Großbilder und Skulpturen sollen die Spitze aufwerten

Das könnte dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. Skeptiker sagt:

    Und wer soll die Bilder und Skulpturen sehen? Dank Maskenpflicht läuft doch da niemand mehr lang.

  2. Liam sagt:

    Apropos Maskenpflicht .. Wieso tragen die ganzen Personen dort keine Masken?

  3. JEB sagt:

    Man sollte die BURG vielmehr in die Gestaltung der Stadt einbeziehen.

  4. passant sagt:

    Nachdem man dort alles steril zubetoniert hat merkt man, dass etwas Lebendiges fehlt, um das Viertel aufzuwerten. Da betätigen sich Betonierer als Wiedergutmachung sogar als Sponsoren. Kunstwerke dort aufzustellen ist bestimmt eine gute Idee. Aber- auf den Fotos ist nicht ein grünes Blatt zu sehen…

  5. Sam 1205 sagt:

    Ganz ehrlich, der Schauende ist nicht wirklich schön. Der Kopf passt nicht wirklich zum Körper. Ok es liegt im Auge des Betrachters. Und warum muss der arme Kerl frieren? Immer nur Nackedeis. Wenigstens hätte man ihm auch eine Maske geben können.

  6. Huet sagt:

    Ob man die Spitze durch solche Kunstaktionen überhaupt aufwerten kann das bezweifle ich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.