Gedenken auf dem Marktplatz an die Opfer des Terroranschlags

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Gab sagt:

    Das Gedenken muss sein, aber damit so was gar nicht erst soweit kommt, sollten die Nazis verboten werden, so wie es schon einmal war und nicht übernommen wurde. Demokratie hin oder her, die Nazis müssen verboten werden. Beobachten ist doch wohl ein Witz. Das ist halbherzlich und lässt sie immer wieder hochkommen. Wenn man der Opfer ehrlich gedenken will, verbietet man die. Und schreibt mich widert, das geht nicht!

  2. hallenser sagt:

    und der Schreihals war nicht dabei ?
    Schlimm nur, daß diese Volksverhetzung wie hier in Halle mit Herrn Liebig durch unsere rechtsstaatliche Polizei und Justiz nicht unterbunden wird. Wo ein wille ist, ist auch ein Weg under scheint bei beiden Instutionen nicht vorhanden zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.