Ab Montag: zusätzliche Straßenbahnen nach Neustadt und Beesen

Das könnte Dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. genervt sagt:

    Jawoll, noch mehr Bahnen. Die Ampel am Hallmarkt ist dann im Dauerbetrieb und es staut sich noch weiter, als nur bis zur Pestalozzischule.

    • Radfahrer sagt:

      Wenn du nicht im Stau stehen willst, musst du Bahn fahren. Ich habe gehört, es gibt jetzt mehr Bahnen.

      • genervt sagt:

        Es soll Leute geben, die müssen mit autofahren ihr Geld verdienen, du Schlaukopf. 😮

        • Schlaukopf sagt:

          Auch für Taxifahrer gibt es Alternativen im Berufsleben. Straßenbahnfahrer zum Beispiel.

          • genervt sagt:

            Dein Paket kommt demnächst auch mit der Straßenbahn. Dein Aldi wird mit der Straßenbahn beliefert. Geldtransporter erledigen ihre Arbeit mit der Straßenbahn. Dispatcher der HAVAG kommt mit der Straßenbahn. 😀
            Auch Handwerker kommen mit der Straßenbahn…

            Benutz doch wenigstens einmal dein Gehirn, bevor du Müll schreibst. Es gibt nicht nur Taxifahrer.

          • genervt sagt:

            Besser noch: Such dir endlich eine Arbeit, statt den Leuten auf den Keks zu gehen. Ruhig was, was du mit der Straßenbahn erreichst. 😀

    • Flutschi sagt:

      Biste in der Bahn drin, flutscht es ganz gut. Denk mal drüber nach!

  2. geraldo sagt:

    Für die Glühweinsäufer gibt die HAVAG eben alles.

  3. Analyst sagt:

    Es ist wohl fernliegend, dass der Stau „bis zur Pestalozzischule“ von Geldtransportern, Paketfahrern und Havag-Dispatchern verursacht wird. Im Gegenteil, wären tatsächlich nur Kraftfahrer unterwegs, nicht anders können, gäbe es überhaupt keinen Stau. Aber das behaupten ja viele, dass sie Auto fahren müssen. Meistens, weil es für sie zu anstrengend ist, über Alternativen auch nur nachzudenken.

    Die Ampeln am Hallmarkt sind übrigens genau wegen solchen Denkfaulen überhaupt erst aufgestellt worden…

  4. genervt sagt:

    Nein, die Ampel am Hallmarkt wurde aufgestellt, weil eine gemeinsame Beschilderung aus Richtzeichen 306 und Vorschriftzeichen 205 mit Zusatzzeichen 1024-16 nicht StVO-konform ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.