Cyberagentur des Bundes nimmt Arbeit in Halle (Saale) auf

Das könnte dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. Uppercrust sagt:

    Super, mehr davon. Solche Jobs braucht es hier.
    Pos. Image, Hitec, gute Jobs, Moderne Jobs.
    Großes Wachstumspotential … etc.
    Da werden die Amis, Russen, Chinesen, Briten und Franzosen auch noch ein paar Infiltrierer schicken ( manchmal kommt man nur über hardware rein) und natürlich damit auch Geld in Halle lassen. Oh, die Amis haben den Flughafen ja bereits infiltriert, hätte ich fast vergessen ….

    • xxx sagt:

      „Pos. Image, Hitec, gute Jobs, Moderne Jobs.
      Großes Wachstumspotential … etc.“

      Aufgeblähtes Wessisprech. Original oder nachgeplappert? Das ist nicht „cool“ sondern oberflächlich-dümmlich, Meiner.

      • Uppercrust sagt:

        Willst lieber Hartzer oder nochmehr Paketverteilerjobs für Ungelernte hier bei uns? Komm mal im Jahr 2020 an, lieber Wessi-Sprech nach 30 Jahren gelernt, als weiter Ossi ohne Drive und Einkommen. Da bin ich lieber Hitec-Ossi in der Gegenwart. Heul doch (oder wähle Linke, AFD oder andere Gestrige und Loservertreter).

        • xxx sagt:

          Von aufgeblähtem Wessisprech ist noch kein seriöser Arbeitsplatz entstanden.

          • Uppercrust sagt:

            Also, ich hab hier schon über 100 Arbeitsplätze geschaffen, fast alle im Hitec Bereich. Wie viele sind es bei Dir?

          • xxx sagt:

            Und wieviel davon sind „seriös“ – also faire Arbeitsbedingungen, angemessene Gehälter und positivem Mehrwert für die Gesellschaft? Wieviel davon existieren jetzt oder in 3 Jahren noch? Mal abgesehen von der Frage, ob es überhaupt stimmt. Aufgeblähte Wessisprecher gehören nicht unbedingt zu den vertrauenswürdigsten Mitbürgern.

          • Uppercrust sagt:

            Ihnen ist echt nicht zu helfen! Seit 20 Jahren Jobs mit > 3000 € geschaffen. Und Überraschung, was in 3 Jahren ist, weiß ich zwar nicht, aber sicher hab ich bislang mehr Wessicleverness gelernt als Sie in den nächsten drei Jahren. Und drei Jahre ordentlich verdient in Freiheit sind besser als 30 Jahre im Sozialismus oder Ossitum– Selbstgefälligkeit. Das es solche Typen überhaupt noch gibt? Und ich dachte triple-X sei ein Ami action Held. Wohl eher wie Ossis Eleven eine Verschlafmütze und Jammerossi. Beste Grüße, Gestriger. Freuen Sie sich doch lieber über die guten IT Arbeitsplätze der Cyberagentur.

          • xxx sagt:

            „Wessicleverness“ gehört für mich nicht zu den Tugenden. Hat so was von „andere über den Tisch ziehen“.

            „Und drei Jahre ordentlich verdient in Freiheit sind besser als 30 Jahre im Sozialismus oder Ossitum– Selbstgefälligkeit.“

            Kriegst du abends die Dollarzeichen noch aus den Augen oder trägst du die 24/7? Es gibt noch was anderes als Geld im Leben und es macht auch nicht glücklich. Wieviel „Freiheit“ lässt dir dein achso erfolgreiches Hamsterrad eigentlich?

            „Und ich dachte triple-X sei ein Ami action Held.“

            Das wäre wohl ungefähr das letzte, wonach ich mich nennen würde. Sachmer ma so: irjendwas mussmer ja ins entsprechende Feld reinschreim.

            „Freuen Sie sich doch lieber über die guten IT Arbeitsplätze der Cyberagentur.“

            Dagegen hab ich doch gar nichts gesagt. Aber „freuen“ tue ich mich lieber über schöne Bäume z.B.

  2. Uppercrust sagt:

    Schöne Bäume sind o.k., wenigstens da sind wir einig.

Schreibe einen Kommentar zu xxx Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.