Schwimmsport verboten: Sorgen um die Aufnahmeprüfungen für die Sportschule – keine Seepferdchen-Kurse in den Kitas

4 Antworten

  1. Avatar Kläger sagt:

    Merkwürdiger Aufruf. Wenn wir unseren Rechstaaat bewahren wollen: Klagen, klagen, klagen! Unsere Demokratie ist am Ende, aber der Rechtsstaat funktioniert noch. NOCH!!! Wer Freiheit und Rechtsstaat bewahren will, der klagt!

  2. Avatar Jetzt sagt:

    Warum die seepferdchenkurse der Kitas nicht stattfinden dürfen bleibt mir ein Rätsel

  3. Avatar Schneider sagt:

    Warum dürfen dann die Tanzschulen/ Tanzvereine weiterhin trainieren? Das ist alle sehr merkwürdig.
    Gerade der Nachwuchs, bei denen die Vereine gerade erst geehrt wurden, müssten doch weiterhin trainieren dürfen.

  4. Avatar Wilfried sagt:

    Man kann die Schüler auch ohne Aufnahmeprüfung in die Schule bringen… kann man ja bei Bedarf nachholen… und bis 6. 12. ist ja auch noch etwas Zeit…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.