Müllgebühren in Halle steigen im neuen Jahr

Das könnte dich auch interessieren …

23 Antworten

  1. Beerhunter sagt:

    Tja,höhere Tariflöhne, generieren höhere Gebühren 😇weniger Strom,mehr Kosten, weniger Wasser,mehr Kosten 🤔etc. PP🤔😇wer wenig verbraucht wird am Ende doch bestraft 🙈

    • Leser sagt:

      Nirgends steht im Text, dass die Erhöhung mit dem Tarifabschluss in Verbindung gebracht wird.
      Auch mal den Text lesen und nicht nur die Überschrift!

      • Richtig lesen und dann auch verstehen! sagt:

        Aber in der Beschlußvorlage steht das schon. Die muß man auch lesen können. Ich fürchte, du kannst das nicht!

      • Uppercrust sagt:

        Beerhunter hat mal recht, z.b. verursacht weniger Wasserverbrauch höhere Kosten – warum kann man woanders lesen.
        Und angeblich gibt es ja seit Jahren kaum Inflation, sagt die EZB. Das ist natürlich dreist gelogen und schöngerechnet, finanziert aber über Negativzinsen die Südländer.
        Insofern muss D mehr Schulden machen und höhere Gehälter zahlen, um Geld unter unsere Leute zu bringen und nicht in den Süden. Wer es verstehen will bitte mal Daniel Stelter googeln.
        Insofern wäre es besser die Mehrkosten mit Schulden zu finanzieren und die Bürger zu entlasten. Das führt zwar in die Katastrophe, aber die kommt auch wenn wir sparen ( gespartes Geld geht dann nach Süden) , also besser noch Party hier mit unserem Geld als andere feiern lassen.

  2. Neh sagt:

    Endlich wird das mal teurer, endlich, das würde ja auch mal Zeit

  3. Kfz sagt:

    Was bietet ihr denn mehr für mehr Geld?

  4. Jezz sagt:

    Wohl von der HAVAG gelernt?

    • Kostenfalle ÖPNV sagt:

      Mann, die anderen Stadtwerkeunternehmen müssen für das riesige Faß ohne Boden, genannt HAVAG, die Kohle erwirtschaften und quersubventionieren diese Firma. Alle Unternehmen der Stadtwerkekonzerns führen ihre Gewinne per Vertrag auf die Ebene der Konzernspitze ab und von da gehen dann die fetten Batzen direkt zur defizitären Tochter HAVAG!

      Also zahl‘ schön Abfallgebühren, verbrate Strom, laß Wasser laufen, heize bei offenem Fenster, … alles für die HAVAG und das deren Tickets nicht noch teurer werden!

  5. Rudolf Platt sagt:

    Jetze wird das och noch teurer. Corona muß irgendwie bezalt werden.Ich habe nie Spärmill gehabt.

    • Krasse Kasse sagt:

      Ohh, prima Idee. Das können wir auch noch einkalustrieren: Maskenkosten, Abstandskosten, Kontaktvermeidungskosten, Corona-Risiko-Prämie, … fein, das gibt noch einen fetten Aufschlag!

  6. LOL sagt:

    also liegt dann erstmal wieder mehr Sperrmüll in der Natur rum

    • Ausgelacht sagt:

      Wieso? Das wird doch schon über die Personengebühr von allen Einwohnern eingezogen. Dann kann man den Service doch auch bestellen. Warum eigene Fahrtkosten erzeugen und das Risiko, erwischt zu werden, eingehen?

      • ???? sagt:

        Also warum erwischt werden? Jeder der es wegbringen kann, kann es zum Entsorgerhof bringen. Ich habe immer kostenlos alles hinbringen dürfen zum Entsorger.

        • Ausgelacht sagt:

          Ja, sage ich doch! Wir müssen das schon per Personengebühr blechen. Damit ist alles bezahlt.

          „LoL“ meinte, der Sperrmüll landet jetzt zunehmenderweise in der Natur. Nun, das sind entweder hallesche Blöde, die das machen, oder Leute aus dem Umland von Halle! Jeder Hallenser Haushalt kann das einmal pro Jahr mit der Sperrmüllabrufkarte KOSTENLOS abholen lassen. Bei Großwohnanlagen koordiniert das der Vermieter. Bequemer geht es eigentlich nicht mehr.

  7. Herr sagt:

    Für die gleiche Leistung mehr bezahlen ist marktwirtschaft oder?

    • Nobody sagt:

      Ne, Marktwirtschaft ist es nur, wenn man die Wahl hat. Müllgebühren sind Zwang, da kommst Du nicht raus. Das nennt man Raubrittertum.

      • somebody sagt:

        Es gibt Ausstiegsmöglichkeiten. Aber die sind schwer zu erreichen. Einfacher ist der Weg über Widerspruch und Klage! Mach sie doch in der Gerichtsarena platt, deine „Raubritter“! Ist gar nicht so schwer. Kostet nur ein paar Bögen Papier. Natürlich muß man auch wissen, wie das System so funzt!

  8. Zerrt sagt:

    Sch…… ist das, die ziehen uns doch alle über den Tisch

  9. traurig sagt:

    Wie immer. Und keiner macht was dagegen. Nur traurig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.