Weiterhin hoher Leerstand in Kleingartenanlagen, Flüchtlinge keine Alternative

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Papendick sagt:

    Wenn wir auch noch solche Leute in Kleingartenanlagen ertragen müssen, wird es wohl bald keine Deutschen Pächter mehr geben! Zur Zeit zahlen die meisten Deutschen Pächter ihre Pacht regelmäßig. Die Flüchtlinge flüchten aber nicht um sich in Deutschland zu integrieren, zu arbeiten und zu zahlen, sie flüchten um zu klauen, zu lärmen, zu schmarotzen und zu kassieren. Das alles wird den derzeitigen Pächtern nicht gefallen, die Pacht wird von den Leuten wohl eher nicht bezahlt und die Kassen werden immer öfter leer bleiben! Ein echter Gewinn für den Bestand der Kleingärten in Halle ist das niemals!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.