Erneut Anti-Israel-Demo in Halle

90 Antworten

  1. Avatar Hazel sagt:

    Sie können ja Demonstrieren. Aber dann in Ihren arabischen Ländern und nicht bei uns……..

  2. Avatar randal jenner sagt:

    weg mit den faschisten

  3. Avatar Seehofer übernehmen Sie sagt:

    Wer diese Terroristen wie die Hamas unterstützt, der sollte ausgewiesen werden.
    Es ist nur eine Frage der Zeit, wann solche Leute den Terror auch nach Deutschland tragen.

    • Avatar Jim Knopf sagt:

      Der Terror ist schon lange hier.

      • Avatar Ehab sagt:

        Warum mögt ihr Angst zu haben so sehr! Weißt ihr wer immer Angst hat, der etwas falsch gemacht hat und er weiß es!
        Wir haben die juden nicht verbrannt und werden wir natürlich nie. Was denkt ihre, sind wir nazis oder was! Unser problem ist ganz einfach und klar egal wie doof du Schauspielst. Palästina zu kolonisieren ist gar nicht mehr ertragbar.. es geht jetzt um nichts anderes und ich sagte nicht „ertragbar“ weil egal was ihr macht oder sagt. Es reicht damit. Ihr könnt mich als terrorist und alles schlimmes in der Welt bezeichnen. Aber ISRAEL ist nicht mehr von uns die palästinenser ertragbar!

    • Avatar Antiterror sagt:

      Terror ist doch schon länger da. Die Menschen vergessen schnell.

    • Avatar .. sagt:

      Seehofer der bayrische Bettvorleger? Der hat doch schon 2018 versagt als er den Machtkampf mit Merkel verloren hat. Seitdem wagt er nichts mehr. Nichts hat sich mit ihm geändert.

    • Avatar Hallenser sagt:

      Wenn Deutschland sich weiter um Belange sich einmischt, die Deutschland nichts angeht, dann kommt der Terror auch in unser Land.
      Der Streit zwischen Israel und Palästina ist Sache zwischen den beiden Staaten.

  4. Avatar kammerjäger sagt:

    Wie jetzt, du willst 3/4 des Bundestages ausweisen? 😮 Wohin denn ?
    Hast ein kurzes Gedächtnis, Weihnachten ist ja schon ne Weile her 😉
    Der Terror ist dank Murksel schon längst hier!

  5. Avatar Seeöl sagt:

    Ob Kurden gegen Türken oder jetzt die Muslime gegen Israel —> wer diese Leute hierher einlädt muss sich nicht wundern!
    Wie geliefert so bestellt.

    • Avatar Huffj sagt:

      Die Kurden kämpfen in einem Freiheitskampf gegen ein faschistischen Regime.
      Israel hingegen verteidigt sich gegen eine islamistische und nationalsozialistische beeinflusste Terrorgruppe.
      Das ist ein unterschied

      • Avatar HALLEnser sagt:

        So einfach ist es nicht. Israel erntet die Saat der letzten Jahrzehnte. Das heiße ich nicht gut. Es ist aber eine Folge der Politik der Regierenden dort.

        • Avatar Klaus G. sagt:

          Hallenser, so isses

        • Avatar Spiegel sagt:

          Für dich ist also Terror und Mord gerechtfertigt? Du bist geistesgestört!

          • Avatar HALLEnser sagt:

            Sie meinen mich? Wenn ja, seien Sie versichert, dass ich Terror und Mord von beiden Seiten nicht für gerechtfertigt halte. Was die Behauptung zu meinem „Geist“ betrifft: ich bin keiner Weise beeinträchtigt 🙂 Es passiert, was passiert. Und: Es ist eine Angelegenheit von Israel und Palästina. Da hat Deutschland mal nix mitzureden. Wollen Sie etwa Partei ergreifen?

          • Avatar Haltdichraus sagt:

            Partei ergreifen: „Israel erntet die Saat der letzten Jahrzehnte.“

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @Haltdichraus: Ich ergreife keine Partei. Es handelt sich um eine sachliche Lagebeurteilung. Sind Sie anderer Meinung? Dann begründen Sie diese.

          • Avatar @dummerhallenser sagt:

            Begründe das: sachliche Lagebeurteilung!

            Ich bin der Meinung, dass deine größenwahnsinnig Saat nie aufgehen wird.

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @dummerhallenser: ich habe keinen Wind gesät 😉 so ernte ich auch keinen Sturm.

        • Avatar xxx sagt:

          „Israel erntet die Saat der letzten Jahrzehnte.“

          Ja, die aggressive Siedlungspolitik z.B.
          Man stelle sich einmal vor, Putin würde Vergleichbares machen, was da für ein empörter Aufschrei im „Westen“ losgehen würde. Aber die israelische Regierung, die darf das und alle schauen weg.

          • Avatar Vergleichsportal sagt:

            Würde Putin etwas Vergleichbares machen? Was ist mit der Ukraine bzw. der Krim. Ist wahrscheinlich aus Ihrer Sicht nicht vergleichbar.

    • Avatar Omega 3 sagt:

      Die Einladung, von der Du sprichst, hat die Hausherrin ausgesprochen. Nicht das Gesinde. – Oder meinst Du etwa Waffenlieferungen in Krisengebiete? So rückverfolgen uns dann bestellte Gebete!

    • Avatar Freddy sagt:

      Besser , so bezahlt so geliefert. Man nennt Sie Weisshelme oder Desserteure.

  6. Avatar Mensch sagt:

    Nicht aufregen “ wir schaffen das“ , auf jeden Fall sind diese Demos Wasser auf die Mühlen der Nazis ( AFD)

    • Avatar Seeöl sagt:

      Die AFD bekennt sich zu Israel, ganz im Gegensatz zu den Hamas-Freunden in Teilen der Linken, Grünen und SPD.
      Also wer ist hier der Nazi? Die AFD hat doch recht: Wer den Nahen Osten nach Deutschland holt muss sich nicht wundern, wenn die Konflikte des Nahen Ostens hier ausgetragen werden. Und sowas braucht keiner!

      • Avatar HALLEnser sagt:

        Über Ihren Kommentar muss ich schmunzeln, der ist doch nicht ernst gemeint 😉

        • Avatar Ki sagt:

          Wieso sollte er das nicht sein? Ist doch wahr.

          • Avatar HALLEnser sagt:

            Erstens, seit wann „bekennt“ sich die AfD zu Israel, zweitens seit wann bekennt sich die AfD sich nicht ausdrücklich gegen Nazis, drittens wer holt den Nahen Osten nach Deutschland? Die letzte Frage kann ich beantworten: die AfD in ihrer Polarisierung, um davon zu profitieren.

          • Avatar Haltdichraus sagt:

            @Hallenser (verlogener)
            Du lügst so schlecht.

          • Avatar HALLEnser sagt:

            @ haltdichraus: Sie fabulieren über Lügen. Was meinen Sie damit?

          • Avatar Eibacke sagt:

            Nazis bekennen sich zu Israel? Deswegen waren die Abgeordneten der AfD in Syrien? Meine Fresse so be… kann man doch nicht sein.

            @Seeöl: Keiner holt den Nahen Osten nach Halle. Jedenfalls zeigt mir Google Maps an, dass die Landmasse noch da ist, wo sie ist. Fang mal an mit lesen. Vielleicht erklärst du uns dann (ich gebe dir 20.000 Wörter), warum der Konflikt da ist? Ein Tipp: In dem Fall sind tatsächlich mehr als zwei Parteien dafür verantwortlich.

        • Avatar ossi123 sagt:

          AfD bekennt sich jetzt offen zum Zionismus

        • Avatar Spiegel sagt:

          Frag doch mal bei Juden in der AfD (JAfD) nach, ob diese über die aktuelle Lage schmunzeln.

    • Avatar H.Müller sagt:

      Was für ein Mensch bist du denn?

    • Avatar DunichtMensch sagt:

      Du bist ein wirklich guter Mensch. Vom eigentlichen Problem ablenken und beschönigen.

  7. Avatar Franz sagt:

    Sollen sich lieber um ihre Ausreise kümmern.

  8. Avatar Mephisto sagt:

    Personalien aufnehmen, Aufenthalt beenden, Abschiebung. Und bis zur Ausreise keine Sozialleistungen mehr.

  9. Avatar Doris sagt:

    Na Hauptsache ist das Israel weiterhin Straflos Menschen Ermorden darf und die Welt schaut zu und klatscht Beifall!!!! Wenn zwei dasselbe tun ist niemals das Gleiche!!!

    • Avatar Karl Eduard sagt:

      @doris Art 51 UN Charta lesen und verstehen

      • Avatar ossi123 sagt:

        Klar nur könnte man die Situation bezüglich der „Sprengwirkung“ dieser Katjuscha 2.0 Raketen sinnbildlich be- und umschreiben als wenn der Netanjahu sich von seinem Hamas Kumpel mit einen Theatermesser aus Gummi bedrohen lassen würde.

      • Avatar Doris sagt:

        Mord bleibt Mord schließlich waren es die Israelis die den Palästinensern das Land weggenommen haben.

        • Avatar DorisschwänztSchule sagt:

          Besser Sie hätten in der Schule etwas aufgepasst, dann wüssten Sie nämlich, dass der jetzige Staat Israel britisches Mandatsgebiet war, auf dem Araber verschiedener Herkunft lebten. Auch das angebliche Volk der „Palästinenser“ gab es geschichtlich nicht, es ist ein reines Propagandaprodukt, das unreflektiert übernommen wurde.

          Diese Informationen werden Sie vermutlich intellektuell überfordern, aber trotzdem gern geschehen!

          • Avatar HALLEnser sagt:

            Wissen Sie eigentlich, was Sie überhaupt meinen? Das Gebiet gehört den Briten? Oh nein, den Arabern? Hmmm, diese sind aber so viele, dass sie keine Palästinenser sind? Nochmal von vorn – was haben Sie in der Schule gelernt?

        • Avatar Eibacke sagt:

          Boah eh, Geschichte 6! Wohl nur bis 1948 gekommen?

        • Avatar WTF? sagt:

          Wie glaubst du ist Europa entstanden? Wie ist die USA (Indianer) entstanden? Wie Australien (Oberigines)?

          Durch Krieg!

          Diesen haben Israel gewonnen gegen 6 arabische Nationen. Der Gewinner kriegt natürlich auch das Land – Dieser war Israel.

          Geschichte ist immer blutig, was glaubst du wohl? Nach dem 2. Weltkrieg mussten auch viele Deutsche aus ehemaligen Deutschgebieten flüchten!

    • Avatar HALLEnser sagt:

      Naja, was in Israel und Palästina passiert ist erschreckend aber konsequent. Das wird sich auf Grund der politischen Lage auch nicht ändern, wenn zwei Extreme an der Macht sind. Geht grad nur zuschauen und beachten.

  10. Avatar verkehrte Welt sagt:

    Na Gott sei Dank waren es keine „Rechten“ oder Menschen, die die beknackte Corona Politik unserer Regierung kritisieren. Dann wären 200 Beamte mit 5 Wasserwerfern denen Todesmutig entgegengetreten und die Presse hätte sekundiert, dass dadurch ganz furchtbar schlimm das Virus verbreitet wird.
    Aber so? Ein paar Antisemiten und Judenhasser, die Terroristen unterstützen.
    Kein Grund zur Aufregung, kein Grund für Wasserwerfer.
    Verkehrte Welt in Deutschland 2021.

    • Avatar werte, verkehrte Welt sagt:

      …fast richtig erkannt, liegt der besondere Streitregelfokus besonders auf den Germanlokus. Nicht jeder alles, historisch begründet. – Der Koch hat die Schere im Kopf. Dann meckern alle Gäste über den Eintopf.

      • Avatar MITROPA-Koch sagt:

        An „@werte,verkehrte Welt“: Meinen Sie mit Ihrer Polemik den Mitropa-Koch von 1989? Oder sind Sie dazu noch zu jung um sich überhaupt zu erinnern?

        • Avatar Mit Opa, ja doch sagt:

          Hallo Opa, aus der Mitropa. – Gelbe Fliesen. 00.35Uhr NVA Filz liegt halbbenommen vor dem Pils. – Erst die Trapo, nicht der Koch erinnern auch Dich ans Weiterkommen. – Scheinbar machen Dich die Kommentare benommen.

  11. Avatar 🤷 sagt:

    Sowas muss doch eigentlich angemeldet und genehmigt werden🤔💭…
    Warum wird sowas überhaupt genehmigt

  12. Avatar Eure Mutter sagt:

    Es läuft es😅😂😅 Vorwiegend aus dem Arabischen Raum….👈🤣Ich dachte schon es sind Deutsch Araber 🤔Sind bestimmt Trotzdem Deutsche 😅😅 Wir haben noch mehr Platz 😋😋

  13. Avatar Ragnarök sagt:

    Halle hat ein Antisemitismusproblem!

  14. Avatar Du sagt:

    Warum greift denn keine Polizei ein, ich verstehe das nicht

  15. Avatar BlackBlock Halle sagt:

    Ja, wir wollen dass die Araber sicher und unbehelligt hetzen können!

  16. Avatar ossi123 sagt:

    Berlin wollte den Kampf gegen Antisemitismus verstärken. Als Maßstab sollte 2017 eine neue Definition des Begriffs gelten.
    Eine Definition welche auch eine Israelkritik als Judenhass versteht.

  17. Avatar Heute sagt:

    Wo sind die Wasserwerfer ???

    • Avatar Beerhunter sagt:

      In der Garage! Zur Wartung! Kommen erst wenn einheimische gegen Regeln ,die kaum Sinn machen,protestieren! Wir schaffen das!

  18. Avatar Charlotte sagt:

    Angela Kazmierczak … Juden zeigen ihr Gesicht. Seit wann ist Schuld erblich?

  19. Avatar ITZIG sagt:

    Aber meine verehrten Damen und Herren. Ich bitte Sie um eine sachliche Diskussion zu diesem Thema, dessen Lösung für viele Probleme dieser Region steht. Immer wieder steht in diesem Streit zwischen Israelis und Palästinensern das Anlegen israelischer Siedlungen im Westjordanland und im Gazastreifen im Mittelpunkt. Es würde hier zu weit führen, die einzelnen Schritte in diesem zuvor vollzogenen Annäherungsprozess zu beschreiben. Das kann alles nachgelesen werden. Die Diskussion und die erzielte Übereinstimmung zur UN – Resolution 242 erklärt klar und deutlich das die von Israel begonnenen Veränderungen im Status von Jerusalem als null und nichtig und fordert Israel auf diese Veränderungen rückgängig zu machen. Diesen Fakt kann man in seiner weiteren Entwicklung nachkesen oder auch nachvollziehen. Aus dieser Resolution resultiert auch im Gegenzug eine Sicherheitsarchitektur für den Staat Israel. Leider haben sich die wechselnden Regierungschefs nicht an diese völkerrechtlichen Prämissen gehalten und so eskaliert dieser Konflikt jetzt erneut.

    • Avatar ? sagt:

      @ITZIG: Sie haben da was nicht verstanden, die fordern ganz Israel (das Land)

    • Avatar Carex sagt:

      Die Bevölkerung im Gazastreifen ist bitterarm. Es ist zu fragen, woher das Geld für tausende teure Raketen kommt, die derzeit auf Israel abgefeuert werden. Ziel ist die Auslöschung Israels und die Macht für die HAMAS über die ganze Region.

  20. Avatar HALLEnser sagt:

    Ihrem Kommentar schließe ich mich an.

  21. Avatar Rn sagt:

    Die gehören doch alle zu Deutschland, heute habt ihr was ihr wolltet

  22. Avatar Raus sagt:

    werft sie doch einfach aus dem Land, wieso kommen die überhaupt hier her? Wer braucht die? Kein Nazi nur besorgter nicht roter, linker, grüner Bürger mit Uni-Abschluß

  23. Avatar Tukl sagt:

    Sollen die zu Hause für Ruhe und Ordnung sorgen, hier brauchen sie nicht zu demonstrieren. Aus der Ferne die Große Klappe haben das bringt keine Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.