Markiert: Flüchtlinge

Interview mit Christoph Bernstiel (MdB, CDU) – Innere Sicherheit, Flüchtlinge, ´Seenotshuttle´, AfD, Cybersecurity, IT und die Frage nach den richtigen Prioritäten 7

Interview mit Christoph Bernstiel (MdB, CDU) – Innere Sicherheit, Flüchtlinge, ´Seenotshuttle´, AfD, Cybersecurity, IT und die Frage nach den richtigen Prioritäten

Seit gut einem Jahr sitzt Christoph Bernstiel von der CDU im Deutschen Bundestag. Dieses „Einjährige“ haben wir zum Anlass genommen mit Herrn Bernstiel über verschiedene Themen zu sprechen. Neben der inneren Sicherheit und Flüchtlingen,...

Halle sucht Wohnheime für Flüchtlinge 0

Halle sucht Wohnheime für Flüchtlinge

Die Stadt Halle schreibt derzeit ihre Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete und Asylsuchende, die ab November beziehungsweise Januar 2019 zur Verfügung stehen sollen, neu aus. In den Gebäuden in definierten Stadtteilen sollen jeweils 100 bis 200...

Handwerkskammer Halle sucht Praktikumsplätze für Flüchtlinge 0

Handwerkskammer Halle sucht Praktikumsplätze für Flüchtlinge

Am Montag hat für zwölf junge Männer aus verschiedenen Ländern die „Berufsorientierung für Flüchtlinge“ (BOF) begonnen. Teil dieser Orientierungsmaßnahme ist ein Praktikum in einem Handwerksbetrieb. Dafür werden Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken gesucht, die zwischen...

enviaM bereitet syrische Jugendliche auf das Berufsleben vor 0

enviaM bereitet syrische Jugendliche auf das Berufsleben vor

Die enviaM-Gruppe geht bei der Integration von Flüchtlingen neue Wege. Der Energiedienstleister hat mit der Gemeinschafts- und Sekundarschule „August Hermann Francke“ in Halle (Saale) einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Fünf Flüchtlinge, die hier zur Schule gehen,...

Lampedusa-Flüchtlingsboot ankert an der Würfelwiese in Halle 0

Lampedusa-Flüchtlingsboot ankert an der Würfelwiese in Halle

282 Männer, Frauen und Kinder haben mit der „Al-hadj Djumaa“ den erfolgreichen Weg nach Europa angetreten. Im Herbst 2013 landete das Schiff nach zweieinhalb tägiger Überfahrt über das Mittelmeer mit 217 Eritreern und 65...

Praktikumsplätze für Flüchtlinge in Handwerksbetrieben gesucht 0

Praktikumsplätze für Flüchtlinge in Handwerksbetrieben gesucht

Seit Ende Mai absolvieren zwölf junge Männer aus verschiedenen Ländern die „Berufsorientierung für Flüchtlinge“ (BOF). Dafür werden Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken gesucht, die zwischen dem 3. Juli und 28. Juli 2017 ein vierwöchiges Praktikum...

125 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Halle 0

125 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Halle

In Halle (Saale) leben aktuell 125 sogenannte unbegleitete Minderjährige, also Flüchtlinge unter 18 Jahren, die ohne Begleitung Erwachsener hier sind. Das geht aus einer aktuellen Statistik der Stadtverwaltung hervor. Ein Großteil der Jugendlichen ist...

Gemeinschaftsunterkünfte: 40 Prozent der Plätze stehen leer 6

Gemeinschaftsunterkünfte: 40 Prozent der Plätze stehen leer

Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise hat die Stadt Halle (Saale) mehrere Gemeinschaftsunterkünfte angemietet. 1.100 Plätze stehen zur Verfügung, so in der Ludwig-Wucherer-Straße, Robinienweg, Trakehner Straße und der Volkmannstraße. Doch seit dem der Flüchtlingsstrom abgeflaut...

Flüchtlingsheim Robinienweg: Stadt versilbert Schließung mit 300.000 Euro 38

Flüchtlingsheim Robinienweg: Stadt versilbert Schließung mit 300.000 Euro

Die Schließung des Flüchtlingsheims im Robinienweg wird dem Betreiber mit 300.000 Euro versilbert. Diese Summe muss die Stadt zahlen, um vorzeitig aus dem Vertrag rauszukommen. Das Haus war 2015 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise...

„Abschiebestopp“: Flüchtlingsdemo zieht durch die hallesche Innenstadt 213

„Abschiebestopp“: Flüchtlingsdemo zieht durch die hallesche Innenstadt

Eine Demo von Flüchtlingen und ihren Unterstützern zog am Samstagnachmittag durch die hallesche Innenstadt Vom Riebeckplatz aus ging es über den Boulevard, Hansering, Große Steinstraße und Marktplatz, wo die Abschlusskundgebung stattfand. Während ihres Umzugs...

Flüchtlingsdemo vom Riebeckplatz zum Markt am Samstag 26

Flüchtlingsdemo vom Riebeckplatz zum Markt am Samstag

Am Samstagmittag zieht eine „Demonstration für die gleichen Rechte von Flüchtlingen“ durch die hallesche Innenstadt. Auftakt ist um 12 Uhr am Riebeckplatz. Gegen 13 Uhr setzt sich dann eine Demo über den Boulevard und...

Baukonzern Papenburg: von 100 Flüchtlingen blieb einer übrig 117

Baukonzern Papenburg: von 100 Flüchtlingen blieb einer übrig

Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise bot sich auch der Baukonzern Papenburg in Halle (Saale) an. Vor einem Jahr wurde mit einem großen Medienecho ein Projekt gestartet, um Flüchtlinge fit für eine Ausbildung im Unternehmen...

Sachsen-Anhalt bestimmt Wohnsitze der Flüchtlinge 0

Sachsen-Anhalt bestimmt Wohnsitze der Flüchtlinge

Bisher zieht es Flüchtlinge vor allem in die großen Städte, also Halle und Magdeburg, die dadurch auch mit hohen Sozialausgaben zu kämpfen haben. Aus diesem Grund hat das Innenministerium für die landesinterne Wohnsitzzuweisung von...

Sachsen-Anhalt hat 40 abgelehnte Asylbewerber abgeschoben 0

Sachsen-Anhalt hat 40 abgelehnte Asylbewerber abgeschoben

Sachsen-Anhalt hat gestern und heute erneut per Sammelcharter insgesamt 40 abgelehnte Asylbewerber in ihr Heimatland abgeschoben. Das teilte das Innenministerium mit. Von der Maßnahme am gestrigen Tag waren drei albanische und fünfzehn serbische Staatsangehörige...

Flüchtlingsheim im Maritim macht dicht, Land zahlt weiter Miete 44

Flüchtlingsheim im Maritim macht dicht, Land zahlt weiter Miete

Das Flüchtlingsheim im ehemaligen Maritim-Hotel am halleschen Riebeckplatz wird geschlossen. Die Landesregierung hat ein neues Unterbringungskonzept beschlossen. Dies orientiert sich an den aktuellen Flüchtlingszahlen, die deutlich zurückgegangen sind. Demnach wird das Heim in Halle...

Was können hier bereits ansässige Ausländer in Halle für „Neuankömmlinge“ tun? 4

Was können hier bereits ansässige Ausländer in Halle für „Neuankömmlinge“ tun?

Die Idee ist so simpel wie gut. Aus einem Gespräch im griechischem Restaurant „Helena“ mit dem Schulsozialarbeiter des „Kinder-. und Jugendhaus“ e.V. über Möglichkeiten einer niedrigschwelligen Integration von ausländischen jungen Menschen, entwickelte sich der...

136,8 % mehr Asylbewerber in Sachsen-Anhalt: Kosten von 130 Mio Euro 0

136,8 % mehr Asylbewerber in Sachsen-Anhalt: Kosten von 130 Mio Euro

Am Ende des Jahres 2015 erhielten in Sachsen-Anhalt 30 073 Personen Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Halle (Saale) war das ein Zuwachs von 17 372 Personen (+ 136,8 %)...

Jeder 10. Hallenser hat Migrationshintergrund 4

Jeder 10. Hallenser hat Migrationshintergrund

Jeder zehnte Einwohner von Halle hat einen Migrationshintergrund. Das geht aus dem Bericht Migration und Integration hervor. Demnach lebten Ende 2015 24.167 Personen mit Migrationshintergrund in der Saalestadt, davon 17.453 Personen ohne deutschen Pass....

Mobilität für geflüchtete Frauen: Fahrradkurs und Werkstatt in Halle 20

Mobilität für geflüchtete Frauen: Fahrradkurs und Werkstatt in Halle

Anfang Juli rief der Ökumenische Freundeskreis Flüchtlinge der Paulusgemeinde und die Initiative „Cafe Amal“, einem Begegnungscafé der Bricciusgemeinde in Trotha, einen Fahrradkurs für geflüchtete Frauen ins Leben. Mit einem Spendenaufruf für Damen- und Kinderfahrräder...

Weiterhin hoher Leerstand in Kleingartenanlagen, Flüchtlinge keine Alternative 1

Weiterhin hoher Leerstand in Kleingartenanlagen, Flüchtlinge keine Alternative

Der Leerstand in Halles Kleingartenanlagen ist weiterhin sehr hoch. Das sagte Jürgen Maßalsky, Vorsitzender des Stadtverbandes der Gartenfreunde Halle/Saale e.V., kürzlich zur Beigeordnetenkonferenz. Aktuell stehen demnach 7,3 Prozent der 12.457 Parzellen leer. Im Vergleich...

Jobs für Flüchtlinge: Arbeitsagentur Halle informiert über aktuelle Zahlen 16

Jobs für Flüchtlinge: Arbeitsagentur Halle informiert über aktuelle Zahlen

Die Integration von Flüchtlingen in den ersten Arbeitsmarkt ist eine schwierige Aufgabe. Darüber informierte Petra Bratzke, Chefin der Arbeitsagentur in Halle, am Dienstag in der Beigeordnetenkonferenz. Aktuell gebe es 933 arbeitslose Flüchtlinge, also Personen,...

Männlich und meist 17 Jahre: derzeit 140 jugendliche Flüchtlinge in Halle 13

Männlich und meist 17 Jahre: derzeit 140 jugendliche Flüchtlinge in Halle

In Halle (Saale) leben derzeit 140 sogenannte „Unbegleitete Minderjährige Asylsuchende“. Das geht aus einer neuen Statistik der Stadtverwaltung hervor. Bei den meisten von ihnen handelt es sich dabei um Jungen, nur sechs Mädchen sind...

IHK Halle-Dessau: viele Flüchtlinge erfüllen Ausbildungsvoraussetzungen nicht 1

IHK Halle-Dessau: viele Flüchtlinge erfüllen Ausbildungsvoraussetzungen nicht

Flüchtlinge sind bisher im südlichen Sachsen-Anhalt erst langsam in die duale Berufsausbildung eingegliedert worden. Bisher meldeten dies zwei Prozent der befragten Ausbildungsunternehmen, wie eine Umfrage der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) ergab. „An der...

Auseinandersetzung zwischen Afghanen und Syrern in Halle-Neustadt 0

Auseinandersetzung zwischen Afghanen und Syrern in Halle-Neustadt

In der Nacht zu Mittwoch kam es „Am Treff“ in Halle-Neustadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Afghanen und Syrern. Laut Polizei waren die beiden Gruppierungen gegen 1.25 Uhr aufeinander getroffen. Zunächst beschimpften...

Mindestens 30 Kinderehen in Sachsen-Anhalt 7

Mindestens 30 Kinderehen in Sachsen-Anhalt

Auch in Sachsen-Anhalt gibt es eigentlich verbotene Kinderehen. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der AfD hervor. „Eine aktuelle Umfrage des Landesjugendamtes bei den Jugendämtern ergab, dass zum Stand 20.06.2016...

Steigende Flüchtlingszahlen: Halle vergrößert Ausländerbehörde 0

Steigende Flüchtlingszahlen: Halle vergrößert Ausländerbehörde

Wegen der steigenden Flüchtlingszahlen hat die Ausländerbehörde der Stadt Halle (Saale) im Verwaltungsgebäude unweit vom Bruchsee in Halle-Neustadt viel zu tun. Die Stadtverwaltung musste auf die Gegebenheiten reagieren. Die Mitarbeiterzahl wurde auf 24 aufgestockt....

Großer Andrang auf die Ausländerbehörde: Polizei muss absichern 10

Großer Andrang auf die Ausländerbehörde: Polizei muss absichern

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Dienstagvormittag im Verwaltungsgebäude am Bruchsee in Halle-Neustadt. „Die Polizei hat an der Ausländerbehörde den dortigen Sicherheitsdienst unterstützt. Grund hierfür war ein hoher Andrang“, so Polizeisprecherin Anja Koppsieker. Kurz...

Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt kritisiert Abschiebungen 0

Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt kritisiert Abschiebungen

Sachsen-Anhalt will in diesem Jahr vermehrt abgelehnte Asylbewerber abschieben. Man sei alarmiert „über diese massive Zunahme der Abschiebungen, von denen auch viele Menschen betroffen sind, nicht wenige Kinder, die seit Jahren in Deutschland leben...

Jugendlicher in Flüchtlings-Clearingstelle in Nietleben aus dem Fenster gestürzt 10

Jugendlicher in Flüchtlings-Clearingstelle in Nietleben aus dem Fenster gestürzt

Für Aufregung unter Nachbarn hat am Dienstagabend der Einsatz von Feuerwehr und Polizei in der sogenannten Clearingstelle für unbegeleitete Minderjährige Flüchtlinge in Halle-Nietleben gesorgt. Wie Polizeisprecherin Anja Koppsieker sagte, sei in der Clearingstelle ein...

Videodolmetscher erleichtern Flüchtlings-Behandlung an der Uniklinik Halle 0

Videodolmetscher erleichtern Flüchtlings-Behandlung an der Uniklinik Halle

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) hat im vergangenen Herbst mehrere Migrationsambulanzen eingerichtet, um Flüchtlinge und Migranten adäquat behandeln zu können. Dabei muss allerdings oftmals eine Sprachbarriere überwunden werden, können diese Patienten doch meist kein Deutsch...

Etwa 100 Menschen demonstrieren gegen das neue Integrationsgesetz 2

Etwa 100 Menschen demonstrieren gegen das neue Integrationsgesetz

Am Donnerstag hat der Bundestag das sogenannte Integrationsgesetz beschlossen. Zeitgleich haben etwa 100 Menschen in Halle gegen das Gesetz demonstriert. Zunächst gab es eine Kundgebung, anschließend zogen die Teilnehmer durch die Innenstadt. Das Gesetz...

Aktuell leben 5.368 Flüchtlinge in Halle, 8 Abschiebungen erfolgt 0

Aktuell leben 5.368 Flüchtlinge in Halle, 8 Abschiebungen erfolgt

In Halle (Saale) leben aktuell 5.368 Flüchtlinge. Über diese Zahlen informierte Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Mittwoch den Stadtrat. Demnach wohnen 2.028 Asylbewerber in der Stadt, hinzu kommen 542 Duldungen, 387 Humanitäre Aufenthaltstitel, 2.114 anerkannte...

Tag der Geflüchteten: Kerzen auf dem Marktplatz in Halle 0

Tag der Geflüchteten: Kerzen auf dem Marktplatz in Halle

Am Montagabend leuchteten Kerzen auf dem halleschen Marktplatz. Amnesty International und Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage hatten dazu aufgerufen, sich zum Weltflüchtlingstag zu versammeln, um auf die aktuelle Situation von Geflüchteten aufmerksam...

Arbeitsagentur Halle betreut 2.476  arbeitslose Ausländer 0

Arbeitsagentur Halle betreut 2.476 arbeitslose Ausländer

Im Bereich der Arbeitsagentur Halle hat sich die Zahl der arbeitslosen Ausländer von 1.796 im Vorjahr auf 2.476 ausländische Arbeitslose im Mai 2016 erhöht. Darüber informierte die Arbeitsagentur am Montag. Gleichzeitig sei aber auch...

Sammelabschiebung: Sachsen-Anhalt schickt Serben und Mazedonier zurück 7

Sammelabschiebung: Sachsen-Anhalt schickt Serben und Mazedonier zurück

Das Land Sachsen-Anhalt hat am heutigen Tag ein weiteres Mal abgelehnte Asylbewerber mit einem Sammelcharter in ihr Heimatland zurückgeführt. Es handelt sich hierbei um die sechste vom Land organisierte zentrale Rückführungsaktion. Das teilte das...

Handwerkskammer qualifiziert Flüchtlinge 5

Handwerkskammer qualifiziert Flüchtlinge

Ende Mai startete für 15 Flüchtlinge der Vorbereitungslehrgang im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Halle. Darüber informierte die Handwerkskammer jetzt. Den Projektteilnehmern soll eine Ausbildungsperspektive in regionalen Handwerksbetrieben eröffnet werden. Der Fokus liegt...

Aktuell 5.390 Flüchtlinge in Halle 1

Aktuell 5.390 Flüchtlinge in Halle

In Halle (Saale) leben aktuell 5.390 Flüchtlinge. Darüber informierte Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Mittwoch. So seien der Stadt derzeit 2.188 Flüchtlinge zugewiesen. Hinzu kommen 533 Duldungen, 378 Humanitäre Aufenthaltstitel, 1.918 anerkannte Flüchtlinge, 184 im...

Erste Förderkurse im Studienkolleg Halle mit 50 Flüchtlingen starten 0

Erste Förderkurse im Studienkolleg Halle mit 50 Flüchtlingen starten

Im Mai beginnen 50 Flüchtlinge, die ein Studium aufnehmen wollen, spezielle Förderkurse am Landesstudienkolleg Halle. Das teilte die Universität mit. In diesen Förderkursen sollen die Männer und Frauen Deutsch lernen und sich mit der...

Erstuntersuchung von Flüchtlingen: Stadt muss Vertrag mit Elisabeth-Krankenhaus kündigen 2

Erstuntersuchung von Flüchtlingen: Stadt muss Vertrag mit Elisabeth-Krankenhaus kündigen

Im vergangenen September hatte die Stadt eine Rahmenvereinbarung mit dem Elisabeth-Krankenhaus zur Erstuntersuchung von Flüchtlingen unterzeichnet. Demnach kümmert sich die Klinik um Röntgenuntersuchungen sowie die Überprüfung auf etwaige übertragbare Krankheiten. Doch der bestehende pauschale...

„Max geht in die Oper“: Bürgerstiftung sucht Kulturpaten für Flüchtlingskinder 0

„Max geht in die Oper“: Bürgerstiftung sucht Kulturpaten für Flüchtlingskinder

Seit Jahren läuft das Projekt „Max geht in die Oper“ der Bürgerstiftung Halle erfolgreich. Hallenser mit Zeit kümmern sich um bedürftige Kinder, gehen mit ihnen ins Museum oder ins Theater. Weil es in der...

Flüchtlingskrise: Jobcenter in Halle braucht mehr Mitarbeiter für Antragsflut 0

Flüchtlingskrise: Jobcenter in Halle braucht mehr Mitarbeiter für Antragsflut

Durch die wachsende Zahl an Flüchtlingen steigt auch die Zahl der vom Jobcenter betreuten Personen an. Das erklärte Geschäftsführer Jan Kaltofen im Sozialausschuss. Zuvor hatte es im vergangenen Jahr einen leichten Rückgang gegeben. Die...

Flüchtlinge in Halle: Stadt legt Quartalsbericht vor 38

Flüchtlinge in Halle: Stadt legt Quartalsbericht vor

Der Ausländeranteil in der Stadt Halle (Saale) ist durch den Zuzug von Flüchtlingen auf aktuell 7,5 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Übersicht der Stadtverwaltung hervor. Der Stadtrat hatte einen Quartalsbericht eingefordert. Demnach lebten...

Aktuell leben 5.312 Flüchtlinge in Halle, bisher 16 Abschiebungen 30

Aktuell leben 5.312 Flüchtlinge in Halle, bisher 16 Abschiebungen

In Halle (Saale) sind aktuell 5.312 Flüchtlinge untergebracht. Darüber informierte Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Mittwoch. Demnach sind 2.213 Personen der Stadt direkt zugewiesen. Hinzu kommen 514 Duldungen, 376 humanitäre Aufenthaltstitel sowie 1.697 anerkannte Flüchtlinge....

Blumenmeer für den guten Zweck: Auktion bringt 278 Euro 0

Blumenmeer für den guten Zweck: Auktion bringt 278 Euro

Das Wohnzimmer auffrischen, die Frau mit einem Strauß überraschen – und dabei noch etwas Gutes tun. Das ging am Samstag auf dem halleschen Marktplatz. Dort fand die mittlerweile schon traditionelle Blumenauktion im Rahmen des...

Prozess gegen Iraker am Landgericht Halle wegen Vergewaltigung und Körperverletzung 0

Prozess gegen Iraker am Landgericht Halle wegen Vergewaltigung und Körperverletzung

Am Dienstag beginnt am Landgericht in Halle ein Prozess gegen einen 35 Jahre alten Iraker. Dem Angeklagten wird Vergewaltigung in Tateinheit mit Körperverletzung in drei Fällen zur Last gelegt. Er soll sich im November...