Hotel- und Gaststättenverband Sachsen-Anhalt gegen 2G und Verschärfungen

Das könnte dich auch interessieren …

32 Antworten

  1. H. Lunke sagt:

    Sinnvoll wäre nur, alle – auch Geimpfte und Genesene – zu testen, wenn es um die Eindämmung geht. Dass viele Leute 2G gutheißen, obwohl es einfach unlogisch ist und wahrscheinlich noch als Brandbeschleuniger wirkt, wundert mich.
    Dass hier 3G statt alle testen gefordert wird, verwundert nicht weiter, ist es doch im eigenen Interesse.

    • Kasob sagt:

      Nur Behauptungen und keine Beweise. Aber wer braucht schon Beweise wenn man eine Meinung hat.

      • H. Lunke sagt:

        Sind Ihnen 1/3 Geimpfte der Coronapatienten in den Krankenhäusern nicht Beweis genug, dass 2G Unsinn ist? Woran genau zweifeln Sie?

        • Eigentor sagt:

          2/3 ungeimpfte sind noch viel dramatischer. In UK Dresden sind von 19 ITS-Betten 18 mit Ungeimpften belegt. Schwer vorstellbar, dass alle 18 sich nicht impfen lassen konnten. Woran zweifeln Sie?

          • H. Lunke sagt:

            Nix Eigentor. Informieren Sie sich mal zu den >60 Jährigen, eine bekannte Tageszeitung titelte erst vor kurzem dazu (45% davon Geimpfte in den Krankenhäusern). Es geht auch nicht um „viel dramatischer“ (sic!), sondern um das Verhindern weiterer Infektionen, was eben mit 2G nicht funktionieren kann.

          • H.Lore sagt:

            Immer die gleiche Leier. Fast der gleiche Wortlaut wie bei Frau Wagenknecht. Wir reden uns die Welt, wie sie uns gefällt. Glaubst Du wirklich diesen Mist den Du von Dir gibst oder willst Du nur provozieren? Besuche einfach mal ein Krankenhaus hier in der Nähe und mache Dir einen Eindruck von der Lage Vorort. Vielleicht geht Dir dann ein Licht auf. Ich würde Dir sogar eine Führung anbieten, inklusive ITS und Jahrgangsliste der aktuell dort Liegenden. Du wärst überrascht.

        • ... sagt:

          Seit Tagen (oder sind es schon Wochen?) an dieser einen Zahl festhalten, und trotzdem einfach nicht verstehen (wollen), was sie bedeutet. Das muss man auch erstmal schaffen.

          • xxx sagt:

            Du verstehst „die Zahl“ nicht? Warum mischst du dich dann überhaupt in die Diskussion ein?

          • ... sagt:

            Erstens ist das keine Diskussion, wenn du – wenn auch unter verschiedenen Namen – den immer gleichen Unsinn einfach nur wiederholst und alle diesen Unsinn widerlegenden Erwiderungen einfach ignorierst. Zweitens verstehe ich „die Zahl“ und weiß eben deshalb, dass du da einem Hirngespinst nachjagst, dass du dir hast einreden lassen und vermutlich noch weiter ausgebaut hast.

          • H. Lunke sagt:

            @…: Die Fakten sind klar benannt worden und anscheinend können Sie sie auch nicht widerlegen. Die alberne Überlegenheitsshow können Sie sich daher sparen.

          • ... sagt:

            Nur weil du deine Behauptungen „Fakten“ nennst, sind das noch lange keine. Auch nicht durch plumpe Wiederholung.

          • xxx sagt:

            Nur weil du behauptest, es wären keine Fakten, ist das noch lange nicht so. Auch nicht durch plumpe Wiederholung.

          • H. Lunke sagt:

            „Auch nicht durch plumpe Wiederholung.“
            Der einzige der plump immer meint im Recht zu sein, ohne auch nur ein einziges Argument zu liefern sind Sie. Da kann man auch gleich mit einer Wand reden, ist sinnvoller. Aber Sie sind ja auch nicht hier um zu diskutieren, sondern um zu stören, stimmt’s?

          • ... sagt:

            Nein, ich bin hier, um zu diskutieren. Aber nicht mit dir und deinen Alter Egos, denn das bringt tatsächlich nichts. Alle anderen haben höchstens im Detail Diskussionsbedarf, denn die absolute Mehrheit ist ja halbwegs gebildet und kann Sinn und Notwendigkeit der Impfung erkennen, auch wenn sie sich aus Angst vor Nadeln vielleicht dagegen entscheiden. Nur du vertrittst die seltsame Ansicht, dass Impfen gefährlich oder – je nach Tagesform – unnütz sei, „die Regierung“, „die Pharmaindustrie“, „das Weltjudentum“ oder wer auch immer einen diabolischen Plan habe, nur du diese Verschwörung durchschaust und alle anderen dumme Trottel („Schlafschafe“, „Untertanen“) sind usw.

            Deine Argumentationslosigkeit, Widersprüchlichkeit, Unlogik und Rechenfehler immer wieder aufzuzeigen, ist dennoch nicht ohne Sinn.

          • xxx sagt:

            „Nur du vertrittst die seltsame Ansicht, dass Impfen gefährlich oder – je nach Tagesform – unnütz sei, „die Regierung“, „die Pharmaindustrie“, „das Weltjudentum“ oder wer auch immer einen diabolischen Plan habe, nur du diese Verschwörung durchschaust…“

            „Nur du“ ist schon mal falsch, auch ich sehe diese Impfstoffe sehr kritisch und selbst hier gibt es auch noch andere, die sich ähnlich äußern – und nein, das sind nicht alles „H. Lunkes“ unter jeweils anderen Namen. (übrigens, du selbst bist für solches Versteckspiel ja bestens bekannt, dein Stil verrät dich)
            Zur zweiten Hälfte des zitierten Abschnitts sage ich nichts, das spricht mit seiner zusammengeklaubten Aneinanderreihungen dümmlicher Schlagworte für sich und jeder halbwegs intelligente Mensch wird das einordnen können.

          • Gr sagt:

            „Zur zweiten Hälfte des zitierten Abschnitts sage ich nichts“

            Dieses „Nichts“ macht die Hälfte deines Kommentars aus. (dein Stil verrät dich)

      • xxx sagt:

        Du könntest doch Gegenbeweise (früher nannte man das noch Argumente) erbringen, begnügst dich aber mit Abwertung eines Kommentars. Mehr hast du also nicht zu bieten. Kann man zwar so machen, bringt aber niemanden weiter.

    • Achso sagt:

      Ich stimme H. Lunke zu und bin ebenfalls für 2G+.

  2. gast sagt:

    Dass in ihrem ganzen Verband kaum ein Mitglied überhaupt die Einhaltung von 2G oder 3G kontrloliert, ist leider eine der Ursachen, dass uns jetzt eher ein kompletter Lockdown droht, denn so sinnvoll 2 G wäre, es ist nicht erwarten, dass es überhaupt druchgesetzt werden würde mangels der Bereitschaft der Betroffenen.

    • kh sagt:

      dann sind Sie vielleicht länger nicht gast gewesen?
      3G wird kontrolliert in den lokalen. bei 2G weiß ich es nicht, da würde ich nimmer reingehen.
      welche „betroffenen“ meinen Sie?

      • Naja... sagt:

        Die 3G-Regel gilt in Halle erst wieder seit dem 5.11., sodass diese davor auch nicht kontrolliert werden musste. Davor war Halligalli angesagt. Das Ergebnis sehen wir jetzt…

  3. kh sagt:

    das finde ich gut: diskriminierung wird abgelehnt.
    das finde ich akzeptabel: sie empfehlen oder bitten um einhaltung von impfung bzw coronamaßnahmen, nicht mehr, nicht weniger

  4. Exilhallenser sagt:

    „Man empfehle den Mitarbeitern eine “Impfung zum Schutz für sich selbst, anderer Mitarbeiter und Gästen.“

    Die Impfung schützt vor einem schweren Krankheitsverlauf, sie schützt nicht davor, sich zu infizieren und andere anzustecken.

    Sich impfen zu lassen, um andere Mitarbeiter und Gäste vor Ansteckung zu schützen, wäre zu schön, um wahr zu sein. Denn genau das leistet die Corona-Impfung eben nicht. Solche Aussagen fördern nur die Leichtsinnigkeit der Geimpften, die eben doch infektiös sein können und trotz Impfung andere gefährden.

    Die 2-g-Maßnahmen werden nichts bringen, wenn nicht alle getestet werden.

    • Naja... sagt:

      Warum darf man die Impfung nicht empfehlen, wenn sie vor schwerer Krankheit oder den Tod schützt? Wenn sich gerade die „Impfskeptiker“ wieder nach Normalität sehnen, dann kann man die Einschränkungen eben nur zurückfahren, wenn man halbwegs sicher gehen kann, dass die Krankenhäuser nicht voll laufen. 2G wird die Welle nicht aufhalten, aber dennoch kann man die Impfung weiter empfehlen.

  5. Zoro sagt:

    Der Gaststättenverband versteht mal wieder nicht die aktuelle Lage. Die Gaststätten gehören geschlossen .Immer diese Uneinsichtigkeit.ohne harten Lockdown wird das nicht mehr gehen.

    • BR sagt:

      @Zoro
      „Aktuelle Lage“??? Herbst/ Winter = Saison der Atemwegserkrankungen!, wie immer die auch heißen/ hießen. Noch nie, hat es Derartiges gegeben, in den letzten 50 Jahren und mehr. Musst mir an dieser Stelle nicht erklären, dass es Covid19, SarsCov2 erst seit 2019 gibt!!
      Hier wird geimpft; was das Zeug hält, die Zahlen werden verfälscht und es ist in diesem Jahr schlimmer als im letzten Jahr. Woran das wohl ligen mag???Erspar dir hierzu eine Erklärung „Die Delta Mutante“ 🤦‍♂️🤦‍♀️
      Warum wurden die Impfstoffe von Biontech, der sogenanmte Goldst…. nicht zwischenzeitlich an die Mutante angepasst??? Logisch, das was auf Vorrat produziert wurde, muss erst mal weg!! Kann man ja nicht einfach wegschütten, das Überlebenselexier.
      Bitte schützt die Ungeimpften vor den geimpften Virenschleudern, die sich auf sicheren Wegen und der Überholspur wägen!! Die sind zu einem Grossteil die Pandemietreiber!!!! Abschließend, Herrlichen Glückwunsch zum Impfabo!!!

  6. BR sagt:

    @Zoro
    „Aktuelle Lage“??? Herbst/ Winter = Saison der Atemwegserkrankungen!, wie immer die auch heißen/ hießen. Noch nie, hat es Derartiges gegeben, in den letzten 50 Jahren und mehr. Musst mir an dieser Stelle nicht erklären, dass es Covid19, SarsCov2 erst seit 2019 gibt!!
    Hier wird geimpft; was das Zeug hält, die Zahlen werden verfälscht und es ist in diesem Jahr schlimmer als im letzten Jahr. Woran das wohl ligen mag???Erspar dir hierzu eine Erklärung „Die Delta Mutante“ 🤦‍♂️🤦‍♀️
    Warum wurden die Impfstoffe von Biontech, der sogenanmte Goldst…. nicht zwischenzeitlich an die Mutante angepasst??? Logisch, das was auf Vorrat produziert wurde, muss erst mal weg!! Kann man ja nicht einfach wegschütten, das Überlebenselexier.
    Bitte schützt die Ungeimpften vor den geimpften Virenschleudern, die sich auf sicheren Wegen und der Überholspur wägen!! Die sind zu einem Grossteil die Pandemietreiber!!!! Abschließend, Herrlichen Glückwunsch zum Impfabo!!!

  7. Oh sagt:

    Denen ist die Gesundheit ihre Gäste egal Hauptsache die Kasse klingelt

  8. Peppi sagt:

    Das sagt Zoro der Impfeinpeitscher 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.