Stadtrat beschließt: Schulen sollen Anfangszeiten diskutieren

Das könnte Dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. nebelfee sagt:

    Ich bin außerordentlich erfreut, daß der frühe Schulbeginn endlich thematisiert wird. An unserer Grundschule beginnt die Schule 7.25 Uhr, Einlaß ist 7.15 Uhr.
    Die Mehrzahl der Eltern und Kinder in unserem Bekanntenkreis zwingen sich morgens aus dem Bett und leben über Jahre gegen ihren Biorhythmus.
    Die Belegung unseres Frühhortes zeigt, daß der frühe Arbeitsbeginn nicht mehr weit verbreitet ist.
    Weshalb sollte dies entgegen medizinischen Erkenntnissen und gegen die innere Uhr der Mehrheit der Kinder und Eltern beibehalten werden. Weil „Mutti frühs zur Arbeit geht“?
    Gut, wenn dies abseits von Ideologie diskutiert und hoffentlich geändert wird!
    Dank für die Initiative!

  2. CarpeDiem sagt:

    Ich bin außerordentlich beunruhigt, dass der frühe Schulbeginn diskutiert wird. Gerade jüngere Kinder sind in den Morgenstunden wesentlich aufnahmefähiger und aktiver (auch wenn die Eltern wohl gern länger schlafen würden). Sollte der Schulbeginn auf spätere Zeiten verlegt werden, verschieben sich Unterrichtszeiten in die Mittagszeit (-tief), was zur Aufnahme von Lernstoff äußerst ungünstig ist. Zudem kommen in den höheren Klassen aufgrund der heute umfangreichen Abiturinhalte sowieso schon sehr lange Unterrichtszeiten auf die Kinder zu, so dass sie bis zu 9 Stunden am Tag haben und bei evt. Förderunterricht sowie längeren Schulwegen nicht vor 16.00/17.00 Uhr zu Hause sind.
    Im Übrigen heißt es: „Wenn Mutti FRÜH zur Arbeit geht“. Ja, auch das ist ein Grund; im Fall „Frau“ ist vollberufstätig mit einer 40-Stunden-Woche…

  3. Rati sagt:

    Das geht mir alles nicht weit genug. Auch Arbeits- und Dienstzeiten beginnen häufig viel zu früh oder enden zu spät. Da werden OP-Ärtzte, Feuerwehrleute, Bereitschaftspolizisten u.v.a.m. gegängelt. Die haben schon eine gefühlte Ewigkeit gar keinen Biorhytmus mehr.

  4. Rati sagt:

    hätte wohl „ironie an“ schreiben sollen

  5. Fadamo sagt:

    08.00 Uhr sollte der Schulbeginn sein.
    Wenn man bedenkt,dass manche Kids 23.00 Uhr noch auf der Strasse sich rumtreiben.

Schreibe einen Kommentar zu Rati Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.