Corona in 34 Schulen und Kitas in Halle: 41 Kinder und 12 Lehrer und Erzieher betroffen – fast 1200 Personen in Quarantäne

Das könnte dich auch interessieren …

31 Antworten

  1. Avatar Ichi sagt:

    Aber Schulen schließen ist ja „unangemessen“ laut unserem Ach so schlauen „Dr.“ Wiegand

    • Avatar Nein_zum_Lockdown sagt:

      @Ichi hat er auch völlig recht!!

      • Avatar Widerspruch in sich! sagt:

        Im März 2020 war er der Erste, der die Schulen geschlossen hat! Aber jetzt, wo er selbst geimpft ist und ihm keine „Gefahr“ mehr droht, kann man gut um die Gunst der gestressten Eltern buhlen und die Schulen auflassen. Außerdem will er es sich nicht mit dem Land verderben, das ja eigentlich die Hoheitsrechte hat, schließlich läuft ja noch eine Untersuchung. Da hält selbst der Corona-Diktator ( ich sage nur Parkbänke, Marktstände) lieber die Füße still.

    • Avatar C19 sagt:

      Isses auch. Zudem ist unangemessen, dass wegen 53 Fällen gleich 1200 in Quarantäne müssen 😕 Da sollte ein Test gemacht werden und dann gehts weiter. Die Schüler haben schon viel zu viel versäumt.

      • Avatar Fräänk sagt:

        Alle, wirklich alle, die in solchen Fällen zuständig sind, die Verhältnismäßigkeit einzuschätzen, sind anderer Meinung als du.

    • Avatar JS sagt:

      @Ichi Wo ist dein Problem 53 Fälle bei 30.000 Schülern und ca. 150 Kitas. Super Quote.

  2. Avatar Hausmeister sagt:

    Da kann der OB nichts dafür und das die Schulen offen sind ist gut ,nur die Schüler müssen auch auf Abstand achten ,leider stehen sie in Gruppen und eine Begrüßung geht nur mit Umarmung.Auch das gleich immer in Quarantäne müssen ,sollte doch jetzt ab Montag ein Schnelltest Abhilfe schaffen und wir endlich mal wieder ein Fest in Ruhe und vielleicht mit Oma und Opa zusammen feiern können .

    • Avatar Sandra Schmidt sagt:

      Danke Hausmeister 👍

    • Avatar C19 sagt:

      👏 Jawoll.

    • Avatar . sagt:

      Aber in der Sporthalle mit 1.50 m Abstand Übungen zu machen ohne Abstand oder zu 7 in einer kleinen Kabine zu hocken macht einen Unterschied?

      • Avatar XYZ sagt:

        Ich habe zwei Kinder in verschiedenen Schulen. Da wird kein Sportunterricht gemacht.

      • Avatar Carola sagt:

        Schulsport könnte in der jetzigen Zeit ausfallen. Es sollte sich auf die wichtigen Hauptfächer konzenzentriert werden, da gibt es genug nachzuholen.

      • Avatar Kaktus sagt:

        So ist das nicht. Beim Sport in der Halle sind mind. 3 m Abstand einzuhalten. Außerdem muss vorher ein Hygienekonzept eingereicht und genehmigt werden. Meist besteht dieses daraus, das die Kinder aus einer Klasse zusammen Sport machen. Das ist ok so, da sie im Klassenraum eh zusammen sitzen. Ausnahmen gibt es da nur bei den Sportkursen in der Abiturstufe.
        Der Sport im Freien mit 20 Kindern inkl. Betreuer ist da schlimmer, denn im Verein kommen die Kinder aus verschiedensten Schulen. Allerdings ist die Aerosoldichte draußen viel geringer. Und auch die Vereine müssen vorher ein detailliertes Hygienekonzept einreichen und sich der Einhaltung verpflichten. Der Stadtfachverband Fußball hat da ein sehr gutes Konzept vorgelegt.
        Informiert euch, bevor ihr etwas schreibt.

  3. Avatar Pff sagt:

    @Hausmeister, ich glaube du hast keine Ahnung was du hier schreibst. Hast du schulpflichtige Kinder?

  4. Avatar 💉 sagt:

    Kein Wunder ich sage nur Freitag FFF

  5. Avatar Hausmeister sagt:

    @Pff ich bin an einer Schule ,also weiß ich was ich schreibe !!!

    • Avatar Blani sagt:

      Traurig für die Kinder an der Schule. Also ehrlich jetzt. Wären doch alle einfach Roboter, die nur funktionieren wie man es ihnen sagt, es wär so schön, gell?

  6. Avatar Erzieher sagt:

    Was ist eigentlich so schlimm, wenn Kinder eine Erkältung haben… Auch wenn sie jetzt Corona heißt…. Wieviel Jahrzehnte soll dieser Scheiß mit diesen Quarantäne Maßnahmen noch weitergehen???
    Es gab eine Zeit, da sind Kinder ständig halb krank in die Einrichtungen gekommen… Die Kitas waren reinste Lazaretts!!! Hat niemanden gejuckt…
    Die Eltern haben ständig ihre Kinder halbkrank abgeschoben. Und jetzt machen sie einen Riesenaufriss.

    • Avatar Blani sagt:

      Vielleicht liegt das daran, dass Eltern erst eine riesen Angst appliziert wurde – und das sogar staatlich gewollt – während man jetzt seine Kinder yoloen soll. Meine Kinder. Nicht die des Erziehers, Lehrers oder des Staates. Während alle aus der Politik (samt Familie) und die lieben Erzieher ja bereits ihre Impfungen erschlichen haben. Wieso eigentlich Erzieher? Warum nicht Supermarktkasse oder Menschen mit mehr Kontakten zu Alten? Richtig, um die ins Boot zu bekommen. Dein Name ist ja bereits Programm.

      • Avatar Kurt Hubert sagt:

        Muss man das verstehen?

      • Avatar Frau L. sagt:

        „Wieso eigentlich Erzieher? Warum nicht Supermarktkasse…“

        Ganz einfach: Weil die Kundschaft den Kassierer*innen üblicherweise nicht um den Hals fällt und Kassierer*innen der Kundschaft weder die Nase putzen noch den Hintern abwischen…

    • Avatar Rettungssanitäter sagt:

      Naja die Kinder haben ja auch Großeltern, die durch diese „Erkältung“, mit dem Namen Corona, nicht so entspannt umgehen. Sondern sterben.

  7. Avatar C19 sagt:

    alles nur Popaganda damit die BRD-Schafe schön zum Impfen gehen höhrt endlich nicht mehr auf den MSM und diese Regierung

    • Avatar Volker sagt:

      Alles klar, dann auf die anderen „fachlich fundierten“ Informationsquellen hören, ohne das zusätzliche „h“ , beim.“höhren“ :-))

    • Avatar C19 sagt:

      Ich habe dich schon mal gebeten, nicht meinen Nick zu benutzen! Denn unsere Meinungen sind völlig gegensätzlich. Oder nimm wenigstens wie sonst auch das „kleine c“. Zum Glück unterscheiden wir uns zumindest in der Rechtschreibung 🙊

    • Avatar Bähhh sagt:

      Zu den „BRD-Schafen“… Was sind Sie dann? Der Wolf?

  8. Avatar Eh sagt:

    Macht die Schulen zu, die meisten Eltern haben es nicht verdient, dass die Lehrer ihre Gesundheit opfern

  9. Avatar BW sagt:

    Schulen, Kitas, Gemeinschaftseinrichtungen, gleich welcher Art, sind keine Hotspots 🤣🤣🤣

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.