Pontonbrücke für das Laternenfest aufgebaut


Nur noch eine Woche bis zum Laternenfest. Dann werden zehntausende Hallenser am Saaleufer feiern. Erwartet werden Stars wie Kerstin Ott, Glashaus, Michy Reincke und Paddy Kelly.

Gerade der Bereich zwischen Ziegelwiese und Riveufer ist seit Jahren ein Engpass. Aus diesem Grund wird schon seit einigen Jahren zum Volksfest eine zusätzliche Brücke installiert.

Am Samstag war es wieder soweit. Ehrenamtliche Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) und die Reservistenkameradschaft der Bundeswehr haben angepackt, und eine 9 Tonnen schwere Pontonbrücke zusammengesetzt. Sie soll die bestehende Ochsenbrücke entlasten. Unterstützung kam auch von der Firma Baumaschinen Halle-Neustadt.

Die Brücke gehört der Stadt.