Ostern zuhause? Sachsen-MP Kretschmer schließt Osterurlaub aus – auch Gaststätten bleiben dicht

Das könnte dich auch interessieren …

62 Antworten

  1. ralf sagt:

    durch eure feuergefährliche blödheit sind bis dahin sowieso alle kneipen pleite und ihr gehört vor gericht

    • Spiegel-Gorilla sagt:

      Die Kneipen bekommen exakt das gespiegelt, was sie und ihre Gäste vor dem Lockdown mit verursacht haben. So ist es eben, wenn man sich aus epidemiologischer idiotisch verhält. Es war eben ein Fehler, nicht alles viel früher geschlossen zu haben.

    • Malte sagt:

      Dann fang mal schon mit Anzeigen an; Hauptsache, du machst dich nicht lächerlich bei der StA

  2. Lortzing sagt:

    Diese kleine hässliche Männchen treibt schon wieder die nächste Sau
    durchs Dorf. Einfach mal die Klappe halten.

    • Fritz sagt:

      Das kleine Männchen hat bei dir dazu geführt, einen Komplex zu entwickeln. Du großes hübsches Männchen. Nützt dir trotzdem nichts. Auf den Inhalt unter deiner Schädeldecke kommt es an. Wie sieht es da aus?

  3. T. sagt:

    Also was mich betrifft… ich fahre über Ostern nach Hamburg….. völlig egal was wann wo beschlossen wird..

  4. Neh sagt:

    Na klar Ostern zu Hause wo denn sonst? Jeder sucht seine Eier alleine im Wohnzimmer. Wenn es nach der Politik geht dann würde es ja ganz ausfallen

  5. -Y sagt:

    Also bei mir ist der Urlsub schon beschlossene Sache, haltet euch aus meinen Angelegenheiten bitte heraus!

    Arbeiten darf ich, also darf ich auch einen Ausgleich dafür haben! Sonst geht man nämlich kaputt!

  6. stingi sagt:

    Wir sollten uns an Sachsen ein Vorbild nehmen! Die hatten bisher immer den richtigen Riecher. Bei allem!

    • Beobachterin sagt:

      Vor allem bei der Bekämpfung von Corona – bundesweit mit die höchsten Zahlen und jede Menge Hotspots! Die haben jetzt noch die 15 km – Regelung, mal nachdenken!

  7. 10010110 sagt:

    Osterurlaub, Sommerurlaub, Winterurlaub … die Leute scheinen irgendwie nur noch Urlaub zu machen.

  8. EgonO sagt:

    Ab 12. April dürft ihr wieder für einen Monat raus

  9. Schulle sagt:

    Die werden sich alle noch wundern. Diese Politiker sind nicht mehr zu ertragen. Bald sind Wahlen. Die werden sich noch wünschen alles bei Zeiten gelockert zu haben.

    • Malte sagt:

      Du meinst, dann kann man Corona abwählen? Nicht, daß du dich da massiv geschnitten hast…

      • Beobachterin sagt:

        Man kann aber die Leute abwählen, die keinen Plan haben und vorlegen, Wasser predigen und selber Wein trinken (Impfaffäre) und die Beschneidung der Bürgerrechte an diversen Zahlen festmachen bzw. sich auf vage Aussagen der mittlerweile immer größer werdenden Schar der „Experten“ berufen!

    • RMH sagt:

      Wenn die Wahlen mal nicht verschoben werden müssen, angeblich
      wegen Corona??? Mittlerweile traue ich Mutti alles zu.

  10. Minol sagt:

    Er hat bestimmt keine Eier zum verstecken,,,von der Schreibmaschine zum Mediziner was für ein Werdegang

    • Stuard sagt:

      Man, Wikipedia ist echt veraltet:
      „Die Menschenrechte können niemandem entzogen und auch nicht willentlich aufgegeben oder abgetreten werden. Dies gilt auch, wenn eine Einschränkung der Menschenrechte mit einem (wie auch immer gearteten) „noch höheren Gut“ versucht wird zu rechtfertigen; etwa im Sinne des „Gemeinwohls“ oder schlicht weil eine Bevölkerungsmehrheit dies so entschieden hat.“ (Quelle: Wikipedia)

  11. ossi123 sagt:

    Sonntag, 4. April Ostern 2021 … will man testen wie weit man Menschen „behandeln“ kann?

    Die herrschenden Betonköpfe sollten beachten …
    Ramadan 2021. Beginnt am Abend von: Montag, 12. April und endet am Abend vom: Mittwoch, 12. Mai

    • Beobachterin sagt:

      Das ist dann was ganz anderes und eventuelle Ausnahmen werden uns dann mit der Religionsfreiheit erklärt! Bist Du Atheist, hast Du dann schlechte Karten!

  12. Remus Lupin sagt:

    Zu MP Kretschmers Worten gibt es einen sehr schönen Text bei Vera Lengsfeld.

    Auf die BamS-Frage, wann wir endlich unser Leben zurückbekämen, antwortete der Mann [Kretschmer ist gemeint]:
    „Das entscheidet nicht die Politik, das entscheidet das Virus“.
    Mehr Selbstentlarvung ist nicht möglich. Da man vermuten muss, dass Kretschmer dieses Interview im vollen Einverständnis mit Merkel gegeben hat, sollte langsam dem Letzten klar werden, worauf diese Politik hinausläuft. Wie es ein anderer Merkelianer in einem Gastbeitrag der „Süddeutschen“ angekündigt hat: Mehr Diktatur wagen.
    https://vera-lengsfeld.de/2021/02/14/an-einem-sonntag-in-der-lockdown-virokratur/

    Der Text endet mit einem »Goethe-Wort, das sich jeder zu Herzen nehmen sollte:
    Du musst herrschen und gewinnen, Oder dienen und verlieren, Leiden oder triumphieren, Amboss oder Hammer sein.«

    • ebone sagt:

      Eine Bloggerin, die uns die Welt erklärt. Oder sagen wir mal: versucht.

      Was hat die in ihrem Leben eigentlich erreicht, worauf stütz sie ihre Erkenntnisse?

      • Remus Lupin sagt:

        Tja, was unterscheidet eine Frau Lengsfeld von einem Herrn Kretschmer? Zunächst hat sie 23 Jahre mehr Lebenserfahrung. Letztlich stimmt es aber: Es ist egal, ob dir ein Ministerpräsident oder eine Bloggerin versucht, die Welt zu erklären. Wer von beiden zutreffendere Aussagen trifft bzw. ob überhaupt einer von beiden, das mußt du schon selbst herausfinden; falls Du das kannst.

        • ebone sagt:

          Ich fragte nach Leistung, nach Ergebnissen. 23 Jahre eher geboren worden sein ist keins von beidem. Aber du deutest mit „zunächst“ an, da käme noch mehr. Ich warte hier gespannt!

          • Rufus sagt:

            Ach so. Und ich dachte, dass die älteren sowieso immer echt haben, da sie nun mal älter sind. Deswegen wissen sie über fast jedes Thema besser Bescheid als die junge Generation – allem voran beim Klimawandel.
            Denn die junge Generation liest keine Bild und ist damit auf einem viel niedrigeren Bildungsniveau, so dass sie z.B. auch nicht Goethe-Zitate völlig zweckentfremdet nutzen kann.

          • tom sagt:

            @Remus Lupin, Frau Lengsfeld war erst Grün, dann Schwarz und dümpelt jetzt bisschen am rechten Rand herum (Werteunion, was auch immer das sein soll) Ich bin kein Fan von Kretschmar, aber in diesem Zusammenhang Frau Lengsfeld ins Feld zu führen? ich bitte Dich….

    • Malte sagt:

      Ohgott, diese sogenannte „Bürgerrechtlerin“… Sie hat nix begriffen, rein gar nix.
      Und den Goethe hat sie sich nicht zu Herzen genommen…

      • Remus Lupin sagt:

        Na wenigstens hast Du die Welt verstanden. Ich frage mich aber, woher Du eigentlich die Zeit nimmst, Dich mit den letztlich unwichtigen Randglossen wie denen, die im Kommentarbereich von Du-bist-Halle auftauchen, zu beschäftigen? Ich habe gehört, Weltversteher sollen sehr gefragte Leute sein, bei denen die Regierungen an der Haustür Schlange stehen und gute Angebote machen…

  13. Andi sagt:

    Man könnte meinen, er hätte einen Plan und nach diesem wäre man Ostern einfach noch nicht so weit. Dumm nur, dass man weder einen Plan hat, noch sich um eine Strategie bemüht.

  14. Demokrat sagt:

    Typen wie Kretschmer gehören wegen Freiheitsberaubung, versuchten Umsturzes, Landesverrates etc. vor Gericht.

  15. Fritz sagt:

    Na als erstes gibt’s doch den Frisörurlaub 😂

  16. W.Holt sagt:

    Nächstes Jahr ist auch Ostern.Also keine Welle machen.

  17. Beobachterin sagt:

    So, so, der MP von Sachsen weiß also heute schon, was Ostern sein wird bzw. wie sich da der Infektionsverlauf darstellt! Toll, warum wusste er das im Herbst nicht? Vor allem, worauf stützt er derartige Aussagen und welchen Plan haben er, die anderen MP und die Bundesregierung? Bisher ist da nix erkennbar! Bei der CDU hat man immer mehr den Eindruck einer der MP muss verkünden, was Merkel will und anordnet! Mal ist es Laschet, dann Haseloff und nun Kretschmer! Immer nur Verbote und Einschränkungen ins Spiel zu bringen, aber der Bevölkerung keine Lösungen in Aussicht zu stellen, wird auf Dauer nicht mehr funktionieren!

    • Nicky Nickname sagt:

      Der MP weiß das nicht. Aber die Frau Lengsfeld weiß das. Schon seit 23 Jahren! 😆😆

      • Beobachterin sagt:

        Mal bitte alles von und über Vera Lengsfeld lesen und dann ein Urteil bilden oder abgeben! Wenn er es nicht weiß, warum gibt er dann solche Aussagen von sich? Die Bevölkerung ist bereits verunsichert und gespalten genug und diesmal nicht in sogenannt links und rechts!

        • Nicky Nickname sagt:

          Es reicht doch, wenn die Vera das weiß. Schön, schlau UND clairvoyant. 😆😆

          • Krypton sagt:

            @ Nicky Nickname, Du musst nicht alles von Vera L. lesen. Wie Beobachterin schon schreibt

            „Die Bevölkerung ist bereits verunsichert und gespalten genug und diesmal nicht in sogenannt links und rechts!“

            ebendurch solchen Schwurbelkram, wer so oft die Lager wechselt………

  18. Rji sagt:

    Ich bin auf alle Fälle zu Hause

  19. JEB sagt:

    Ist mir sowas von egal was Politiker sagen!

  20. Urlauber sagt:

    Hier wird niemand eingesperrt. Es ist nicht verboten zu reisen, es ist nur durch verschiedene Tests bei Ausreise und Einreise aufwendiger. Und ich persönlich lasse mich nicht einsperren. Leider muss ich in einer Woche zurück nach Deutschland, da mein Urlaub vorbei ist. Und eines muss sagen, hier auf den Kanaren sind die Coronazahlen trotz offener Gastronomie geringer als in Deutschland und das Wetter ist auch hundert mal besser.

    • Rufus sagt:

      Aha. Scheint ja ein „toller“ Urlaub zu sein, wenn man sich dann trotzdem noch auf dubisthalle rumtreibt. Da hat wohl schon jemand Heimweh? 😉
      Hier war das Wetter heute übrigens auch ganz formidabel.

  21. BW sagt:

    Der Mann hat doch wohl nen Sockenschuss? Danke Herr Kretschmer. Wir schaffen das!!

  22. JM sagt:

    Der sieht immer so schlecht aus. Augenringe, fahl…Irgendwie krank. Er braucht Urlaub in der Sonne

  23. halsa sagt:

    Dieser Sachsen Söder Kretschmer sollte einfach seinen Mund halten. Er ist genauso nervig wie dieser Lauterbach. Kamera an und schon gehts los.

  24. Sebastian Orlach sagt:

    Traurig, dass wegen Luxusproblemen gejammert wird…

  25. harro sagt:

    …mit starkem Trollaufkommen ist zu rechnen, Köpfe einziehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.