Kein Amateur-Fußball in Sachsen-Anhalt mehr in diesem Jahr

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Jan Müller sagt:

    Prima, das läuft. Sport ist ja nicht wichtig.

  2. Eibacke sagt:

    Alles richtig. Aber Mensch fragt sich, was den Amateurfußball bzgl. des Viruses im Vergleich zum Profifußball unterscheidet? Ach ja- das Geld!

    Ist ungefähr genauso widersprüchlich wie: Kitas und Schulen vollbesetzt offen vs. Bars, Kneipen, Restaurants, Kinos, Theater etc… geschlossen; Einkontaktregelung mit anderen Haushalten vs. Menschen auf Arbeit in Kontakt mit mehreren Haushalten. Als hätte das Virus ’nen Zollstock mit.

    Ich empfinde die bisherigen Maßnahmen nicht als belastend. Die Politik macht gerade einen Fehler. Sie kann/will nicht erklären, warum man das Eine einschränkt und alles andere weiterläuft wie bisher, obwohl man der selben Sache ausgesetzt ist.
    Aber mit Nazis muss/soll man deswegen nicht demonstrieren!! Man kann seine Meinung sagen – aber bitte sachlich und nicht mit dahergeholten Theorien bzw. Thesen. Da kannste auch gleich die „Gebrüder Grimm“ zitieren. 🤪🤦‍♂️🤦‍♀️

    • As sagt:

      Dem ist nichts hinzuzufügen. Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen.

    • hhhh sagt:

      @Eibacke: Mit wem ich demonstriere, ist mir ganz egal, solange die Leute die gleiche Meinung wie ich vertreten (auf der Demo)

      Es ist aber ihre Pflicht (Politik) zu erklären, ansonsten hat alles wieder aufzumachen, wir sind hier ja nicht bei Wünsch dir was.

    • Sachverstand sagt:

      Generell meine Zustimmung! Zum Unterschied Amateur- vs. Profifußball: Das geht schon allein mit der Infrastruktur los (z.B.Spiel-/Trainingsstätten mit entsprechender Kabinenausstattung bzgl. Abstandshaltung), geht weiter mit einer rund um die Uhr vorhandenen med. Betreuung inkl. aktueller Dauertestung. Um nur 2 wichtige Unterschiede zu nennen. Und klar, es geht um Geld, viel Geld (Zumindest in BuLi1 und int. Wettbewerben auf Club- und Verbandsebene).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.