Sperrungen wegen mehrerer Demos – tausende Demonstranten erwartet: Polizei empfiehlt Innenstadt zu meiden

110 Antworten

  1. Avatar Raketenmann sagt:

    Tausende Demonstranten bei FFF? Klingt wie Wunschdenken, oder kommen die aus ganz Deutschland auf Lastenfahrrädern?

    • Avatar Cybertroll sagt:

      Für die 120 dummen Öko-Wänste hätte
      es definitiv auch ein Schulhofgelände getan.
      Die Kinderlein haben Verstärkung angefordert!
      Offensiuchtlich haben die noch nicht gecheckt das
      selbst Greta Thunfisch die Schnauze voll hat und
      sich inzwischen mit indischen Nationalisten anlegt!

      • Avatar 10010110 sagt:

        Wie kann man denn nur so einen Hass auf andere Menschen haben? Selbst mit der schlimmsten Nervensäge versuche ich mich entweder so sachlich wie möglich auseinanderzusetzen oder ich ignoriere sie einfach und widme mich für mich schöneren Dingen. Warum diese Beleidigungen? Hast du keine stichhaltigen Argumente, um diese „dummen Öko-Wänste“ von den Fehlern ihrer Ansichten zu überzeugen?

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Welche Beleidigungen und welcher Hass?!
          Den Hass verbreitet ja wohl die Rotzfront
          und ihr bunter Fake-Öko-Kindergarten.
          JA Es muss schon jede Menge Frust,
          Wut und Zorn entfachen wenn einem
          bewusst ist das die bösen Deutschen einen
          noch nie in die Regierung gewählt haben.
          Ob Kaiserreich, Deutsches Reich,
          Weimarer Republik, DDR oder Bundesrepublik.
          Die Roten bekamen stets von den Uniformierten auf die Jacke!
          Das muss echt hart sein wenn man stets Hiebe bekommt.

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Tja, so ist das eben wenn man mit der Rotzfront kooperiert
          Mit Deutschenhassern kooperiert man nicht
          mitgehangen, mitgefangen! Fake-Öko-Rotzfront!

          • Avatar Cybertroll sagt:

            …gegangen, gefangen, gehangen
            „Hier könnte ein Nazi hängen!“ DIE PARTEI
            – Alles Satire – Wenn es ernst wird dann beginnt zu rennen!

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Macht doch ein bisschen Randale wie damals in Connewitz
          Das kommt garantiert prima vor der Bundestagswahl

        • Avatar Cybertroll sagt:

          „du bekommst stets Hiebe“ – Wovon träumst eigentlich nachts?
          Mein Opa schoss deinen Opa tot!

    • Avatar Cybertroll sagt:

      Was ich übrigens positiv bewerte:
      Das Gretchen soll sich ruhig mit der indischen Regierung anlegen.
      Die werden dem dummen Blage ein Kissen aufm Kopf drücken!
      Dann ist Game Over und Gretel wird Geschichte sein!

      • Avatar Leser sagt:

        Bei Deinem Nazi-Sveni kommen nicht einmal eine handvoll, außer seinem Schlägertrupp!

      • Avatar genervt sagt:

        Egal was du nimmst: setz es ab oder nimm weniger. Oder folge deinem Führen und gib dir die **** Es ist ja wirklich unerträglich, was du so absonderst. Inzwischen haben es wohl alle begriffen, dass du ein kleiner, besessener Nazi bist.

        • Avatar Cybertroll sagt:

          JA Bei den uniformierten Bienchen stets der Held
          während man euch über die Straßen schleift…
          Ich sag bloß Stendal !!

          • Avatar xxx sagt:

            Wenn mal du nur Stendal sagen würdest…

          • Avatar genervt sagt:

            Sagt mir nichts, ist auch egal. Zu sagen hast du eh nichts. Troll dich doch einfach und steig dem Svenni aufs Autodach.

          • Avatar Cybertroll sagt:

            Die einzigen die einen an der Kappe haben
            seid ihr gutmenschlichen Realitätsverweigerer.
            Deshalb sind die Psychiatrien auch überfüllt und
            die Verrückten flitzen draussen herum…
            So viele Deppen kann man gar nicht einweisen!

        • Avatar Cybertroll sagt:

          xxx Du bist ja auch bloß ein Mitläufer und hast von Politik und Geschichte absolut keine Ahnung. Frag mal DIE LINKE – Die weiß ganz genau welche zwei Püppchen in Stendal von der Kavallerie über die Straße geschleift wurden. Das muss ein besonderes Erlebnis gewesen sein. Endlich mal einen heissen Po bekommen. Da ist der Po von JeLo ein Witz dagegen.

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Autodach? Ich werde den Ratshof zu einem Palast umbauen
          und von einem Balkon aus Marmor zum Volk auf dem Marktplatz
          sprechen – und alle werden dem Gauleiter applaudieren!

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Das musst in etwa so vorstellen wie den Frankfurter Römer
          Ich frage mich eh weshalb man in Halle noch nicht auf
          derartige Ideen gekommen ist denn man könnte Halle
          mit ein wenig stilvoller Kunst hervorragend restaurieren.
          Flächen sind ja genügend vorhanden wenn die
          Rotfront-Ruinen erst einmal alle abgerissen wurden.
          Die Kommis haben dann zwar kein Zuhause
          mehr aber das braucht niemanden zu jucken.

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Halle ist eine Händel Stadt aber das einzige was
          an dem Händel erinnet ist seine Statue aufm Markt.
          Das ist genau das was Halle fehlt: Nicht nur Burgspiele
          veranstalten sondern die Stadt entsprechend restaurieren.
          Das wird Touristen locken und selbst Dresden in den Schatten stellen!

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Weshalb? Weil ich Ideen besitze und du nicht?
          Halle kann definitiv einen Trumpf ausspielen!
          Der HBF ist Dreh und Wendepunkt in Mitteldeutschland.
          Das Mittelalter hat etliche Attraktionen zu bieten und
          gelebte Geschichte kommt stets gut an aber dazu
          braucht man auch eine entsprechende Atmosphäre.
          Man muss sich ja nicht ausschließlich
          auf den Händel konzentrieren denn das
          Mittelalter hat weitaus mehr zu bieten als
          den Händel und wenn dieses Kapitel der Geschichte
          in die Stadt getragen und gelebt wird dann wird Halle
          ein Anziehungsmagnet für den Tourismus.
          Klar, man braucht Investoren aber vorerst braucht
          man erst einmal etliche erfolgversprechende Konzepte
          und dann kann man auch Investoren überzeugen.

          • Was genau hat Händel mit dem Mittelalter zu tun? Nichts, weil weit später? („Barock“ nannte sich diese Epoche.) Du bist ja echt zu blöd zum Trollen.

          • Avatar ... sagt:

            „Du bist ja echt zu blöd zum Trollen.“

            Es ist zu befürchten, dass der das ernst meint.

          • Avatar !!! sagt:

            „Du bist ja echt zu blöd zum Trollen.“
            „Es ist zu befürchten, dass der das ernst meint.“
            Ich sehe keinen Widerspruch zwischen beiden Aussagen.

          • Avatar Cybertroll sagt:

            Bochmann, kümmere dich um deine antideutsche Satire
            So lange noch lachen kannst solltest es tun.
            Nix ist für die Ewigkeit!

        • Avatar Cybertroll sagt:

          Mit euch Kommunisten kann man so etwas eh nicht
          ausarbeiten denn seid auf Chaos und Zerstörung geeigt.
          Wenn man euch das Heft in die Hand geben würde
          dann würdet als erstes dem Händel seine Rübe abhauen.

    • Avatar Manfred sagt:

      das letzte mal parkten sie in der Bernburger Straße und liefen mit ihren Transparenten zum Steintor. War übrigens ein alter Diesel

      • Avatar Knöf sagt:

        Schieben die den nicht jedesmal demonstrativ, um keinen Sprit zu verbrauchen – sinnvoll oder nicht?

      • Avatar Energieeffizienz sagt:

        Alle Demonstranten in 1 Diesel?

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Ein guter alter Diesel denn ohne dem Diesel wäre die Welt nicht vorwärts gekommen und genau deshallb will man ihn auch verbieten aber dann bitte ebenso den Buchdruck und Computer verbieten. Das sind immerhin auch deutsche Erfindungen! Mal davon abgesehen: Lesen schadet offensichtlich doch dem Verstand. Das beste Beispiel ist die BILD und diese ganzen Lügenmärchen in den Bibliotheken die den Völkern ihre Hirne waschen. Also, weg damit!

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Bei den Taliban dürfen ausschließlich gebildete Menschen lesen lernen – und das hat auch seine guten Gründe die man nicht auf dem ersten Blick erkennt: Der Buchdruck ist eine deutsche Erfindung und wenn bei den Taliban jemand diese Erfindung missbraucht dann ist derjenige einen Kopf kürzer! Im Grunde halten die Taliban die deutsche Erfindung in Ehren! Was viele auch nicht erkennen: Die Taliban versuchen alles erdenklich mögliche um eine Flüchtlingswelle zu verhindern! Wir sollten dankbar sein das es sie gibt! Mal davon abgesehen: Die Kommunisten a la FFF Antifa GRÜNE SPD LINKE träumen schon lange davon die deutschen Patrioten auszumerzen! Die wären nicht anders als die Taliban – und auch WIR wären nicht anders! Das ist eben der Mensch und wenn wir nicht so wären dann wären wir keine Menschen!

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Der Planet umfasst inzwischen über 7 Milliarden Menschen! Wenn man die Tiere noch einberechnet dann dürfte eigentlich jedem klar sein das selbst Mutter Natur langsam die Segel streicht weil sie nicht alle ernähren kann. Wen zum Teufel jucken denn da ein paar Tausend oder Millionen die abdanken? Das ist höchstens eine Erleichterung für den Planeten aber definitiv keine Tragödie!

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Wie sagt Yana Mark: „Freiheit ist nicht verhandelbar“
        So etwas hätte ich eigentlich von der NPD erwartet
        aber der Slogan bringt es trotzdem auf den Punkt:
        Egal welches System auch herrscht: Es wird stets das
        Recht des Stärkeren gelten und die einzige Frage
        die sich stellt ist die Frage wer der Stärkere sein wird!
        Das ist wie bei den Wölfen: Die Schwächeren werden
        zerfleischt und/oder unterworfen! Im Grunde bedeutet
        der Slogan nichts anderes als den Spieß herumzudrehen
        denn eines ist wohl klar: Eine Seite wird immer unterworfen sein!
        Das die FDP den Spieß tatsächlich umdrehen will
        das will ich jedoch einmal ganz stark bezweifeln!
        Das sind leere Worte und nix als Phrasen!

    • Wenn ca 5% der Hallenser die Klimakrise begriffen hätten und von denen wiederum 20% zur Demo kommen, sind das 2300 Menschen bei der Demo. Warum gehst du denn so fest davon aus, dass die Quote der Physikignoranten in Halle deutlich über 95% beträgt?

      • Avatar Lizzylarla sagt:

        klar doch und DU bezahlst die restliche Arbeitszeit, die bis 18 Uhr geht…

        Ach neee Du bist ja der tolle Arbeitgeber, der 3 Jahre für öffis KURZFRISTIG hält, und deswegen noch mehr sich die Beine im Bauch warten, um statt in 55 min heeme zu kommen, statt erst in anderthalb Std…

        oder neeeeeee

        Du bist der, der hier liest und sich schlapp lacht,

        weil Öffinutzer die so blöd sind Öffis nutzen zur Arbeit, um dann von KLIMAAKTIVISTEN die Öffis lahm legen nicht zeitnah nach Hause kommen, aber jeder Demonstrant mit Auto zur Demo kommt….

        Wo bitte ist da der KLIMASCHUTZ?

        Man kann auch demonstrieren, OHNE die Öffis lahm zu legen, und das wäre GLAUBWÜRDIG

      • Avatar Cybertroll sagt:

        Mit 20% Hallensern kannst die Welt nicht retten.
        Vergiss die 80% nicht!
        Die werden euch schon zeigen wie man die Welt rettet.
        Dazu muss lediglich mal anständig durchgefegt werden.
        Sowohl durch die Straßen als auch durch die Parlamente!

      • Avatar Cybertroll sagt:

        „Polizei empfiehlt Innenstadt zu meiden“
        Die Herrschaften werden schon ihre Gründe haben
        die Menschen von der Innenstadt fernzuhalten.
        Die klugen Deutschen bleiben jedoch eh in ihren Bezirken
        denn derartige Demos sind etwas für die verblendete
        Massen und nicht für den natürlichen Verstand.

      • Avatar Cybertroll sagt:

        20% verblendete und verdummte Kinderlein
        Den Göttern sei Dank daß die kein Wahlrecht besitzen.
        Die würden die Welt in Null Komma Nix in eine
        Trümmerwüste a la Afghanistan verwandeln!

  2. Avatar Aha sagt:

    Na klar, alles lahm leben, soll wohl gut sein fürs Klima? Die tun nichts außer demonstrieren und die Luft verpesten

  3. Avatar Klimaneutral sagt:

    Also noch ein autofreier Tag für die Innenstadt.

  4. Avatar Waldi sagt:

    Ich frage mich, wer diesen Irrsinn genehmigt. Als ob durch den Klimawandel in Halle das Weltklima verbessert wird. Leidtragende sind die, diese geforderten Maßnahmen bezahlen müssen und diejenigen die zur Arbeit müssen.

    • Avatar Neena sagt:

      Wer genehmigt eigentlich deine Kommentare? Meinst du, mit denen änderst du was?

    • Avatar Relax sagt:

      2x pro Woche wird ganz anderer Irrsinn „genehmigt“. Da faselt so ein durchgeknallter Typ auf dem Marktplatz. U.a. beschwert er sich, dass er in seinen Grundrechten eingeschränkt sei. Dabei bemerkt er nicht mal, dass das Demonstrationsrecht eines seiner Grundrechte ist. Darüber hinaus wird eine Demo nicht „genehmigt“ sondern nur angemeldet. Nur Mut, melden Sie eine Gegendemo gegen den Irrsinn an!

    • Avatar Klugscheißer sagt:

      Leidtragende sind die nächsten Generationen, die den ganzen Klimakram später bezahlen müssen. (1€ in Klimaschutz = rund 5 gesparte € für Versicherer, Notfallhilfen, … bis 2050)

    • Avatar Leser sagt:

      Du kleines Dummchen, die Demos finden nicht nur in Halle statt. Und auch das Klima wird nicht nur in Halle verbessert. Hast Du schon mal was von dem Grundrecht des Demonstrationsrecht gehört. Der Nazi-Sveni macht davon mehrmals wöchentlich gebrauch. Aber darüber regst Dich nicht auf.
      Wer weiß, ob Du überhaupt arbeiten gehst. Die am meisten Corona und Klimawandel leugnen, liegen meist den ganzen Tag auf der Couch und „bilden“ sich mit RTL2!

    • Avatar 10010110 sagt:

      Als ob durch den Klimawandel in Halle das Weltklima verbessert wird.

      Wie oft müssen wir denn noch immer dieses gleiche Argument ertragen und erklären, wie die globalen Zusammenhänge lokaler Handlungsweise sind? 🙄 Denke mal weiter als nur von der Wand bis zu Tapete.

      • mirror mirror sagt:

        Nur wer nur von der Wand bis zur Tapete denken kann, unterliegt dem Irrglauben, das 1,5 Grad-Ziel durch einen schnelleren Kohleausstieg in Deutschland erreichen zu können. … glaubt allen Ernstes, dass mit grüner Klimapolitik eine Flut im Ahrtal nie mehr auftreten kann. .. glaubt ohne internationalen Handel das Bevölkerungswachstum in einigen Regionen der Welt klimaneutral bewerkstelligt werden kann.

  5. Avatar na,los sagt:

    schön wie die Hater alle aus der Kiste springen und sich vor Wut gleich mal bisschen vertippen! Vor allem Kollege Cybertroll ist ja wieder in Höchstform mit seinen lustigen Hass/Mord- Phantasien ! Tolle Typen seit Ihr, die sich von zu Hause aus auf junge Leute stürzen, natürlich nur verbal, für einen direkten Kontakt fehlt ja der Mumm, die Eier, um mal bei Euren Vokabular zu bleiben! So nun hatet noch bisschen rum, vielleicht braucht Ihr dann heute 2 Sternis weniger um einschlafen zu können

  6. Avatar Ilona sagt:

    Zum Glück spielt der HFC am Freitag nicht auch noch zu Hause gegen den Rivalen aus der Landeshauptstadt… oh stimmt nicht.

  7. Avatar Matzel sagt:

    Neben den Politikern gibt es nur noch für diese Spinner Platz. Bezahlen die eigentlich die Polizei. Meine Steuern sollten dafür nicht verwendet werden. Es ist doch merkwürdig, dass diese Demos genehmigt werden.

  8. Avatar Susanne L. sagt:

    „Die Innenstadt meiden …“

    Mache ich bereits seit Jahren!

  9. Avatar Karl sagt:

    Ich würde mir Regen wünschen, da macht das Demostrieren richtig Spaß.

  10. Avatar Franz2 sagt:

    Wie die ganzen Hater aus dem Gulli gekrochen kommen … hier üben Menschen ihre Grundrechte aus – auch wenn euch das nicht gefällt, da man euch ja angeblich diese Rechte genommen hat. Nur weil es nicht in euer Weltbild passt, haben sie das Recht ihre Meinungen/ihre Forderungen kundzutun.

    • mirror mirror sagt:

      Ärgerlich und damit kritikwürdig ist nur, dass die Politik die kindlich naiven Theorien zum Maßstab ihres politischen Handelns machen wollen.

    • Avatar ... sagt:

      „hier üben Menschen ihre Grundrechte aus – auch wenn euch das nicht gefällt, da man euch ja angeblich diese Rechte genommen hat.“

      Die Anti-Coronamaßnahmen-Demos der letzten Monate wurden alle verboten, da gelten anscheinend andere Maßstäbe. Aber einem Franz2 fällt sowas ja nicht auf. Du bist und bleibst ein Untertanengeist.

      • Avatar Obertan sagt:

        Welche Anti-Coronamaßnahme-Demos sollen das gewesen sein? Bitte keine Fakenews!

      • Avatar genervt sagt:

        Nicht alle wurden „verboten“, das ist Unsinn. Auch in Halle z.B. konnte eine gewisse weibliche Person ihre geistige Diarrhö vom Stapel lassen, angemeldet und von der Polizei beschützt. Wenn natürlich Auflagen nicht eingehalten werden, dann hat die Versammlungsbehörde die Aufgabe, solche „Aufmärsche“ zu verbieten. Klar, bei dem Beispiel und bei den Gastspielen des Liebich ist es einfach, die Abstände einzuhalten,da nur wenig Verirrte vor Ort sind. In Berlin und anderswo ging man von Anfang an auf Konfrontation, lehnte die Auflagen ab und wollte einfach nur dumm stänkern. Natürlich unter dem Deckmantel der Grundrechte.

        • Avatar ... sagt:

          „Nicht alle wurden „verboten“, das ist Unsinn.“

          Nur die wichtigen in Berlin und anderen Großstädten. Steht sogar regelmäßig in den Mainstreammedien.
          Ach übrigens letzte CSD-Demo in Berlin wurde weder verboten, noch aufgelöst – da stand und ging man lockerfröhlich ohne Maske/ Abstand. Aber natürlich ist das da ja was ganz anderes.
          Ihr wollt es nicht sehen, das ist euer Problem.

        • Avatar ... sagt:

          Was anderes hast du nicht auf Lager? Schwachkopp.

  11. Avatar Konsument sagt:

    Schön zu sehen, dass in dieser Stadt auch für Fortschritt & Menschlichkeit demonstriert wird, und nicht nur die Leerdenker und Nazis auf den Straßen stehen. Für mich sind FFF und andere engagierte Menschen, die ihre Freizeit für die Gemeinschaft opfern wahre Helden!

  12. Avatar Carex sagt:

    Aktionismus und Demo – Tourismus aller Art wird mit großem Aufwand abgesichert, der Schutz seiner berufstätigen Bürger vor nächtlichem Lärm ist seit Jahren in Halle zweitrangig….
    Glaubt man ernsthaft die zu überzeugen, die diese Plagen am Ende einer anstrengenden Arbeitswoche zu ertragen haben?

    • Du glaubst wirklich, dass dein Problem durch die Verschlimmerung der Klimakrise gelöst wird?

    • Avatar Relax sagt:

      Nun ja, die Ankunft der verfeindeten „Fußballfans“ wird doch auch mit großem Aufwand abgesichert. Der Schutz der Anwohner wird trotzdem nicht gewährleistet oder ist zweitrangig. Das wird hier aber von den „wahren Fußballhelden“ noch verteidigt. Nur haben die Teilnehmer (im Gegensatz zu den Fußballern) eine Zukunft und wollen dafür demonstrieren. Find ich gut.

  13. Avatar DenkNach sagt:

    Wie sich die ganzen Boomer hier aufregen. Habt ihr euch schonmal gefragt warum Ihr alleine zu Hause vor dem PC sitzt?

    Am Freitag werden mit Sicherheit 1000 Leute am Start sein. Davon kann euer Sven Lieblich nur träumen. Aber klar denkt ihr immer noch das 20 > 10000 ist und Ihr somit das Volk repräsentiert und eure Meinung irgendwie wichtig ist. Ihr lauft komplett an der Realität vorbei.

  14. Avatar Ochd sagt:

    Ich meide die Innenstadt schon lange, da haben die Demonstranten das erreicht, was sie eigentlich gar nicht wollten. Aber was will ich in einer Altstadt voller demonstrierender Kinder, die bisher noch gar nichts geleistet haben und uns Alte zur Seite drücken. Mich von einem demonstrierenden Radler umfahren lassen oder von Ausländern ansprechen lassen weil ich sie nicht respektiere oder, oder, oder. Wenn man mich schon auffordert von der Polizei, möglichst die Innenstadt zu meiden, sind wir an einen sehr traurigen Punkt angelangt. Wem eigentlich gehört die Stadt? Wem?

  15. Avatar Lars sagt:

    Gähn….geht mir alles am A….vorbei. Die Woche wieder kein Müll getrennt, Wasser sinnlos vergeudet. Mit dem Auto am Wochenende spazieren fahren. Alles so entspannt ….

  16. Avatar Hwk sagt:

    Warum denn nur karamba? War gibt’s denn nur zu sagen kracho? Ich weiß es nicht

  17. Avatar Hwk sagt:

    Warum denn nur karamba? Was gibt’s denn nur zu sagen karacho? Ich weiß es nicht

  18. Avatar Satire Friedhälm sagt:

    Das wird lustig. Wieder Konfettiwürfe und Bonbons, Brottaschen hoch werfen, Gummihixe spielen oder mit Murmeln. Ich gugg mal hin.

  19. Avatar JEB sagt:

    Ich bin da mehr für eine Politik für alle, die keine Zeit zum Demonstrieren haben.

  20. Avatar Itzig sagt:

    Die Bürger sollen die Innenstadt meiden. Genau der Gegensatz von dem was die Händler Freitag Nachmittag brauchen und wünschen. Nur wegen einigen Querdenker, die nicht einmal eine abgeschlossene Schulbildung vorweisen können.

    • Avatar nicht (w)itzig sagt:

      “ Nur wegen einigen Querdenker, die nicht einmal eine abgeschlossene Schulbildung vorweisen können.“ ??? Sie meinen Liebichs Truppe? Um die geht es hier doch gar nicht. Auch nicht um IB, der 3. Weg oder wie die ganzen fehlgeleiteten sonst so heißen. Haben Sie den Artikel überhaupt gelesen?

  21. Avatar aka electric sagt:

    „Ich werde zum Volk auf dem Marktplatz sprechen – und alle werden dem Gauleiter applaudieren!“
    Wo ist der denn hin? Hat den jemand ausgeknipst? Sofort wieder her mit dem! Ich brauch so was!

  22. Avatar Demofläche sagt:

    Kann man nicht irgendwo vor den Toren der Stadt eine Fläche anmieten und diese als offiziellen Demonstrationsplatz deklarieren? Da können die dann alle demonnstrieren nach Herzenslust und bis die Erde sich andersrum dreht. Deal?

  23. Avatar Lizzylarla sagt:

    Öffis lahm legen für Demo, wo Demonstranten überwiegend mit Auto anreisen??

    Wo ist da der Klimaschutz, wenn Arbeitnehmer gezwungen werden ihr Auto zu nehmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.