Golfplatz am Hufi wird am Donnerstag eingeweiht

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Ichbinelvis sagt:

    Drei Badestellen? Trotz Badeverbot? Oder kosten die in den Vorwende-Müll geschobenen „Liegewiesen“ genau dasselbe?

  2. Marco sagt:

    Der Artikel ist größtenteils aufgewärmt, einige Passagen stammen aus Artikeln die schon mehrfach gepostet sind. Zum Beispiel die Passagen mit den ganzen Kosten sind locker 1 bis 2 Jahre alt. Auch stimmen einige Pasaagen nicht. Nicht die Stadt baut einen Campingplatz sondern ein privater Investor, so sich denn einer findet. Die Stadt genehmigt nur den Bau und den Betrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.