Radfahrer in der Beesener Straße bei Unfall verletzt

Keine Antworten

  1. In sagt:

    Schnelle Besserung dem Radfahrer und die Autos vorsichtiger fahren und öfter mal gucken

    • Skeptiker sagt:

      Gute Besserung dem Radfahrer und öfter mal an Verkehrsregeln halten. (Das bezieht sich in ironischer Weise auf die Verallgemeinerung von „In“.)

  2. BR sagt:

    Radfahrer, den „Schwarzen Weg“ runter kommend und die Beesener Strasse querend, verhalten sich oftmals assig. Rauf auf die Strasse, ohne auf Strassenbahn und Fahrzeuge zu achten. Konnte ich heute morgen zum wiederholten Mal beobachten

  3. Oka sagt:

    Radfahrer und Autos sind wie Feuer und Wasser nicht nur dort, manche Radler haben ihren Kopf nur für den Helm, die Kopfhörer auf und die Augen am blauen Himmel, so kennt man die, und Autofahrer haben oft volle Pulle das Radio aufgedreht und das Handy in der Hand am Ohr und wenn die zusammentreffen dann gibt’s nichts Gutes, meinst verliert der Radler.

  4. Rn sagt:

    Na klar das Auto war dran schuld. Wie immer. Passt doch endlich mal auf.

Schreibe einen Kommentar zu BR Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.