Mehr Unternehmensinsolvenzen in Sachsen-Anhalt im dritten Quartal

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Er sagt:

    Was tut die Regierung dagegen? Reden, das hilft nicht

    • 10010110 sagt:

      Wieso soll die Regierung was gegen Insolvenzen von Privatunternehmen tun? Schonmal was von „unternehmerischem Risiko“ gehört? Wir leben in einer Marktwirtschaft, nicht im real existierenden Sozialismus.

      • JU sagt:

        „Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.“ (Art. 20 Abs.1 GG)

        „Das Land Sachsen-Anhalt ist ein demokratischer, sozialer und dem Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen verpflichteter Rechtsstaat.“ (Art.2 Abs.1 Verf.LSA)

        „Allen die Möglichkeit zu geben, ihren Lebensunterhalt durch eine frei gewählte Arbeit zu verdienen, ist dauernde Aufgabe des Landes und der Kommunen.“ (Art. 39 Abs.1 Verf.LSA)

        • xxx sagt:

          „„Allen die Möglichkeit zu geben, ihren Lebensunterhalt durch eine frei gewählte Arbeit zu verdienen, ist dauernde Aufgabe des Landes und der Kommunen.“ (Art. 39 Abs.1 Verf.LSA)“

          Das ist ja nun spätestens seit Einführung von Hartz IV vorbei, da ist es rechtlich möglich, „den Ingenieur zum Kloputzen zu schicken“. Tut er das nicht, entzieht man ihm die materielle Lebensgrundlage. Von „frei gewählter“ Arbeit kann also keine Rede mehr sein.

          • Lage sagt:

            Kloputzen geht immer das ist eine Goldgrube. In Halle werden Beamte gebraucht keine Ingenieure.

          • xxx sagt:

            „Kloputzen geht immer das ist eine Goldgrube.“

            Klar, deshalb wechseln ausgemusterte Politiker und Konzernmanager in der nächsten Karrierestufe umgehend ins Klofach.

  2. ökospinner sagt:

    Genau , mit Geschäftsaufgabe werden die RRG-Klimaziele am schnellsten erreicht u. wenn alle – Mitarbeiter u. GF – in Zukunft klimaschonend auf jegliche warme Mahlzeiten verzichten , Salate schmecken auch kalt gut , haben wir bald Kommunismus. Auch der alternativlose Lockdown begünstigt die Erreichung der Klimaziele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.