Carsharing-Anbieter: Corona-Pandemie ist überstanden – aber Lieferengpässe bei Neufahrzeugen

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Genussradler sagt:

    Eine sehr gute Nachricht.

  2. In sagt:

    Sind so viele Autos gestorben?

  3. Rn sagt:

    Die schreiben doch es stehen so viele Fahrzeuge auf Halde, na was denn nun?

  4. Rn sagt:

    Sie schreiben doch es stehen so viele Fahrzeuge auf Halde, na was denn nun?

  5. Kunde sagt:

    Zitat: Kunden*innenbetreuung
    Und das in Coronazeiten. Da sollte die Kundenbetreuung dich besser draußen stattfinden oder online. Aber nein. Manche müssen eben erst wirklich Schaden nehmen bis sie es begreifen

  6. Rj sagt:

    Na wo sind sie denn die Nutzfahrzeuge, in Afrika?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.