Neues Schuljahr in Halle startet mit neuer Gesamtschule

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Frau Gröger sagt:

    Schöner Eintrag!
    Allerdings wurde etwas falsch verstanden. Es sind nämlich 8 Lehrer und nicht 6.

    • sindie sagt:

      Steht doch da!? „Zum Start stehen acht Lehrer für die verschiedenen Unterrichtsstunden bereit“. Wer lesen kann…
      Wie viel Klassen sind es denn insgesamt an dieser IGS? Es wird ja wohl nicht nur die drei 5. Klassen geben?

      • Lehrer sagt:

        Doch, nur drei 5. Klassen in diesem Jahr, logisch bei einer Neugründung. Die Zahl 8 wurde nachträglich korrigiert. Übrigens, eine sehr gute Zahl!

        • Sindie sagt:

          Eine SEHR gute Zahl, ja ? 8 Lehrer für 3 Klassen, wow ? Da erzähle noch mal einer was von Lehrermangel ? Kann ja gar nicht sein. Wenn drei Lehrer vor der Klasse stehen, was machen dann die anderen fünf??? Däumchen drehen oder Rommé spielen?
          Es hätte ja sein können, daß aus anderen Schulen einige Schüler umverteilt werden, denn die platzen aus allen Nähten. Deshalb die Frage nach weiteren Klassen.

  2. Radler sagt:

    Die Wahrheit ist, dass nur auf das Drängen und dem Druck des STER und einiger aktiver Räte diese Schule vorfristig eröffnet wurde. Die Verwaltung entging einem ablehnenden Votum im Stadtrat und hat aus der Not heraus die Schule gegründet.
    Es war primär zumindest nicht die Idee der Verwaltung.

  3. Neustädter sagt:

    Auf dem einen Foto ist deutlich zu sehen, dass zwischen den Schülern kein Sicherheitsabstand eingehalten wird, wie er nun mal aktuell wegen der Pandemie vorgeschrieben ist an allen Schulen! Und das nicht einmal in Anwesenheit des OB!!! Und Platz gibt es sichtbar in den Räumen genug. Warum hält man sich hier nicht dran?

  4. StER Halle sagt:

    @ Neustädter „wie er nun mal aktuell wegen der Pandemie vorgeschrieben ist an allen Schulen!“

    Falsch, in den Klassenräumen ist kein Sicherheitsabstand vorgeschrieben. Wäre es so, dann hätten wir die Verhältnisse wie zum Ende des letzten Schuljahres. Da gab es diese Regelung, was zur Folge hatte, dass nur die Hälfte oder sogar nur ein Drittel der Klasse im Klassenraum saß. Da es nun die Kohorten Regelung gibt ist, der Sicherheitsabstand nicht mehr nötig.
    So sieht es der Rahmenplan des MB vor.

  5. Neustädter sagt:

    @StER: neuer Rahmenplan des MB vom 25.08.2020: „In den Schuljahrgängen 5 bis 9 findet der Unterricht in festen Lerngruppen, in Stufe 1 und 2 im Klassenverband, in Stufe 3 in Halbgruppen statt. Der Sportunterricht findet ebenfalls im Klassenverband statt …´´ Derzeit ist Stufe 1 im Klassenverband mit möglichst weiten Abstand und nicht eng nebeneinander! Den neuen Plan mal richtig lesen!

    • StER Halle sagt:

      Welche Bedeutung das Wort möglichst hat, ist Ihnen bekannt?
      Ebenfalls fehlt in Ihrem Zitat das Wort Sicherheitsabstand, warum? Vergessen zu kopieren oder weil es nicht zu finden ist?
      Nicht nur lesen, sondern auch verstehen was man liest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.