Hallesches Friedensgebet im Zeichen des Hanauer Anschlages

Das könnte Dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. 10010110  sagt:

    Seit über dreißig Jahren gibt es in der halleschen Marktkirche ‚Unser lieben Frauen‘ jeden Montag um 17 Uhr das städtische Friedensgebet. Das Format besteht aus Liedern, einem kurzen spirituellen Gedanken und Fürbitten der Teilnehmenden.

    Und seit über dreißig Jahren bringen Gebete und Fürbitten nichts. 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.