Schleuser-Razzia in der Innenstadt – 5 Illegale in Halle aufgegriffen

42 Antworten

  1. Avatar Schleuser sagt:

    Ja, immer die Vietnamesen. Kommen zu Millionen in unser Land.

  2. Avatar Glamor sagt:

    Liebe Redaktion! Um welche Nagelstudio handelt in ihrer Report? Wir sind die Betreiber von den abgebildeter Nagelstudio und haben mit dieser Aktion nichts zu tun! Bitte überprüfen sie und korrigieren sie ihre Angaben!

  3. Avatar 10010110 sagt:

    Ich freue mich schon auf die dazugehörige SpiegelTV-Reportage mit den gewohnt sarkastischen Kommentaren des Sprechers. 😀

  4. Avatar Mephisto sagt:

    Wären die illegal mit dem LKW auf der A14 angekommen wäre das legal

    • Avatar Balisto sagt:

      „Illegale“ bezieht sich hier auf den Aufenthaltsstatus und nicht auf das Einreisefahrzeug. Da die aufgegriffenen Personen nicht registriert sind, halten sie sich ohne Aufenthaltsstatus in Deutschland auf.

  5. Avatar Anonym sagt:

    Die „Wurzeln“ sind mal wieder ganz wichtig zu nennen! Wozu nochmal?! Was für eine rassistische Berichterstattung. Zum Übergeben!

    • Avatar JS sagt:

      Wäre es Ihrer Meinung nach nicht rassistisch, wenn das Herkunftsland außen vor bliebe und nur „Migrationswillige*innen“ dastünde. Die Leute scheinen nun aber aus Vietnam zu kommen. Wo ist das Problem?

    • Avatar T. sagt:

      damit der Gesetzestreue Deutsche weiß wo die Steuerhinterziehung stattfindet.

    • Avatar Pseudonym sagt:

      Die Rassisten sind hier die Europäerinnen vietnamesischer Abstammung, die mutmaßlich bei der Schleusung empfundener Landsleute (Vietnamesen) behilflich waren und nicht bei der Schleusung von Ukrainern, Afghanen oder Maliern.

    • Avatar Hallunke sagt:

      Ich finde man sollte generell die Wurzeln nennen, wie das noch vor rund 10 Jahren in den meisten Medien auch üblich war. Dann hat jeder Zugang zu den Fakten und ein wildes Raten um die Herkunft wird unterbunden. Niemand würde dadurch diskriminiert werden, weil es eben alle beträfe. Political Correctness lehne ich strikt ab. Das Unterschlagen wichtiger Informationen bewerte ich als Zensur.

  6. Avatar Ein Unbekannter sagt:

    Traurig sowas zu hören. Die Vietnamesen sind in Deutschland bekannt, dass Sie immer fleißig, höflich und freundlich sind. Die Kinder sind gut in der Schule. Schade, dass einige Leute dieses Image zerstört haben.

  7. Avatar Rjon sagt:

    Sofort festnehmen oder ausweisen, aber zügig.

  8. Avatar Frieden sagt:

    Kein Mensch ist illegal.

  9. Avatar KlausDieter sagt:

    Und der zweite vietnamesische Laden, in den man nicht gehen sollte. Selbst , wenn man das Schleusen nicht schlimm finden würde, finde ich es eine Frechheit, die Geschleusten auch noch finanzielle auszunehmen. Und deshalb boykottiere ich ab sofort die Gaststätten.

    • Avatar rellah2 sagt:

      Denkst DU, dass die, die es von Afrika,… hierher geschafft haben, das für Peanut geschafft haben? Die müssen unterwegs löhnen, und nicht wenig.

    • Avatar rellah2 sagt:

      Die, die aus anderen Regionen hierher kommen, müssen auch die Schleuser löhnen, wenn sie zB die Sahara queren, und das nicht wenig. Da lauern genügend Abzocker. Und erst recht, wenn sie auf ein Boot kommen wollen,…
      In der LVZ war zu lesen, dass die Schleuser bis zu 21.000€ dafür kassiert haben. Da die Geschleusten das wohl meist nicht haben, müssen die das abarbeiten. Einer soll sogar den Frauen, die als Prostituierte das löhnen müssten, Hormone gespritzt haben, damit sie nicht schwanger werden.

      Und die, die DDR-Flüchtlinge rüber gebracht haben, haben das wohl auch nicht aus reiner Menschenliebe gemacht.

      Ohne Moos nix los, das wusste schon der olle Karl.

  10. Avatar Altstadtbewohner sagt:

    Wenn die Vietnamesen illegal im Land sind, dann sollen die das eben legalisieren. Welcher normaltickende Ostdeutsche hat denn was gegen Vietnamesen? Von mir aus können noch viel mehr Vietnamesen nach Halle einwandern. Eine unkompliziertere Volksgruppe ist doch nun wahrlich kaum denkbar.

  11. Avatar zweierlei Maß sagt:

    Warum man wegen 5 Vietnamesen so einen Aufwand treibt, muss man nicht verstehen.
    Wir haben mehrere Hunderttausend Illegale aus anderen Weltenteilen im Land, teilweise mit ellenlangen Strafregistern und fetten Autos vor der Tür. Da wird nichts „mit einer Ramme aufgebrochen“.

  12. Avatar lederjacke sagt:

    Wir haben vor allem jede Menge illegale und legale Schießeisen in den falschen Händen (z.B. bei Reichsbürgern). Da wäre ein solcher Aufwand schon lange mal fällig.

  13. Avatar Der metzger sagt:

    Für 5 entdeckte Vietnamesen die geballte Staatsmacht. Die fallen nicht auf und arbeiten. Bei den gesteuerten rumänischen LKW Reiseunternehmen kommt dafür das rundum sorglos Paket zum tragen. Die unserer Gesellschaft aufgezwungen Integrationsverweigerer genießen Narrenfreiheit. Also verstehe ich es richtig, dass nicht ganz Legale die arbeiten und nicht auffallen schlimmer sind, als nicht ganz Legale die nicht arbeiten, sich nicht ins System einbringen wollen,hohes kriminelles Potenzial haben und der Gesellschaft Geld kosten nicht so viel staatliche Aufmerksamkeit bekommen dürfen.

    • Avatar Heiko sagt:

      Den frauen wird der ausweis abgenommen und sie werden zu un/unterbezahlter arbeit gezwungen. massage,nähen,kochen oder prostitution. Findest du alles ok ? Oder sollte man einer frau helfen der so was widerfährt ?

  14. Avatar Daniel M. sagt:

    Vietnamesen sind, im Gegensatz zu Arabern, Afghanen und Afrikanern, herzlich Willkommen! Gern auch zu Hunderttausenden. Im Tausch quasi.

  15. Avatar Jens sagt:

    Von den fleißigen Asiaten bräuchten wir viel mehr Leute. Die Araber sollten endlich abgeschoben werden. Die bringen nur Ärger und Kriminalität.

  16. Avatar kulturelle Bereicherung sagt:

    Kurz vor den Wahlen wird in den Qualitätsmedien öffentlichkeitswirksam ein funktionierender Rechtsstaat zu Show gestellt.
    Den Rest des Jahres sieht man dannn praktisch nur schutz – u. hilfsbedürftige geflüchtete junge Frauen mit Kindern mit Kulleraugen , gern auch in gefährlichen Situationen u. es wird Framing gemacht , dass sich die Balken biegen.

  17. Avatar Lächerlich und Unverhältnismäßig sagt:

    Wen stören denn die 5 „illegalen“ Vietnamesen?
    Wenn die Staatsmacht mal so einen Aufwand treiben würde, die hunderttausende illegalen Araber, Afrikaner und Afghanen abzuschieben, die uns auf der Tasche liegen und zum guten Teil kriminell sind, wäre das ja noch verständlich.
    Diese Aktion hier ist einfach an Lächerlichkeit und Unverhältnismäßigkeit nicht zu überbieten.

    • Avatar 10010110 sagt:

      Dich stören doch auch fünf „illegale“ Araber, Afrikaner und Afghanen. Die könnte man doch auch einfach in Ruhe lassen. Und die nächsten fünf, und die nächsten fünf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.