Ein neuer Corona-Fall in Halle, 244 genesen

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. As sagt:

    Da wird doch nicht Merseburg zum neuen Corona-Hotspot werden…..

  2. Hans Dieter sagt:

    Und wie viele Infektionen gibt es in Halle insgesamt? Warum schreibt ihr diese Zahl nicht mehr mit dazu? Und wie viele Tests pro Tag und insgesamt gemacht worden, könnt ihr ja auch noch mit dazu schreiben. Damit lässt sich das alles besser einschätzen…

    • Diet Hanser sagt:

      Was willst du denn einschätzen? Ob du dich an die Vorschriften hältst oder doch lieber kriminell wirst?

      • Hans Dieter sagt:

        Zum Beispiel die Entscheidungen des OBs. Vorschriften gut finden oder nicht und Vorschriften befolgen oder nicht sind auch zwei paar Schuhe!

        • Diet Hanser sagt:

          Stimmt. Das eine Paar musst du dir anziehen, ob es dir gefällt oder nicht. Du willst das andere Paar noch ansehen, obwohl es dir eh nicht passt. Kannste machen, machste aber bitte alleine.

  3. Lisa sagt:

    Wer nicht testet, wird auch nichts finden! Schön die Augen zuhalten!

    • UM sagt:

      Genau so sehe ich das auch. Null Komma nix Test s, Null Ergebnis. Und nun mal abwarten, ob ne Reaktion von irgendeiner Person aus dem Labor kommt. Alles Verarsche

  4. farbspektrum sagt:

    Hat eigentlich jemand schon einen Träger der „Burg-Maske“ gesehen?

  5. kitainsider sagt:

    Ein Grund warm Magdeburg besser da steht als Halle scheint zu sein, dass der dortige Amtsarzt nicht jeden Tag als Staffage auf einer PK sitzen muss, sondern seine Arbeit machen kann.

  6. Fall sagt:

    Wie wäre es statt Nachrichten ala „Ein neuer Corona Fall“ mit „1000 Neue Arbeitslose“ in Halle? Zeigen wir doch mal das wahre Narrativ auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.