoll zusammen, der Kunde / die Kundin stehen im Mittelpunkt. Mehr als 400 Mitarbeiter*innen halten auch unter der Corona Pandemie die Werkstatt offen und leisten überdurchschnittliches. In Sachsen-Anhalt kriegen nur 800 Kollegen und Kolleginnen Tariflohn. Diese Entlohnung reicht gerade mal für jährlich einen Rentenpunkt. S&G hat in den letzten 20 Jahren 6 Betriebe übernommen und auch dort das Tarifniveau erreicht (500,00 € mehr) Wir haben einen Tarifvertrag zur Altersteilzeit und auch einen zur Übernahme der Ausgebildeten. Immer nur Westangleichung fordern und nichts dafür tun reicht halt nicht. Billigheimer werden immer wieder unterboten. Wir überzeugen durch Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.