Corona-Leugner kreiseln über Halle (Saale)

Das könnte dich auch interessieren …

69 Antworten

  1. Avatar CO19 sagt:

    wer es bis heute nicht begriffen hat, dr begreift es nimmer mehr! Covidheuler

    • Avatar HALLEnser sagt:

      … wenn sie sich nicht impfen, infizieren sie sich. Wenn es dann schwere Verläufe gibt, hab ich kein Mitleid – schade nur, dass die Kosten dann die Gesellschaft trägt … aber das kann man auch mit verschiedenen Mitteln sanktionieren …

      • Avatar Tierliebhaber sagt:

        Die Gesellschaft trägt für so vieles die Kosten, da kommt es darauf auch nicht mehr an z. B. bestimmte Sport Arten, Raucher, Trinker usw. Im übrigen kann man sich auch mit Impfung infizieren und auch andere anstecken.

        • Avatar Naturliebhaber sagt:

          Als Asthmatiker bin ich dafür das Rauchen komplett zu verbieten und alle daraus resultierenden Kosten bei den Betroffenen zu belassen.

    • Avatar Gabriele Kleine sagt:

      Interessant, dass Sie immer noch an die Beweiskraft von PCR-Tests glauben und diesen Irrglauben auch noch verbreiten. Haben Sie sich mal gefragt, warum im Aufschrei um das Urteil des Weimarer Richters sich bis heute niemand mit den von ihm zu Grunde gelegten Gutachten befasst hat? Ich kann sie Ihnen schicken. „Bilden Sie sich eine Meinung“. Wenn Se diese Gutachten widerlegen können, dann erst können Sie behaupten, dass es eine Pandemie gibt und nicht nur eine Art heftiger Grippewelle, mit der das Immunsystem von 98 % der Bevölkerung ohne Impfung klar kommt.

      • Avatar Du bist verloren Gabi sagt:

        Gegen den Weimarer Richter ermittelt die Staatsanwaltschaft. Das wird bequemerweise in deinen Kreisen verschwiegen.

        Dieses ominöse „Gutachten“ muss den Beweis antreten, dass es keine Pandemie gibt, nicht derjenige, der das Gutachten für den Quatsch hält, der es ist.

      • Avatar die kleine Gabi sagt:

        ach Gabi, hast Du nach dem Aufstehen den Aluhut vergessen? Oder hat Attila Dir noch nicht seinen neue Handynummer geschickt? Hier bist Du auf alle Fälle falsch ! Gute Besserung !

      • Avatar GiDa sagt:

        Interessante Frau, die Gabi. Erst gegen den Deichbau, nun Corona-Leugnerin.

        Scheint keinen anderen Lebensinhalt zu haben

  2. Avatar Wieso belässt man die Schmierereien eigentlich? sagt:

    Zunächst einmal sollte man die Verantwortlichen für die Schmierereien (da es wie ein Graffiti aufgetragen ist, sollte es Sachbeschädigung sein) belangen.

  3. Avatar Klimaaktivist sagt:

    Gesundheitsaktivisten wäre eine treffendere , weil üblichere , Bezeichnung.

  4. Avatar Achso sagt:

    Hinge ich Verschwörungsmythen an, würde ich ja zuvörderst die Coronaleugner verdächtigen, an einer Bevölkerungsreduktion zu arbeiten.

    • Avatar Franz2 sagt:

      Ich fordere einen Untersuchungsausschuss darüber, welchen Schaden Schwurbler und Leugner verursacht haben. Vielleicht auch, ob sie für die eine oder andere Ansteckung verantwortlich waren und wieviel Anteil sie an der Länge der Maßnahmen haben.

      Seht ihr, jeder kann das.

  5. Avatar yvette sagt:

    Die denken auch, nur weil man das in niedrigen Höhen nicht so deutlich sieht, bekommt niemand mit, was die da eigentlich verbreiten. Das Sprühgeräusch schön mit dem Propeller übertönen…

  6. Avatar ZFH sagt:

    Die spinnen doch dass so was erlaubt wird ist doch Leichtsinn

  7. Avatar Käffchentrinker ☕🐯 sagt:

    Da hat wohl jemand Höhenflüge….

  8. Avatar Hustinette sagt:

    Weil man in diesem Land nicht mehr sagen darf, was man will, muss man stundenlang durch die Luft fliegen, um Werbung für eine Organisation bzw. deren Webseite zu machen, die sagt, was man ja nicht mehr sagen darf.

    • Avatar Ringelblume sagt:

      Was genau darf „man“ in diesem Land denn nicht mehr sagen? „Man“ muss nur auch Widerspruch und damit andere Meinungen ertragen.

    • Avatar PalimPalim sagt:

      Das ein Flugzeug stundenlang da oben fliegen kann und diesen Lügen verbreiten darf, führt deine Aussage ad absurdum. Es ist bei weitem ein großer Unterschied, ob man Meinungen nicht kund tun darf oder ob sie schlicht und einfach kaum jemand hören will!

    • Avatar Skeptiker sagt:

      Das ist ironisch gemeint von Hustinette!

  9. Avatar B. Harris sagt:

    Spitfires starten!

  10. Avatar Maik sagt:

    Da ist jemand offensichtlich sehr verzweifelt. Ballweg und Co geht das Geld aus.

    • Avatar Hättsteselberdraufkommenkönnen sagt:

      corona-Ausschuss.de ist nicht Ballweg. Wenn schon über andere herziehen, dann richtig. Sonst entlarvt man sich schnell als billiger Hetzer oder uninformierter Nachplapperer.

      • Avatar west sagt:

        Ballweg kann sich sowas längst nicht mehr leisten.

        • Avatar Franz2 sagt:

          Der hat doch aber ordentlich Spenden auf seine ausländischen Konten gesammelt … oder alles schon wieder verjubelt ?

          • Avatar west sagt:

            Was denkst du denn? Deswegen soll man es ihm ja ausdrücklich privat schenken und nicht etwa einem Verein oder einer Stifuntg spenden. Da müsste man nämlich die Höhe der Einnahmen nachweisen und noch schlimmer, die Verwendung der Gelder.

            Siehe auch Lutz Bachmann. Dessen „Spenden“ gingen auch komplett für privat drauf. Jeden Tag steht ein Dummkopf auf, man muss ihn nur finden, um ihn auszunehmen. Man hat das Gefühl, es gäbe geographische Besonderheiten im Auftreten dieser Spezies….

          • Avatar Achso sagt:

            „Man hat das Gefühl, es gäbe geographische Besonderheiten im Auftreten dieser Spezies….“
            Ja, da scheint es erstaunliche Gemeinsamkeiten zu geben. Der Spruch „Wir können alles. Außer Hochdeutsch.“ war ursprünglich für Sachsen bestimmt …

          • Avatar Birgit sagt:

            Das ist eine Verschwörungstheorie ersten Grades.

  11. Avatar Daniel M. sagt:

    Glaube kaum, dass die initiatoren dieser Aktion „Coronaleugner“ sind. Deren Seite guck ich mir allerdings jetzt nicht extra an. Einen Ausschuss muss es zwingend im Bundestag geben. Diese Forderung danach ist absolut legitim und richtig. Es wurden schwerwiegende Fehler gemacht. Gerade in Bezug auf Kinder, Jugendliche und Alte.
    Eigentlich muss die Generalbundesanwaltschaft aktiv werden.

    • Avatar west sagt:

      Wieso glaubst das kaum, wenn du überhaupt keinen Schimmer hast, wer das ist? Gehst du so durchs Leben? Kein Wunder, daß hier seit 30 Jahren nichts vorwärts geht.

    • Avatar Naturliebhaber sagt:

      Es macht wenig Sinn mit den Fröschen über die Trockenlegung des Teiches zu diskutieren.
      Soll heißen, wenn der Verursacher einen Untersuchungsausschuss über sein Verhalten veranlasst, was will man da erwarten? Es muss einen unabhängigen geben.

  12. Avatar Leser sagt:

    Die müssen ja Geld haben! Aber Schiffmann & Co. betteln ja fleißig umd den Zaster ihrer Anhänger. Und die sind auch noch so doof, und spenden!

  13. Avatar BR sagt:

    Toleranz, zwischenzeitlich ein Fremdwort, eine vernünftige Verständigung untereinander nicht mehr möglich. Was so ein „Virus“ alles kann 🤔. Traurig!!

  14. Avatar Falko sagt:

    Oppositionen sind ja gut und wichtig in einer bzw für eine Demokratie, aber wenn man nie miteinander redet kommt halt so ein Blödsinn bei raus.

  15. Avatar BR sagt:

    Es ist zwischenzeitlich so schön bequem, Menschen, die ihr Gehirn noch benutzen, zu diffamieren und auszuschalten. Was für eine kranke Zeit.
    Außerdem heißt das „Kreisen über Halle „

  16. Avatar JEB sagt:

    PRO Corona-Ausschuss.
    Es gibt genügend Fragen.

    • Avatar GenauSo sagt:

      Genau so ist es!
      Die Frage zum Beispiel, warum man eine Webseite zum Thema „Gesamtheit von fehlerhaften, minderwertigen Produkten, Werkstoffen, Werkstücken, Waren, die aussortiert werden“ in Bezug auf einen „Kranz, Krone“ betreibt.

  17. Avatar Ach so sagt:

    https://focus.de/13467930

    Leider gibt es zu viele Ungereimtheiten beim Thema Corona von denen im öffentlichen Rundfunk nicht oder nur selten berichtet wird….
    Wenn man verbreitet das vollständige geimpfte Personen das Virus nicht mehr verbreiten können ist das sehr bedenklich und erzeugt eine falsche Sicherheit.

    • Avatar jedenfalls sagt:

      Vielleicht solltest du nicht den ganzen Tag Rundfunk hören, sondern auch mal was sinnvolles machen. Dann reimt sich viel mehr, wirst du sehen.

      Nie wurde verbreitet, dass vollständig geimpfte Personen das Virus nicht mehr verbreiten können. Das Gegenteil ist der Fall. Aber das weißt du auch.

      • Avatar Ach so sagt:

        Es wird ja nur noch darüber gesprochen vollständig geimpften Leuten fast alle Freiheiten zurück zu geben, also alles ok??? Sehr selten wird auch mal darauf hingewiesen das die Leute das Virus trotzdem weitergeben bewusst oder unbewusst. Ich halte das für sehr bedenklich.

        • Avatar jedenfalls sagt:

          Alle Einschränkungen (Mundschutz, Ausgangssperre, Abstandhalten, Versammlungsverbote, geschlossene Geschäfte usw) dienen dazu, die Ansteckung zu verringern, denn im Fall einer Ansteckung wird man krank und die Krankheit kann zum Tod führen, Tod ist scheiße (keine Steuerzahler mehr zum Bsp).

          Das könnte man ewig so weiter führen, ist aber auch scheiße (keine Arbeit – viel weniger Steuern zum Bsp).

          ODER man entwickelt einen Imfpstoff, der verhindert, dass man krank wird und an der Krankheit stirbt.

          Nun könnte man sagen, alle die geimpft sind, werden höchstwahrscheinlich nicht sterben, können also arbeiten, Steuern erwirtschaften usw. Denen wird dann Stück für Stück die Beschränkungen wieder elassen, weil die einstige Gefahr, an der Krankheit zu sterben (oder eigentlich noch schlimmer, ewig und drei Tage auf der Intensivstation Kosten für die Allgemeinheit verursachen! und dann auch bloß sterben) nicht mehr gegeben ist.

          Die können also munter das Virus unter sich weitergeben, ohne das was schlimmes passiert. Alle ungeimpften sind aber immer noch gefährdet, weshalb die weiter vor der Anteckung geschützt werden müssen.

          Ganz einfach zu verstehen eigentlich.

          • Avatar Iwo sagt:

            Hast nur zwei klitzekleine Dinge vergessen:
            1. Die schlimmen Verläufe und Todesfälle betrafen zu 95% Personen über 75 Jahre.
            2. Die derzeit verwendeten Impfstoffe sind NICHT langzeitgetestet und sind Eingriffe in die Genstruktur.

          • Avatar jedenfalls sagt:

            Nein, das habe ich nicht vergessen.

            1. Endet mein Verständnis von erhaltenswertem Leben nicht bei 75 Jahren Lebensalter. Außerdem sind es (Stand Juli 2021) 85% der über 70-jährigen bei den Todesfällen. Bei den schweren Krankheitsverläufen waren 52% 70 Jahre oder älter (Stand April 2021). Übertreibungen nützen niemandem etwas. Ausgedachte Zahlen auch nicht.
            2. Greifen Impfstoffe nicht in die Genstruktur ein.
            3. Die Kurzzeitwirkung von schwerer Krankheit und Tod ist weitaus intensiver und vor allem nachhaltiger als vermeintliche Langzeitwirkungen von Impfstoffen. Die Impfstoffe sind seit über 7 Monaten im Einsatz.
            4. Angst haben ist viel einfacher als Nachdenken und irrationale Zweifel säen ist noch viel einfacher.

      • Avatar Franz2 sagt:

        Ist wie mit dem Thema Masken – es hat auch nie jemand behauptet, dass sie zu 100% schützen – trotzdem wollen die Schwurbler uns davon übrzeugen, dass es so gesagt wurde und dann drehen sie es einfach um und sagen „na wenn es nicht 100%ig schützt, warum müssen wir es dann tragen ?“

    • Avatar Kritiker sagt:

      Nicht nur Radio hören, sondern auch zuhören. Es wurde nicht behauptet, das vollständig Geimpfte Corona nicht übertragen könnten, sondern, das Geimpfte nicht schwer erkranken! Trotzdem können auch Geimpfte sowohl erkranken als auch übertragen. Aber das ist grundsätzlich kein Problem, wenn der Körper ein gehärtetes Immunsystem hat.

      Die Coronaleugner sind im Grunde auch Leugner einer Demokratie. Die Coronafanatiker und Dauermahner aber eben auch!

      Es muss ein angemessener Mittelweg zur Bekämpfung gefunden werden und die Basis sind immer die Grundrechte. Und ja, wenn die Gefahr faktisch nicht existiert, weil es keine große Anzahl an Schwererkrankten mehr gibt, sind Grundrechte sofort wieder einzusetzen.
      Eine neue Variante eines Virus ist erstmal kein Grund die Grundrechte einzuschränken, volle Krankenhäuser allerdings schon. Aktuell sind wir von volle Krankenhäusern aber weit entfernt und ob durch die Impfkampagne diese wieder durch Corona voll werden ist pauschal nicht abzusehen. Weshalb Grundrechte aber weiterhin eingeschränkt bleiben, ist inakzeptabel.

  18. Avatar Lub sagt:

    Wer guckt denn in SA schon nach oben?

  19. Avatar Mensch sagt:

    Sichtweise von „corona-ausschuss.de“:

    Das Coronavirus-Geschehen ist in Deutschland nun fast gänzlich zum Erliegen gekommen. Durch eine Vielzahl von Studien ist inzwischen belegt, dass Letalität und Mortalität grippeähnliches Ausmass haben. Eine Überlastung des Gesundheitssystems ist nicht auch nur annähernd eingetreten.

    Die Corona-Massnahmen der Regierung, insbesondere der in großer Panik verhängte Lockdown, haben jedoch, wie immer deutlicher wird, massive soziale, psychische, gesundheitliche, kulturelle und wirtschaftliche Kollateralschäden hervorgerufen: Millionen zusätzliche Arbeitslose und Kurzarbeitende, Unternehmen in der Pleite, Übersterblichkeit bei den isolierten alten Menschen, gesundheitliche Minderversorgung der Bevölkerung durch eine große Anzahl verschobener OPs und aus Angst unterbliebener Arztbesuche, vermehrt Suizide, großer Zuwachs an Kindesmisshandlungen, Traumatisierung und “neues” angstbesetztes Sozialverhalten der Menschen. Viele Grundrechte waren und sind auf der Basis eiligst forcierter Rechtsänderungen weiterhin eingeschränkt und das neue geltende Recht ermächtigt die Regierungen von Bund und Ländern auch nach Beendigung dieser Pandemie Bürgerrechte bei Bedarf einzuschränken, die demokratischen Prozesse wurden verkürzt und ausgesetzt (z.B. verschobene Wahlen). Unsere freiheitlich-demokratischen Strukturen wurden verändert. Die Demokratie hat damit grossen Schaden genommen. Viele Menschen empfanden und empfinden die Maßnahmen als entwürdigend und entmündigend.

    Es steht nun die sachliche und schonungslose Analyse des Gesamtgeschehens einschließlich des staatlichen Krisenmanagements von Bund und Ländern an, u.a. um für künftige Pandemien bestmöglich vorbereitet zu sein im Sinne einer strukturierten Pandemic Preparedness. Dazu gehört auch eine Bilanz oder Zwischenbilanz der eingetretenen Schäden, die jeweils dem Virus oder den verordneten Maßnahmen zugeordnet werden müssen.

    Die Zeit drängt, weil es jederzeit dazu kommen kann, dass ein Virusgeschehen und/oder ein suboptimales Krisenmanagement zu möglicherweise vermeidbaren Schäden und Opfern führen könnte. 

    Auf die Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses, der erfahrungsgemäss einen längeren Vorlauf hat, kann nicht gewartet werden. Daher hat der Corona-Ausschuss seit Mitte Juli 2020 in wöchentlichen Sitzungen ExpertInnen und ZeugInnen zu einer Vielzahl von Fragen zum Virus, zum Krisenmanagement und den Folgen angehört. Dabei wurden insbesondere auch die bis dato noch wenig evaluierten Kollateralschäden des Lockdowns näher beleuchtet.

    Die Sitzungen werden von prozesserfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten geleitet. Sie werden live gestreamt und bleiben als Aufzeichnung verfügbar. Die Bürgerinnen und Bürger können sich durch Beiträge im Chat und per Mail an der Diskussion beteiligen. Die Ergebnisse der Ausschussarbeit bis zum 23. August 2020 sind in einem Zwischenbericht zusammengefasst. Weitere Sitzungen folgen. Ein umfangreicher Endbericht mit transkribierten Passagen der Sitzungen und einer reichen Belegsammlung ist in Arbeit. 

    Alle beteiligten Personen sind den Grundsätzen wissenschaftlicher Evidenz verpflichtet und ohne persönliche, wissenschaftliche und wirtschaftliche Interessenkonflikte gewillt, eine sachliche Diskussion zu den verschiedenen Themenkreisen zu führen.

    • Avatar Hutmacherin sagt:

      Was soll diese ellenlange kopierte Text?

      Die Covidioten können noch soviel auf ihrer Website behaupten. Maßgeblich ist, was die Gesundheitsgefährder bei ihren Demos von sich geben.

      Fazit: Nicht ernst zu nehmende Honks

    • Avatar Achso sagt:

      Sind diese Ausschießer eigentlich Schweizer, die sich ganz neutral in deutsche Politik einmischen, oder warum kommt kein ß vor?

    • Avatar Franz2 sagt:

      Keine Zahlen, keine Fakten, nur plumpe Behauptungen. Wer Corona leugnet, der kann aus seiner Position heraus natürlich alle Nebeneffekte als das Böse einordnen, aber natürlich nicht, wenn er auf ner Demo oder sonstwo zum Spreader wird, weil der feine Unterschied ist: es wird oder kann nicht geprüft werden, wer wen ansteckt aufgrund seines Fehlverhaltens/Absicht, während man z.B. eine Firmenpleite nachweisen kann und die Ursachen belegen kann. Das ist so, wie wenn ich Angriffe des 3. Reiches als harmlos oder nicht existent leugne, aber dann um die Ecke komme mit „die RAF und Air Force haben deutsche Städte bombardiert.“ (Den Anlass dafür kennen hoffentlich die Meisten von uns)

    • Avatar Birgit sagt:

      Genau das sagt der Ausschuss aus. Abwägung zwischen der Wirksamkeit der Maßnahmen gegen die Erkrankung gegenüber den Kollateralschäden durch die Maßnahmen zu untersuchen. Klar ist das nicht gerade angenehm wenn Fehler aufgezeigt werden, die sich mit Beschimpfungen wie „Schwurbler“, „Covidioten“ und bitter bösen Nazis, nicht unter den Teppich kehren lassen. Verstehe ich schon.

    • Avatar BR sagt:

      @Mensch
      Danke für deinen Beitrag. Mir egal, ob kopiert oder wie auch immer.
      Die Wenigsten werden es auch nach dem ….Mal begreifen. .
      Nur nicht nachdenken, der Staat wird schon regeln 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♀️🤦‍♀️

  20. Avatar Peter Pan sagt:

    Also ab Morgen gehe ich gegen Darmkrebsvorsorge auf die Straße und werde Militant deswegen. Darmkrebsvorsorge ist eine Sache die man in Anspruch nehmen kann (also darf) aber nicht muss! Impfen ist ein Angebot dass man annehmen kann (also darf) aber nicht annehmen muss! Wenn man gegen eine Darfangebot ist, dann bin ich gegen Darmkrebsvorsorge. Chemotherapien sind auch nur Gift. Steckt ja im Wort, Chemo…. – und bewiesen ist doch so ein Krebs auch nicht. Hab noch nie einen Krebs gesehen bei Menschen die Krebs haben! Also gibt es gar keinen Krebs. Dass ist eine Erfindung der Astrologen. Damit man mehr Horoskope kauft. So ihr „Leerdenker“ dass ist des Pudels Kern.

    Okay, soweit so gut! Wenn man jetzt als „Leerdenker“ plötzlich sieht dass alles was man bisher behauptet hat nicht eingetreten ist und alle Restriktionen so gut wie zurück genommen worden sind und noch zurück genommen werden und erst dann wieder zum Einsatz kommen, wenn es denn der Moment Anlass dazu hergibt, dann muss man sich natürlich weiteren Schwachfug ausdenken, gegen etwas vorzugehen, das lediglich ein Angebot darstellt!

    Raucher die plötzlich Nichtraucher und Militant werden. Fleischesser die plötzlich Vegetarier, Vegan und Militant werden! Wer nicht rauchen möchte raucht nicht. Wer rauchen möchte raucht eben! Wer kein Fleisch mag, der lässt es bleiben. Wer Steaks liebt, der isst sie.

    Wer eine Impfung erhalten mag, der bekommt diese und wer keine mag der bekommt auch keine. Nicht mal Zwangsweise. Warum aber wird uns dieser Zwangsmist von den „Leerdenkern“ und Impfskeptikern und Coronaleugnern aufgedrückt? Wer also zwingt hier wem was auf und will das Recht haben und recht haben? Schuster bleib bei deinen Leisten!

    Liebe „Leerdenker“ ihr habt euch nicht mit Ruhm bekleckert und ihr habt Unrecht! Wir die Aufgeklärten wissen dass aber wir zwingen euch nicht zu eurem Glück der Impfung! Wieso wollt ihr uns zwingen euren Schwachsinn zu glauben?

    Impfen gibt es seit 1796! Welche IT gab es zu jener Zeit? Und sind wir mal ehrlich wie gut wir es heute mit der Nanotechnologie doch haben wenn wir geimpft worden sind. Unsere Eltern sind noch mit Disketten geimpft worden! Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Fragt eure Eltern und Großeltern die erzählen euch davon ohne Teil einer Weltverschwörung zu sein! Als eure Angehörigen oder habt ihr gegen diese jetzt auch etwas einzuwenden? Dann wirds aber leer das Erbe als Denker!

    Da springen diese Fantasten auf ihren Demos rum und verteufeln das Impfen als Gift oder sonst wie und rauchen und saufen sich einen und kiffen und machen anderes dazu. Zu Hause haben sie Sirri und Alexa im Wohnzimmer stehen und die Geldbörsen voller Paybackkarten und Bonushefte. Ein IPhone einstecken und nen Apple Schläpptop und weiß der Geier was noch an Überwachungstechnik der Großkonzerne aus dem IT Bereich.

    Warum hält denn der Initiator der „Leerdenker“ Bewegung nachdem er Millionär geworden ist die Fresse? Richtig, weil die Behörden an ihm dran sind, weil man ihm genug nachweisen kann an illegalen Geschäften die er gemacht hat. Hätte er nichts zu befürchten würde er seine Jünger weiter bespaßen. Dasselbe mit dem selbsternannten Vegankoch Attila Hitler der sich selbst zu dem gemacht hat was er ist und wenn man dann schaut und recherchiert wer da im Netz so schreibt und sich die Leute dann anschaut, dann sind es Bäcker, Friseure, Fliesenleger, Schornsteinfeger, Maler und Lackierer, Maurer, Verkäufer und so weiter und sofort. Es sind einfache Leute aus dem Volk, die einfach nur mal mitreden und im Mittelpunkt stehen und an etwas Großem teil haben wollen. Die Weltverschwörungstheorien sind so alt, dass es schon keinen Spaß mehr macht die Leute darüber aufklären zu müssen, weil sie nicht verstehen, dass sie alten Wein aus neuen Schläuchen konsumieren! Aber das ist das Stichwort, sie konsumieren. Sie generieren Clicks! Clickbaiting! Werbung! Geld! -> Ihr seid die Lemminge im Getriebe!

    Da werden einige von ein paar wenigen Geschäftemachern ganz gehörig am Nasenring durch die Manege geführt und am Ende ausgelacht hat man sie um Teile ihres Erspartem gebracht! Aber lasst ihr „Leerdenker“ euch weiter verarschen, dass zeigt bei dem Quatsch den ihr verbreitet wo bei euch die Schulbildung versagt hat. Bei den Meisten von euch bereits in der Grundschule. Gut das man atmen muss und dies nicht beigebracht bekommen musste. Dann hätten wir wegen dieser Leute viel weniger Sorgen wenn es andersrum wäre.

    So und die Chemtrails hat die Angie als eine ihrer letzten Amtshandlungen als Ossipolitikerin mal eben noch übern Westen krachen lassen! Danke dafür Angie! Der Osten rollt!

    Und wenn du glaubst es geht nicht mehr kommt von irgendwo dahinten noch so eine kleine „Leerdenkerarschmade“ her und unterbietet den IQ eines Einzellers noch beim Niveaulimbo!

    Wenn es nicht so traurig wäre würde ich lachen!

    Ich wünsche jedem dieser Ignoranten dass er elendig verreckt! Es muss für diese Leute eine Kennzeichnungspflicht her. Für diejenigen für die es keine Corona gibt und oder es lächerlich ist, für diejenigen bitte keine medizinischen Kapazitäten bitte mehr vorhalten! Meldet euch ihr Großmäuler. Tragt euch ein und tretet zur Seite wenn ihr dann wie viele andere von euch bereits im Krankenhaus mit dem Tode ringt oder einige von euch Covidioten Gott sei Danke auch elendig krepiert sind!

    • Avatar Birgit sagt:

      Sie können sich doch durch eine Impfung vor den „Leerdenkern“ schützen, was regen sie sich so auf? Es trifft sie doch nicht und warum wollen sie das Menschen krepieren? Hat man ihnen so sehr zugesetzt von diesen Elendigen? Das sie die jetzt so sehr hassen? Was hat man ihnen angetan? Wie weit die Gesellschaft gespalten wurde sieht man an solchen Kommentaren und dermaßen verrückten Ideen. Sie werden doch nicht an diesen Demos teil genommen haben oder? Da kann ihnen doch nichts passieren.

      • Avatar Peter Pan sagt:

        Birgit, bevor Sie Stellung beziehen sollten Sie sich Ihren geistigen Schwachfug erst einmal selber auf der Zunge zergehen lassen! Mit einer Impfung kann man sich eben nicht vor der Idiotie und dem dummen Gelapp von „Leerdenkern“ schützen. Die gehören alle Zwangsinterniert und weggesperrt diese verantwortungslosen Dummbrote! Ich rege mich nicht auf, dass ist Ihre Empfindung zu dem was Sie gerade gelesen und für sich gespiegelt bekommen haben! Menschen die zu dumm sind sich und andere zu schützen weil diese noch an den Weihnachtsmann und den Osterhasen glauben die können von mir aus sehr gerne krepieren und die sollen auch keine medizinischen Kapazitäten für ihre Verantwortungslosigkeit binden. Wegkrepieren und gut! Ich hasse nicht, ich teile in Vernunft und Unvernunft und wer nicht hören will muss fühlen! Mir hat man diese Idiotie angetan und vielfachen Mord bei Superspreaderevents wie zum Beispiel letzten Oktober in Leipzig durch die Dummbrotbagage! Verrückte Ideen? Gespaltene Gesellschaft? Wer hat denn mit dem Schwachfug angefangen werte Dame??? Das waren Geistlose wie Sie! Hirnamputierte! Wenn es Menschen gibt die durch Menschen infiziert worden sind die an diesen Demos teil genommen haben und die gibt es, dann haben sich sehr viele Menschen angesteckt und die Nachweise dafür gibt es. Man muss sich nur die zeitlichen Zusammenhänge ansehen und die Korrelation zu den Zahlen in Sachen im Anschluss an das Mongotreffen der Verbrämten in Leipzig getarnt als Demonstration! Ihr Schwachsinnsverschwörungsfantasten geht irgendwohin wo ihr keinen stört, aber lasst uns die Masse einfach in Ruhe bitte. Ihr habt keinen Sonderstatus oder wir werden euch diesen nehmen, wenn ihr euch einbildet einen haben zu wollen! Ganz einfache Geschichte. Ihr wollte Euthanasie und habt diese bereits begangen. Okay, dann werden wir euch zeigen was dass bedeutet ihr Flacherdler! Euer IQ ist da wo eure Verschwörungstheorien ihren Ursprung haben, nämlich in Hohlerde. Vollpfosten!

        • Avatar Feststeller sagt:

          „Mit einer Impfung kann man sich eben nicht vor der Idiotie und dem dummen Gelapp von „Leerdenkern“ schützen.“

          Sieht man an dir. Viel überflüssiger Text mit noch mehr blödsinnigem Inhalt, gewürzt mit ein wenig Menschenfeindlichkeit – fertig ist das obrigkeitshörige deutsche Schlafschaf. Sollte man patentieren lassen.

          • Avatar Captain Hook sagt:

            Werter Herr Feststeller, was stellen Sie denn fest, die Feststelltaste?!

            An Ihnen, wir beide haben ihre Schweine zu hause noch nicht zusammen gehütet! Menschenfeindlichkeit? menschenfeindlich sind die Dummschwätzer von Covidioten, Impfskeptikern, Leerdenkern, Pegidioten, Reichsbürgern, Selbstverwaltern, dieser ganze Menschenfeindliche rechte Sumpf an Staatsversagern und Untergrundmaden!

            Der angeblich ach so überflüssige Text hat Ihnen wenigsten ein paar Worte abgeluchst, auch wenn sie nur heiße Luft waren. Aber immerhin etwas Dampf abgelassen nicht war Bernd?

            Obrigkeitshöriges deutsches Schlafschaf? Was ist das denn? Bei einer weltweiten Pandemie bei der in so gut wie jedem Land, außer von Despoten regierten (außer es sind Wahlen, siehe Weißrussland, plötzlich sind Wahlbeobachter verboten , weil auf einmal Corona als Grund dient diese nicht zuzulassen, aber bis kurz vor der Wahl war Corona vom Diktator verboten – ja klar, Obrigkeitshöriges deutsches Schlafschaf – so wie jene die im 3’ten Reich die Fresse gehalten haben, ach stimmt ja, hat ja keiner die Fresse gehalten es waren alles Nazimörder, gerade die Schweigsamen und heute laufen sie denselben Leuten gegen die Demokratie hinterher) Ländern, nahezu dieselben maßnahmen greifen. Außer in Deutschland in dem es nicht einmal einen richtigen lockdown gab?! Leg dir ne andere Schalplatte auf. Selber denken inkludiert auch Schwachsinn zu erkennen. Wenn du dass nicht kannst, dann kondoliere in der Kirche, aber lass die Kommentarfunktion sein, du Kommentarspaltenrambo! Ich schieb dich ab in die Klapper du Lemming…… – ich weiß was ganz tolles, die Weltverschwörung hat begonnen, habe ich alles schwarz auf weiß bei Wikipedia gelesen! Dumm nur dass jeder Mensch der Welt sich bei Wikipedia anmelden und Beiträge verfassen oder gar verfälschen kann! Aber glaub du mal deinem Darknet und bestell dir weiter deine Kinderpornos du Klamaukkaffe!

          • Avatar Feststeller sagt:

            Ach der „Captain Hook“ alias „Peter Pan“ hat in der ganzen Aufzählung dümmlicher Allgemeinplätze doch tatsächlich Putin vergessen – und Trump. Gib dir beim nächsten Kotztext mal ein wenig mehr Mühe, dann reicht es vielleicht auch für einen Wikipedia-Eintrag als Negativbeispiel für Userkommentar.

  21. Avatar Tinker Bell sagt:

    @Feststeller: Blitzmerker? -> Nein, Mit“Nichten“ treibst du es! Mit deinen eigenen. Du Wicht!

    -> Putin ist ein resoluter Despot der extraordinär gegen das Coronavirus vorgeht. Das muss man ihm lassen, seitdem er Druck bekommt von einem der freiwillig zurück ging und die Massen auf die Straßen brachte! (Nawalny) -> aber richtig Druck macht ihm Verteidigungsminister Sergej Shoigu. Der neue strarke Mann im russischen Machtgefüge. Da macht es auch nichts dass Putin für sich und die Seinen geschafft hat, wozu Trump Gott sei Dank zu dumm war! Straffreiheit nach Amtsabtritt! Ich brauche mir für dich Klimpernelle keine Mühe zu geben, jeder weitere Kontext überfordert dich und führt bei dir unweigerlich zu Schnappatmung Pittiplatsch! Da du geistig entwaffnet bist, macht es nicht einmal Spaß dir zu antworten. Gerne bringe ich dich in ein Heim für Menschen mit geistigen Behinderungen für die weitere Unterbringung!

    Negativeinträge sind hier von euch Covidioten genug zu lesen! Verpisst euch und haltet euer Maul. Eure Lügentiraden könnt ihr mit dem Mini-Brüllaffen auf dem Marktplatz euch aus dem Halse schreien. Nur einzig, es nützt nichts, weil ihr Nichtnutze seid und zwar alle zusammen. Ihr alle in einen Sack und immer mit nem Knüppel drauf, man trifft immer den Richtigen. Tischlein bück dich und Esel deck dich und Knüppel auf den Sack!

    Zitat:“Braucht ihr Nachhilfe in Mathe?
    Zwei mal drei macht vier
    Widdewiddewitt und drei macht neune
    Ich mach‘ mir die Welt
    Widdewidde wie sie mir gefällt
    Hey, Pippi Langstrumpf
    Hollahi-hollaho-holla-hopsasa
    Hey Pippi Langstrumpf
    Die macht, was ihr gefällt
    Hey Pippi Langstrumpf
    Hollahi-hollaho-holla-hopsasa
    Hey Pippi Langstrumpf
    Die macht, was ihr gefällt
    Ich hab‘ ein Haus
    Ein kunterbuntes Haus
    Ein Äffchen und ein Pferd
    Die schauen dort zum Fenster raus
    Ich hab‘ ein Haus
    Ein Äffchen und ein Pferd
    Und Jeder, der uns mag
    Kriegt unser Einmaleins gelehrt
    Zwei mal drei macht vier
    Widdewiddewitt und drei macht neune
    Ich mach‘ mir die Welt
    Widdewidde wie sie mir gefällt
    Hey Pippi Langstrumpf
    Hollahi-hollaho-holla-hopsasa
    Hey Pippi Langstrumpf
    Die macht, was ihr gefällt
    Drei mal drei macht sechs
    Widdewidde wer will’s von mir lernen?
    Alle groß und klein
    Trallalala lad‘ ich zu mir ein
    Ich hab‘ ein Haus, ein kunterbuntes Haus
    Ein Äffchen und ein Pferd
    Die schauen dort zum Fenster raus
    Ich hab‘ ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd
    Und Jeder, der uns mag
    Kriegt unser Einmaleins gelehrt
    Tommy, Annika, wo ist Pippi?
    Herr Nilsson, kleiner Onkel
    Wo ist das Team
    Zwei mal drei macht vier
    Widdewiddewitt und drei macht neune
    Ich mach‘ mir die Welt
    Widdewidde wie sie mir gefällt
    Hey, Pippi Langstrumpf
    Hollahi-hollaho-holla-hopsasa
    Hey Pippi Langstrumpf
    Die macht, was ihr gefällt
    Drei mal drei macht sechs
    Widdewidde wer will’s von mir lernen?
    Alle groß und klein
    Trallalala lad‘ ich zu mir ein
    Die Türen sind auf“

    Weil es so gut zu eurem beschränkten Kinderkosmos passt, macht euch die Welt, aber nicht wie sie euch gefällt, ihr macht euch die Welt, wie sie euch auf die Füße fällt! Spastmasten!

    • Avatar Feststeller sagt:

      Das tut mir aber leid, dass du noch durchgeknallter bist als befürchtet. Begib dich bitte umgehend unter ärztliche Aufsicht.

      • Avatar Inspector Good sagt:

        Wiederhole nicht meine Diagnose an dich und kopiere nicht meine Ratschläge an dich! Schaffst du Teletubbizurückwinker es nicht einmal selber etwas auszudenken?!

        Hirsekekslutscher! Turnbeutelvergesser! Gantersheimer Gesichtsbarackengünther!

        Du durftest in der dritten Klasse schon rauchen, weil du da 18 warst!

        Deine Mutter kackt vorm Aldi, weil and er Tür steht bitte drücken!

        Lass gut sein, du wirst meine Sphären nicht erreichen können, sei froh wenn du das Sonnenlicht im Keller mal zu sehen bekommst Schabe!

        • Avatar Feststeller sagt:

          Der wandelnde Bullshitgenerator kann sogar ganze Sätze kreieren. Nur an Sorgfalt mangelt es noch etwas. Inhaltlich ist da auch noch Luft nach oben, wie der geborene Wessi zu floskeln weiß, aber die fällt nicht weiter auf, da unterhalb der Luft bei dir auch nichts anderes ist als eben diese. Aber trotzdem: Fleißig weiter üben!

          • Avatar Mr. Smee sagt:

            Lol – deine Mutter hat auch ne eigene Postleitzahl und ihr entferntester Verwandter ist mindestens der Pluto, du gesichtsloses Gesichtsgulasch du! Wer hier nichts weiter als heiße Luft produziert und nicht einmal die Zusammenhänge und die implementierten Fakten erkennen kann, aber so ist es eben bei euch. Alles einzig nur allein aus dem Grunde, weil ihr euch gegenseitige in die Schädel scheißt!

  22. Avatar Feststeller sagt:

    Pitsche, Pitsche, Patsche, Covidioten haben einen an der Klatsche! Rabimmel, Rabommel, Rabumm, in deren Köpfen machts nur Krawumm!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.