Wiegand startet neuen Anlauf für Weiterbau des Saale-Elster-Kanals

Das könnte Dich auch interessieren...

Startseite Foren Wiegand startet neuen Anlauf für Weiterbau des Saale-Elster-Kanals

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  farbspektrum vor 1 Jahr, 3 Monate.

Ansicht von 18 Beiträgen - 1 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #26900 Antwort

    Röderberg1848

    Sehr gute Idee!

    #26904 Antwort

    farbspektrum
    Teilnehmer

    s

    Sehr gut!

    Es  wird aber daran scheitern, dass sich in den Restmetern unter Schutz stehende Tiere und Wasserpflanzen in den Tümpeln angesiedelt haben, die von den Wir-sind-gegen-alles für Klagen benutzt werden.

    #26906 Antwort

    mirror

    Noch ein schwarzes Loch, in das man Millionen an Steuergeldern werfen kann. Die kurze Zeit als SPD-Mitglied scheint nachhaltige Wirkung zu haben. Rote können nicht mit Geld umgehen.

    #26912 Antwort

    10010110

    Ich stimme mirror zu. So eine sinnlose Geldverschwendung, nur damit ein paar potentielle (es basiert ja alles nur auf Vermutungen und Spekulationen) Touristen für ein paar Monate im Jahr mit dem Boot rumschippern können! Ober-Bernd hat’s aber auch mit dem Wasser; er will anscheinend als „Deichgraf“ in die Geschichtsbücher eingehen.

    #26914 Antwort

    Poseidon

    Schade um die Zeit.

    Lieber mal an ein Konzept denken, wie Halle an einer Europameisterschaft mit Austragungsort Leipzig Anteil haben könnte.

    #26918 Antwort

    Mulch

    Seine Vorgängerinnen wollten eingemeinden.

    Braucht er nicht.

    Er entscheidet einfach für den Saalekreis.

    #26920 Antwort

    farbspektrum
    Teilnehmer

    „Er entscheidet einfach für den Saalekreis.“

    „Davon erhoffe man sich, dass sich die anliegenden Kreise und Gemeinden anschließen und eine Zweckvereinbarung geschlossen wird. „

    #26921 Antwort

    Hansimglück

    Bei dieser Schleusen-Nummer hätte ich auch gern mal gewusst, wie viele Schleusungen da wirklich stattfinden.

    #26924 Antwort

    Meckerbock

    @poseidon… was für eine em ??

    im übrigen reine geldverschwendung.. es wird perspektivisch immer weniger Wasser in Europa geben,

    die ab und an fallenden Niederschläge verursachen dann Hochwasserereignisse.. die müssen bewältigt werden

     

    #26926 Antwort

    Spiegelleser

    Dazu könnten ja so eine Art Kanäle gebaut werden.

    #26935 Antwort

    Toter Frosch

    Vielleicht sollte Wiegand Landrat im Saalekreis werden – seine Projekte zielen derzeit ja oft auf Gebiete jenseits der Stadtgrenze. Da gibt es sicherlich auch noch viele Grundstücke, die man an Investoren verscherbeln kann.

    #26938 Antwort

    Spiegelleser

    Und um tote Frösche kümmert er sich gar nicht. Eine Schande ist das!

    #26943 Antwort

    mirror

    Außerhalb der Stadt wählen die Bürger eine solidere Führung. Den will keiner haben.

    #26945 Antwort

    Spiegelleser

    Den will keiner haben.

    Nicht als OB, nicht als Parteifunktionär, nicht als Landtags(vize)präsident. Der Arme.

     

    Oder war jetzt gar nicht von Bönisch die Rede?

    #26948 Antwort

    lederjacke

    Papenburg braucht Aufträge? Offensichtlich verfügt die Stadt über jede Menge Geld und will es nicht in Schulbauten investieren.

    #27040 Antwort

    Harald Schloms

    Was will dieser Wessi bei uns im Osten, er Hat ja in Führt schon nichts getaugt. Wir bauen die Mauer wieder auf und werfen alle Wessis raus. Ironie ende!

    #27041 Antwort

    Harald Schloms

    Papenburg ist ein Wessi der in den alten Bundesländern nicht mehr weiter kam! Ist meine Vermutung !

    Ich denke mal im Osten lässt sich gutes  Geld verdienen und wenn man sich mit einem Städtischen  Vermieter verbindet kann man doch richtig Kohle machen, natürlich auf Kosten der Mieter und Steuerzahler!

    #27042 Antwort

    farbspektrum
    Teilnehmer

    Die Ossis kamen aber auch nicht mehr weiter. 1989 war endgültig die Luft raus. Und wenn ich an die Luft im Chemiedreieck denke, war das gut so.

Ansicht von 18 Beiträgen - 1 bis 18 (von insgesamt 18)
Antwort auf: Wiegand startet neuen Anlauf für Weiterbau des Saale-Elster-Kanals
Deine Information: