Psychologische Auswirkungen der Corona-Pandemie: auch Uniklinik Halle ist an bundesweiter Studie beteiligt

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Avatar Mebh sagt:

    Dass die pandemie psychologische Auswirkungen hat kann man sich Jaa denken. Das war zu erwarten.

    • Avatar Tim Buktu sagt:

      Lockdown und Ausgangsperre und Parkbanksitzverbot sind nicht gut fürs Gemüt… Das will aber keiner so genau wissen. Hauptsache Long Covid ist im Fokus, denn die Haupterzählung muss stimmen.

  2. Avatar ... sagt:

    „Darunter ist auch das Projekt PsyLoCo,
    …(CoKoS – Tübingen und DigiHero – Halle)…,“

    Irgendwann müssen die doch mal über ihre ganzen Abkürzungsungetüme stolpern…?

  3. Avatar Robert sagt:

    Werden jetzt auch noch an Covid 19 psychologisch Erkrankte, für Studienzwecke missbraucht ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.