Sechs Millionen Euro Bundesgelder für die Franckeschen Stiftungen

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. murphy sagt:

    Ist schon bekannt, für was die Franck. Stiftungen die Finanzen verwenden wollen.
    Ich hoffe, das Die Co-Finazierung in Ordnung geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.