Vorwürfe gegen Heinrich-Böll-Stiftung in Sachsen-Anhalt wegen Diskussionsrunde

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. 10010110 sagt:

    Einerseits amüsiert es mich köstlich, andererseits kann ich nur mit dem Kopf schütteln, wieviel Energie und Nerven manche Leute für bekloppten Schnulli wie diesen aufwenden. Da geht’s ja im Kindergarten noch um wichtigere Dinge als hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.