Kanena bekommt in zwei Jahren einen neuen Spielplatz

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. murphy sagt:

    Ich verstehe nicht den Zeitaufwand für einen Spielplatz.
    Wir haben Im Westen (Saugraben ) einen Spielplatz. Der wurde mit einem Holzschiff saniert, aber nach Monaten der Fertigstellung immer noch mit einer Bauzaunumfriedung für die Kinder blockiert.
    Die Begründungen der Stadt sind in ihrer Absurdität nicht nachzuvollziehen.
    Wenn für das Interesse des OB mal Container für sicher 100.000 Euro angeschafft und aufgestellt werden müssen, wird das in wenigen Tagen erledigt.

Schreibe einen Kommentar zu murphy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.