Auto aus der Saale geborgen – bei Sondierungsarbeiten Pkw im Fluss gefunden

5 Antworten

  1. Machmalhalblang sagt:

    Parkplatznot in der ganzen Stadt.

  2. ... sagt:

    Der letzte Besitzer muss nicht derjenige sein, der es ins Wasser befördert hat.

  3. Kalauermann sagt:

    Krass, dass das bisher niemand bemerkte. Ist nicht gerade unauffällig sein Auto in der Saale zu entsorgen.

  4. Petri sagt:

    Ob noch der Motor im Wasser lief? Ich dachte nämlich vorige Woche beim Angeln, dass da ne heiße Quelle blubbert.

  5. Machmalhalblang sagt:

    Die heiße Quelle stammt vielleicht noch von den Bunawerken. Man weiß ja nicht, was die alles verbuddelt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.