Peißnitzhaus: neuer Mietvertrag und Geld für Dachsanierung

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Meier sagt:

    Schade nur, dass die Gründungsmittglieder, die den Verein mal ins Leben gerufen haben nicht eingeladen wurden!

  2. dbb sagt:

    Sind die Gründungsmitglieder nicht mehr Mitglied?

  3. Frager sagt:

    Da gehen sie dahin, unsere Steuergelder.
    Warum eigentlich?
    Damit ein paar dem OB nahestehende Hanseln sich eine Kneipe aufmachen können!?
    Ich meine, das tun viele. Aber doch bitteschön mit ihrem eigenem Geld.

  4. Wilfried sagt:

    es ist nicht nur dein St euergeld, sondern auch Geld der EU. Und es sind nicht „Hanseln“, sondern eine Genossenschaft, die diese Fördermittel zuerkannt bekommt und wohl auch noch gegenfinanzieren muß. So ist es eigentlich bei Förderungen üblich. Und da hast du dann auch das „eigene Geld“ drinnen…
    Und zum letzten: Es ist der lange notwendige Erhalt eines Kulturdenkmals.

Schreibe einen Kommentar zu Wilfried Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.