Rot-weiße Pudelmützen für Poller in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Avatar Hinweis sagt:

    So klug könnte man als Verkehrsplaner auch von alleine sein. Ebenso sind viele Abstellbügel für Fahrräder in einem fröhlichen Tarngrau, außerdem noch recht scharfkantig, auch das ist ein unnötiges Verletzungsrisiko.

  2. Avatar Rocket sagt:

    So Scheiße wie das aussieht, so wichtig ist es für unsere Behinderten. Ihr wisst doch immer nicht wofür ihr Geld ausgeben könnt, hier ist es sinnvoll eingesetzt, aber nun mal hurtig ans Werk

  3. Avatar Tipp sagt:

    Eh macht e mal die Lappen ab und streicht die Pfeiler ordentlich rotweiss an. Das könntet ihr z.b. mal unsere Graffiti-Künstler machen lassen, die würden das bestimmt erstklassig hinbekommen

    • Avatar Kehrer sagt:

      geile Idee, hilft der Stadt, dem Verein, den Sehbehinderten und den „Künstlern“. Sehr gut, Daumen hoch!! Eine Dank an die „Mützenhäckler/Stricker und innen

    • Avatar Nää also sagt:

      „streicht die Pfeiler ordentlich rotweiss an. Das könntet ihr z.b. mal unsere Graffiti-Künstler machen lassen“

      Dafür braucht es keine „Künstler“, sowas kann jeder halbwegs begabte Hausmeister.

  4. Avatar Sören-Elias sagt:

    Klingt logisch: Poller mit Pudelmütze können Blinde besser sehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.