Verwaltung droht enorme Erhöhung der Garagenpacht an

Das könnte Dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. Radfahrer sagt:

    Die Garagen sind noch viel zu billig. Wer so dumm ist, in der Stadt mit dem Auto zu fahren und es auch noch hier zu parken, soll bluten!

    Mit dem Geld kann man Radwege bauen und die Straßen für die stinkenden Blechkisten zurückbauen.

    • melissa blum sagt:

      du bist sowas von dämlich.bezahlt ihr radfahrer erstmal steuern,denn das wird von unseren autosteuern alles finanziert. ihr fahrt wie idioten und haltet euch kaum an vorschriften. und dann wundern wenn ihr umgenietet werdet.

    • sagt:

      Such dir doch einen vernünftigen Job, dann verdienst du auch Geld, kannst dir ein Auto leisten und musst hier nicht neidvoll rumbröseln.

      Das Phänomen bei Radwegen ist übrigens, dass diese ständig gefordert werden, bei Vorhandensein aber eher selten auch genutzt werden.

      • Willi-wills-wissen sagt:

        Liebes ⅋,

        kennst du den Unterschied zwischen einem benutzungspflichtigem und einem nicht benutzungspflichtigen Radweg?

        Es gibt auch Fahrräder, die teurer als so manches Auto auf den Straßen ist.
        Der Preis und der (subjektive) Wert einer sind immer noch zwei Paar Schuhe.
        Wer das versteht, ist wirklich geistig vermögend.

        • sagt:

          Trotz dieses blauen Schildes fahren dennoch nicht wenige Pedalritter auf der Straße.
          Selbst wenn ein Auto in der Anschaffung billig sein mag, verursacht es, im Gegensatz zu Schuhen und Fahrrädern, dennoch laufende Kosten. Das kann sich eben nicht jeder leisten, von Bafög oder Stütze schon gar nicht.
          Aber schön, dass du den Durchblick hast und die Welt erklärst.

  2. Rene sagt:

    Schließlich hat die Stadt erst kürzlich ein Filetgrundstück für 91 Euro pro Quadratmeter. Auch die Garagengemeinschaften dürfte dies nicht zutreffen

    Soll der Satz heißen, das die Stadt ein Grundstück für 91 Euro pro qm verkauft hat, aber an einen Investor und nicht an eine Garagengemeinschaft?

  3. kitainsider sagt:

    Ein Oberbürgermeister, der vom Handeln seiner Verwaltung überrascht ist, zeigt, dass er sich auf dem Sonnendeck gerne sonnt, aber im Maschinenraum selten anzutreffen ist.

  4. sagt:

    „Darin wird ihnen eine deutliche höhere Pacht angekündigt.“

    Auf welcher Grundlage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.