Kein Bock mehr auf Corona-Beschränkungen – massive Verstöße gegen Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperre – Jugendliche flüchten vor dem Ordnungsamt

Das könnte dich auch interessieren …

80 Antworten

  1. Avatar Adalbert sagt:

    Blablabla usw. etc.

    • Avatar Annalena Pusteblume sagt:

      Die meist nicht wahlberechtigten jugendlichen „Gefährder“ haben jedes Recht, sich endlich über diesen totalitären Irrsinn hinwegzusetzen. 13 Monate ihrer besten Lebenszeit wurden ihnen bisher mit der Begründung geraubt, sie müssten sich solidarisch gegenüber gefährdeten Bevölkerungsgruppen verhalten und damit hunderttausende Tote verhindern.

      Dass die Gefährdeten sich jetzt nicht genauso solidarisch zu verhalten haben ist schlichtweg der asozialen Tatsache geschuldet, dass die „Geimpften“ die Hauptwählergruppe der „grossen“ Volksparteien abbilden und somit vor dem 6.Juni schnellstens ihre alten Lebensstandards zurückbekommen.

      Die woken Grünen können den Jugendlichen ja spätestens jetzt öffentlichkeitswirksam beispringen, bewerben sie doch beim Klimaschutz immer den „gewaltlosen zivilen Ungehorsam“ wenn „DIE“ Jugend ihre Rechte im Kampf gegen die Apokalypse einfordert.

  2. Avatar T. sagt:

    Und nächste Woche feiern die alten geimpfen die Nächte durch …. und die Jugend wird gejagt …. das ist der dank für die eingefordert Solidarität…
    Ich hoffe die Jugend erinnert sich spätestens an der wahlurne wer diesen Mist eingeführt hat.

  3. Avatar Geht.dich.nichts.an sagt:

    Was für ein Schwachsinn!! Der Bolzplatz am Johannisplatz ist sein Wochen täglich gut besucht – wie viele andere Treffpunkte auch – und die Kasper vom Ordnungsamt wissen das ganz genau.

    • Avatar Naja... sagt:

      Vielleicht sollte man mal die Arbeitsweise derjenigen Ordnungshüter hinterfragen, die sich die Zusammenkünfte nur anschauen und dann kehrt machen. In welchen Fällen pickt man sich dann ab und zu mal welche raus, um diese als offiziellen Verstoß gegen irgendeine Beschränkung aufzuführen?

    • Avatar Hazel sagt:

      Es betrifft viele Bolzplätze. Ich kann die Kids und die Jugendlichen verstehen.

    • Avatar 4xAuspuff sagt:

      Saftige Ordnungsstrafe zieht.Es gibt Regeln.Basta.

  4. Avatar F sagt:

    Richtig so alle auf die Straßen ! Die Jungend sollte sich noch mehr auf der Straße versammeln und feiern ! In meiner Jugend hätten die sogenannten corona Streifen nichts zu lachen gehabt 😉 da hätte man die lieben Ordnungshüter gejagt mit 80 Mann 😜

    • Avatar Achso sagt:

      Ja, ich denke, das kommt schon so hin. Gestern Straßenschläger, heute Coronaleugner,. Die Geringschätzung menschlichen Lebens hat sich erhalten.

      • Avatar xxx sagt:

        Wo hast du denn schon wieder diese Coronaleugner erspäht? Hast du wenigstens im Schlaf Ruhe davon? Ansonsten gibt es dafür spezielle Fachärzte, die können dir sicher helfen.
        Die Geringschätzung menschlichen Lebens ist übrigens leider weitverbreitet. Sieht man bei allen, die Gewalt anwenden, vom Steineschmeißer bis zum Gummiknüppler.
        Die Palette der Gewalt und ihrer Anwender ist sehr breit. Zählen wir die indirekten und psychischen Gewaltformen noch dazu, übersteigt die Palette locker die biologische Artenvielfalt.

      • Avatar Bernd sagt:

        @Achso, du schon wieder. Und wieder schreibst du nur scheisse. 😁

  5. Avatar Uppercrust sagt:

    Null Risiko- und Verantwortungsbewußtsein bei den Jugendlichen. Aber das war schon zu allen Zeiten so. Nichts Neues. Schlimm ist nur, wenn Erwachsene das goutieren.
    Und: Es gibt nicht mehr Freiheiten für Geimpfte, nur die teilweise Rückgabe der Grundrechte. Das sollte selbstverständlich sein. Jeder kann sich auch inzwischen Impfen lassen. In ein paar Wochen ist das Thema dann ganz durch, wenn sich genug Leute impfen lassen.

    • Avatar Ich kann es nachvollziehen... sagt:

      Nein, nicht jeder kann sich impfen lassen. Ich habe ein krankheitsbedingtes Rezept; es scheitert daran, dass ich keinen Termin bekomme.

      • Avatar .PUNKT. sagt:

        Dann bist du zu dumm ich habe es selbst erlebt und kenne viele andere Termin beim ersten mal ohne Probleme.

        • Avatar Sonnenschein sagt:

          Dann hattest Du einfach Glück – ich habe es selbst erlebt, von gleich Glück haben bis 3 Tage gar keinen Termin bekommen. Das hat nichts mit Dummheit zu tun, sondern damit, wie es online funktioniert oder dass nicht genügend Termine freigeschaltet waren. Man sollte mit der Wortwahl vorsichtig sein und nicht jedem hier Dummheit unterstellen. Es bedarf wirklich ganz viel Ausdauer und manchmal eines glücklichen Zufalls, um einen Termin zu erhaschen. Ich habe für alle Eltern und die Ü60jähreigen in der Familie seit 17.4. Termine buchen können – aber es hat teilweise mehrere Tage in Anspruch genommen. Und wenn ich jetzt lese, dass die Impfzentren zukünftig nur noch die Zweitimpfungen abdecken sollen und ansonsten alles über die Hausärzte läuft, kann ich nur für jeden hoffen, dass sein Hausarzt auch tatschlich impft und er dort drankommt. Ich denke, die Impfzentren könnten viel mehr leisten, wenn nur endlich genügen zum Impfen da wäre. Der Bedarf ist da!!!

    • Avatar Jakob Pipapo sagt:

      Uppercrust du Vollidiot! Gestern hab einfach Abiturient*innen aus Halle gefeiert, berechtigter weise. Wir als Schüler werden regelmäßig getestet. Das hat nichts mit Risikobewusstsein zu tun sondern damit, dass die Maßnahmen auf den Privaten Bereich und vor allem auf die Jugend abgewälzt werden. Die Alten feiern während wir uns zum Biertrinken draußen (wo eine Infektion bewiesenermaßen unwahrscheinlich ist) im Gebüsch verstecken müssen….Ihr könnt nicht nachvollziehen, dass wir gerade die besten Jahre unseres Lebens teilweise einbüßen – Kein Abiball, kein Abschied, nichtmal ein Zeugnisausgabe-Essengehen im Restaurant…. Denkt darüber nach bevor ihr Jugendliche aufgrund ihrer „Ignoranz“ anprangert!

      • Avatar Ach verpipsch sagt:

        Noch kein Haar am Sack ,aber die große Klappe haben. Dein junges Leben fängt erst an ,mein Freund .Du hast noch alle Zeit der Welt. Was jammerst du rum. Das Geld deiner Eltern versaufen ,ist keine Kunst. Darüber brauche ich gar nicht nach zu denken . Wenn mir nach feiern ist, mache ich es selbst heute noch. Also komm mal wieder gepflegt runter.

        • Avatar Bernd sagt:

          @ach verpipsch, du bist so dämlich, das tut schon weh. Natürlich werden die verpassten Jahre hinten dran gehängt. @ Jakob Pipapo, macht ihr richtig. Vollstes Verständnis.

      • Avatar bruder jakob sagt:

        dicker ich hoffe du hast dein abi in der rechtschreiblotterie gewonnen …

        … und wenn du denkst das deine hormongesteuerten pickelverzierten letzten monate die besten deines lebens gewesen wären wenn es nicht so wäre wie es war … tja … dann denkst du vielleicht nur das du denkst und solltst mal weniger bier im gebüsch trinken und vor allem mal das smartphone aus dem arsch ziehen

      • Avatar Jaha sagt:

        @Jakob: 👍🏻 Zustimmung und nein, ich bin über 25.

      • Avatar Uppercrust sagt:

        @Jakob – Erstens: warum die Beleidigung? Hab ich einen Nerv getroffen? Die Wahrheit tut weh, nicht. Wer outet sich denn hier selbst als Vollidiot? Und andere würden gern noch Wichtigeres feiern als ein Abi, z.B. Hochzeiten. Die müssen sich auch zurücknehmen.
        Und wenn das also schon die besten Jahre Deines Lebens sind, in Halle im Gebüsch mit Kumpels saufen – na, da kannst Du mir wirklich leid tun. Das ist echt ein trauriges Dasein.

      • Avatar 4xAuspuff sagt:

        @Jakob Pipapo
        Essen könnt ihr in der Kantine. Und für den Abiball brauchst du dir auch extra keinen feinen Zwirn von Takko besorgen.Sparste Geld.

    • Avatar Hazel sagt:

      Also ware Sie auch in jungen Jahren unterwegs? Es kann nicht Jeder einen Impftermin bekommen. So ein Schwachsinn. Wo leben Sie?

    • Avatar Philipp Schramm sagt:

      Was du schreibst ist Blödsinn.

      Es gibt Menschen, die können sich nicht impfen lassen. Eine Arbeitskollegin von mir eine eine Medikamentenunverträglichkeit. Bedeutet, sie kann nicht mal eine Schmerztablette nehmen.

      • Avatar Achso sagt:

        Medikamentenunverträglichkeiten beziehen sich immer auf bestimmte Wirkstoffe (oder Trägersubstanzen). Es gibt keine Unverträglichkeit gegen Medikamente aller Art, genauso wie eine Lebensmittelunverträglichkeit nicht bedeutet, dass man überhaupt keine Nahrung mehr zu sich nehmen kann.

    • Avatar ABC sagt:

      Falsch. Unter 16 gar nicht. Und die Jugendlichen müssen bestimmt noch länger warten

    • Avatar Daniel M. sagt:

      Selbstverständlich sollte sein, wenn man Grundrechte erst gar nicht entzogen bekommt. Es sind ja Grundrechte. Oder doch nicht? Woher sie die Überheblichkeit nehmen, und behaupten, dass sich jeder impfen lassen kann, ist schon interessant.

  6. Avatar Kegler sagt:

    …wenn das alles Karl Lauterbach hört,gibts Ärger! Die Leuten dürfen nicht raus! Bitte Zuhause in den eigenen Vier Wänden Abstand halten und Maske tragen!
    Damit wir endlich die 0 erreichen!

  7. Avatar Andreas G. sagt:

    Eigentlich sind alle Bolzplätze in Halle bei gutem Wetter von jungen Leuten in Beschlag genommen. Ist doch eigentlich ganz logisch, denn Fußballspielen allein oder zu zweit macht überhaupt kein Spaß.

    • Avatar Eibacke sagt:

      Ah, zu zweit haben wir gespielt, das du bis zur Mittellinie vor durftest, um zu schießen. Allerdings war es verboten, den Ball mit den Händen abzuwehren. Hat echt fun jemacht!!

  8. Avatar Ignoranz bestrafen sagt:

    Alle haben sich an die Bestimmungen zu halten.
    Egal ob man das im Südpark oder sonst wo in der Stadt nicht akzeptieren will.
    Das muß von Ordnungsamt und Polizei durchgesetzt werden ansonsten gibt es Anarchie auf unseren Straßen und die nicht Geimpften tanzen unseren staatlichen Organen auf der Nase rum und wir schnellen wieder auf den Wert von fast 200 hoch.

  9. Avatar Take care! sagt:

    Kein Wunder! Das ist das Ergebnis einer kinder-, jugend- und familienfeindlichen Politik. Es wird nur noch Politik für Rentner gemacht. Die Solidarität ist spätestens mit der verkündeten Freiheit für geimpfte Risikogruppen komplett aufgebraucht.

    • Avatar Uppercrust sagt:

      Was für ein Blödsinn. Geimpfte bekommen nur Grundrechte zurück weil sie nicht mehr nennenswert tödliche Keime übertragen. Und wir leben von dem, was die jetzigen Rentner erarbeitet oder 1989 erkämpft haben.

      • Avatar Take care! sagt:

        Totaler Blödsinn. Alle haben einen Anspruch auf Grundrechte! Gerade Kinder! Lebt eure Reguerungsblase aus, bald sind Wahlen, dann ist Schluss mit Renterpolitik.

      • Avatar T. sagt:

        Grundrechte heißen Grundrechte weil sie eben gerade nicht verhandelbar oder beschränkbar ist…. Aber das schert ja offensichtlich niemanden.

        • Avatar Uppercrust sagt:

          Falsch. Grundrechte können für wichtigere und höhere Ziele eingeschränkt und gegeneinander abgewogen werden. Das ist auch richtig so, sonst könnte ja eine abstruse Religion dazu dienen im Sinne der Religionsfreiheit Leute zu töten. Geht natürlich nicht, trotz Grundrecht auf freie Religionsausübung.

        • Avatar xxx sagt:

          Doch, das schert viele – aber die werden immer gleich in die rechte Ecke gestellt oder als Schwurbler bezeichnet.

  10. Avatar Elke sagt:

    Es werden aber nur deutsche Jugendliche gejagt und bestraft!
    Die ANDEREN werden nach wie vor nicht behelligt, für die gibt es gar keine Ausgangssperre

  11. Avatar Neustädter sagt:

    Ist doch kein Wunder, dass es immer mehr Verstöße gibt, wenn selbst bekannte hallesche Persönlichkeiten wie der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde ständig ohne Maske in der Innenstadt gesehen wird! Aber vielleicht hat er ja Asthma und eine Freistellung vom Maskentragen vom Arzt?

    • Avatar Philipp Schramm sagt:

      Wenn es danach ginge, bräuchste ich aus zweierlei Sicht keine Maske tragen. Ich habe einerseits Asthma, andererseits habe ich einen Schwerbeschädigten-Ausweis mit Kennzeichen „RF“ (hörbehindert). GdB ist 60.

      Trotzdem trage ich die Maske.Auch wenn ich froh bin, wenn ich diese wieder absetzen kann.

  12. Avatar De sagt:

    Menschen wollen leben?

    Nein? Doch! OH!

  13. Avatar Fritz sagt:

    Der Spielplatz ist am Tag brechend voll und es wird nicht kontrolliert aber auf den Bolz- und Skaterplatz darf niemand…

  14. Avatar Nur ich sagt:

    Jeden Tag hört man nur noch…Mimimimimi….😅💦

    • Avatar Nur du sagt:

      Hör doch nicht hin. Denn, Mind is mini… (Smiley, der außergewöhnlich aussieht und außerordentliches von sich gibt.)

  15. Avatar De sagt:

    Diese Regeln sind echt so undurchdacht, braucht man sich nicht wundern.

    Meine Eltern dürfen mich nicht besuchen (2 Personen), aber ich darf sie besuchen. (1 Person), es ist im Grunde ganz egal, weil die sich ein Bett teilen, was sind das für Regeln?

  16. Avatar L sagt:

    Wie wäre es mal wenn das Ordnungsamt besser die ,,tollen“ Demonstrationen von Herrn Sven L. auf dem Marktplatz beobachtet UND mal eingreift, wenn seine Anhänger zu mehrt ohne Maskr auf einanderhocken.

  17. Avatar Kegler sagt:

    An alle die sich ständig hier beschweren weil sich Bürger nicht an die „Regeln“ halten:

    Heult Leise !!!

  18. Hallenser Hallenser sagt:

    Die hallesche Jugend erhebt sich ! Dafür gibt es einen Daumen nach oben.
    Ich hoffe, dass die Jugendlichen aus der rechten und linken und aus der Mitte stammen. Nur so kann der Bürger den Coronawahn trotzen.

    • Avatar 4xAuspuff sagt:

      @Hallenser
      Erhebe du dich aus deinen alten zerplatzten Sofasessel und hau dich in deine Satte. Dann liest keiner deinen Mist mehr.

  19. Avatar Flinke Hufe sagt:

    Du guckst zuviel WinnetouFilme. Die Jugendlichen werden älter, an den Rand gedrängt, gehen in die Politik, huch jetzt hat die Wortauswahl Polizei vorgeschlagen. Hoffentlich gehen sie nicht so viel ins Netz.

  20. Avatar .PUNKT. sagt:

    😁😁😁 und die verblödung ist wieder voll im Gange wie dumm muss man sein sich jetzt noch ein Corona Bußgeld aufdrücken zu lassen wenn in ein paar Wochen eh alles vorbei ist 😁😁😁

    Am besten ihr Trottel infiziert euch noch alle schnell…. da ihr ja denkt als Genesener geht es einem besser und man hat mehr Freiheiten…

    • Avatar Wers glaubt sagt:

      Genau, noch 3 Wochen, dann haben wird geschafft!

      Das wurde im:
      November
      Dezember
      Januar
      Februar
      März
      April
      Mai

      gesagt, ist es irgendwann eingetroffen? Ja, eben…

      Nur ein paar Lügen, die Wahrheit wurden:
      Jens Spahn: Mit dem heutigen Wissen, würden wir nie mehr Einzelhändler schließen.
      Altmaier: Niemand verliert seinen Job!
      Scholz: Jetzt kommt die Geldbasooka!
      Verschwörungstheoretiker: 2 Klassengesellschaft kommt!
      Lockdown bis Juli!
      Alles natürlich Unsinn?
      Nein, alles so eingetreten!

    • Avatar . und Aus sagt:

      Spülen nicht vergessen.

  21. Avatar XYZ sagt:

    Ich wünsche keinen was schlechtes, aber die sich nicht an die Regeln halten müssten sich den Virus einheimsen und 14 Tage so richtig flach liegen.

    • Avatar geht gar nicht sagt:

      Genau….und danach könnten Sie sogar auch ihre Freiheit zurückbekommen.
      Guter Tipp.
      Ich verstehe die Leute das Sie ihre Freiheit zurückhaben möchten.
      Morgen geht es auch so und ich werde mich auch nicht mehr an die Maßnahmen halten.Das habe ich bzw. andere lang genug gemacht.Jetzt ist Schluss damit.
      Und das OA sollte sich schämen Jagd auf Leute zu machen.
      Sollten lieber mal in den richtigen Brennpunkten was unternehmen aber da fehlt der Mut.

    • Hallenser Hallenser sagt:

      Die Regeln werden von einem Bankkaufmann und einem Tierarzt erstellt. Hahaha.

    • Hallenser Hallenser sagt:

      Die die sich nicht an die Regeln halten,wissen ,dass meistens nur alte Mitbürger flach liegen .
      Du gehörst auch zu denen die nur Angst und schrecken verbreiten.

  22. Avatar Beerhunter sagt:

    Erst wenn Pfingsten durch ist werden die die Zügel wieder lockern🙈die meisten Feste sind dann vorbei 🙈die Vereine wird es freuen (bis zur nächsten Mutanten)

  23. Avatar ABV sagt:

    Freie deutsche Jugend … für eine bessere Zukunft… Macht euer Ding!

  24. Avatar Hooligan sagt:

    Mal sehen wie lange es noch dauert bis sich die Typen vom Amt und die Polizei nur noch in Hundertschaften auf den Spielplatz trauen weil sie sonst zu viel schias haben die Jacke voll zu kriegen. Der Widerstand wird massiver werden…

    • Avatar Malte sagt:

      Dem ersten und auch zweiten mal die Jacke poliert, und die anderen gehen stiften… Ist doch das übliche Prozedere
      Und spätestens, wenn dann der Gebührenbescheid eintrudelt, sind die entweder lammfromm, oder wird von den Eltern ausgelegt und aufs Taschengeld angepaßt, oder per Beschluss mit Gebühren eingezogen. Rechtstitel sind 30(!) Jahre lang gültig…

      • Avatar Hallenser sagt:

        Wer kein Geld hat ,der kann auch nichts bezahlen. Und die Gefängnisse sind bekanntlich überfüllt.
        Ich frage mich immer wieder, was sind das für Bürger die den Coronawahn mit beflügeln ?

  25. Avatar Hans sagt:

    Ich kann es den Jugendlichen nicht verdenken. Sie sehen, dass für Geimpfte und Genesene (also Menschen die sich nicht an die Regeln gehalten haben) gelockert wird. Ist doch klar, dass sie nun auch wieder ihr Leben genießen wollen. Und das ist auch ihr Recht!
    Es wäre nur schön, wenn sie danach auch wieder ihren Müll wegräumen würden.

  26. Avatar Rm sagt:

    Zingelt sie ein und lasst sie Bäume Pflanzen so lange bis sie knien

  27. Avatar Daniel M. sagt:

    „Massive Verstöße“…so ein Blödsinn. Die Beschränkungen gelten ab heute eh nicht mehr. Und wer sich noch daran hält, ist selbst schuld. Die Bundesregierung selbst hat die meisten Beschränkungen, außer ihre eigene, ab heute aufgehoben. Das gilt für alle oder für keinen.

  28. Avatar JS sagt:

    Personenansammlungen von 3 Leuten auflösen und zum Männertag die islamische Gemeinde das Zuckerfest im Stadion Neustadt abhalten lassen. Das passt.

  29. Avatar Ingolf Liebscher sagt:

    Ich kann nicht nachvollziehen das die Jungen Leute die noch gar nicht geimpft werden konnten nun wieder bestraft werden. Seit über einem Jahr haben sie keine Freizeitveranstaltungen mehr gehabt. Ich kann se verstehen wenn die Jungen Leute Rebellieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.