Richtig wegen der Pandemielage, spart außerdem CO2: Hauptsache Halle begrüßt digitale Stadtratssitzung

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Silberfuchs sagt:

    „spart außerdem CO2“ haha
    So einen Käse hab ich selten zu lesen bekommen.
    Nicht so viel Atmen und dummes Zeug erzählen.
    Das spart auch CO2

  2. Remus Lupin sagt:

    Die ›Fahne der Demokratie in digitaler Form‹ aber bitte unbedingt mit Öko- oder Atom-Strom betreiben! Nicht das die beim Sprit eingesparte CO2-Fahne dann in Wirklichkeit aus den Kraftwerksschornsteinen gekrochen kommt.

  3. Karli sagt:

    Was wären wir nur ohne diese Stadtratsfraktion… 😅

  4. Wandreas Els sagt:

    Wenn schon der OB (parteilos) seine tägliche PK abhält, muss sich natürlich auch „seine“ Fraktion mal wieder äußern…

    Welche Sitzung spart übrigens CO2? Es sitzen ja dann alle vor ihren Rechnern, belasten damit irgendwelche Server und das Ganze läuft natürlich ohne Strom!

  5. Wiegands Wackeldackel wieder. sagt:

    Es bringt mich immer wieder zum Staunen, welch haarsträubenden Aussagen von diesen Politiker-Darstellern auf Bauerntheater-Niveau wir uns immer wieder anhören müssen.
    Die überkandidelte Schwafelei von einer „ digitalen Fahne der Demokratie“ kann man nur mit dem zu langen Kontakt mit Chlor erklären, dem Bernds Lieblingsandreas wohl zu lange ausgesetzt war. Wie lange braucht man eigentlich, um auf solche Verschwurbelungen zu kommen?

  6. W.Holt sagt:

    Als ob es nicht wichtigeres gibt. CO2 Ausstoß geringer….
    Die Leute interessiert das überhaupt nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.