Globus will ab Anfang 2019 in der Dieselstraße bauen

Das könnte Dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. mirror sagt:

    Hat die Verwaltung wieder im vorauseilenden Investorengehorsam Zusagen im Grundstückskaufvertrag gegeben oder warum ist Globus so zuversichtlich?

  2. Radfahrer sagt:

    Wer 23 Jahre lang in Halle zuverlässig gute Qualität seinen Kunden angeboten hat, der hat
    in Halle auch eine sichere Zukunft verdient, Meiner !

  3. HansimGlueck sagt:

    Wenn du so schlecht dastehst wie Globus, kannst du nur noch zuversichtlich sein und durch „Volksfeste“ öffentlichen Druck aufbauen.
    Bin mal gespannt, ob die Verwaltung sich traut dem Stadtrat einen nicht beschließbare Vorlage vorzulegen

  4. Wilfried sagt:

    Globus hat sicher mehr Zukunft als der derzeitige Stadtrat… wie auch die Landesregierung.

    • HansimGlueck sagt:

      Was soll diese Aussage aussagen? Es geht nicht um die Landesregierung, sondern um ein durch das Landesparlament beschlossenes Landesentwicklungsprogramm.

  5. Wilfried sagt:

    Landesentwicklungsprogramm für Halle? Warum merke ich als Bürger nix davon? Weil es wohl bloß für die Börde gemacht wurde. Und die Machteborcher haben ohnehin keine Ahnung, was in Halle abgeht, und was die Bürger hier für Bedürfnisse haben.

    • HansimGlueck sagt:

      Es gilt sogar für das ganze Bundesland. Und … warte … jedes Bundesland hat das. Nur wenn du nix merkst, heißt das nicht, das gibt es nicht, auch wenn es durchaus dein Leben beeinflusst:

      Ziel 1
      „Zur Sicherung der Lebensgrundlagen und der Lebenschancen künftiger Generationen ist SachsenAnhalt in seiner Gesamtheit und in seinen Teilräumen wirtschafts-, sozial- und umweltverträglich zu entwickeln. Gleichwertige und gesunde Lebens- und Arbeitsbedingungen sind in allen Landesteilen zu schaffen und zu erhalten.“

  6. Stefan Pyka sagt:

    Für mich als interessierter Kunde der sehr auf Qualität achtet ist Globus einer der wenigen Einzelhändler in Deutschland der den Namen Lebensmittelhändler auch verdient. Da wird noch die Ware richtig präsentiert da kann man Produkte auch mal probieren bevor man sie kauft das ist Lebensmittelhandel und nicht einfach Ware verramschen wie in vielen Märkten der Mit-Bewerber.Natürlich ist das sehr Personal intensiv aber für die Kundschaft die wir nun mal sind nur von Vorteil.Ich hoffe das alles klappt mit dem Bau und freue mich auf die Eröffnung.Für Halle übrigens ein Zugewinn .

  7. farbspektrum sagt:

    Landesentwicklungsprogramm ?
    Globus lag vorher auf dem Stadtgebiet Halle und wird es wieder sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.