Stadt will Basketballplatz am Unterberg nicht erneuern

Das könnte Dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Fadamo sagt:

    Man darf daraus schließen ,dass die stadtvewrwaltung unsportlich ist.
    Vielleicht versucht die stadtverwaltung dort einen spielplatz zu errichten.

  2. mirror sagt:

    Hätte man hier nicht 2013 ein paar Eimer Saalewasser hinkippen können und Fluthilfe abschöpfen?

  3. Rudi sagt:

    „…weil es ähnliche Anlagen in der Nähe gebe…“

    Nennt man so etwas Realitätsverlust?

  4. lederjacke sagt:

    Wenn die Stadt Material und Gerätschaften beisteuert, wäre das doch ein super Projekt zum Freiwilligentag. Mutmaßlich würden dort StadträtInnen, AnwohnerInnen und Jugendliche gemeinsam anpacken und ins Gespräch kommen.
    Vielleicht gibt es sogar noch eine Gartenbau- oder Metallbau-Firma, die helfen kann.
    Am Abend gemeinsam grillen und ein kleines Turnier. Ich wäre dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.