Kita-Abschlussfahrten und Abschlussfeiern sind wieder erlaubt

Das könnte Dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. Hazel sagt:

    So ein Blödsinn. In 2 Wochen sind Ferien. Wie soll man da Abschlussfahrten planen und organisieren. Das kommt zu spät. Sorry

    • Horst sagt:

      Die Ferien gehen bis 26. August. Sorry.

      Ich wette, es gibt welche, die es trotzdem schaffen.

      • Hazel sagt:

        Aber jeder Schüler oder jedes Kindergartenkind fährt unterschiedlich in den Urlaub. Man bekommt da nicht Alle zusammen.

        • Horst sagt:

          Das nennt man dann Organisation. Nicht jeder Schüler und nicht jedes Kindergartenkind fährt 6 Wochen lang in den Urlaub. Die meisten fahren überhaupt nicht. Vielleicht hast du das mit Corona mitbekommen? War ganz schlecht für die Planung. Abschlussfahrten für Kitas dauern einen Tag? Zwei? Auch die Unterkünfte sind garantiert nicht ausgebucht. Die nehmen jeden und helfen auch bei den Terminen.

          Ausreden finden sich natürlich trotzdem noch leichter. Da gebe ich dir recht.

  2. Kaktus sagt:

    zu spät …. leider

  3. Snoopy sagt:

    Ich denke auch, dass es zu spät ist, um eine Abschlussfahrt zu organisieren. Es ist ja auch eine finanzielle Frage.

    • 10010110 sagt:

      Abschlussfahrten von Kindergartengruppen sind normalerweise keine mehrwöchigen Auslandsreisen. Mal für einen Tag in den Leipziger Zoo oder zum Petersberg wird ja wohl nicht so schwer zu organisieren sein.

  4. 0815 sagt:

    Für die kita-kinder die jetzt in die Schule kommen, endet der kitaplatz am 31. diesen Monats!
    Man könnte eine gemeinsame Abschlussfeier organisieren, wenn denn die Leiter & Erzieher mitmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.