Corona-Lockerungen: Halle will in den Urlaub…

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Avatar Inge sagt:

    Ohjeee..Karl Lauterbach und seine Fanbase werden im Dreieck springen!
    Lange Schlangen,Urlaub,Reisen..Ein No-Go!
    Lieber Zuhause bleiben,Maske tragen und Abstand halten! Die Pandemie ist noch im vollen Gange

    • Avatar Borg sagt:

      KL hat gstern erst verkündet, dass man bei einstelligen Inzidenzen auch in Innenräumen u.U. auf die Masken verzichten kann. Also hate woanders, Inge 😉

  2. Avatar JM sagt:

    Da quetschen sich die, auf die man ein Jahr Rücksicht genommen hat, wieder zusammen in einen Bus. Schön!

  3. Avatar theduke sagt:

    Das sind genau jene – Risikogruppe, die letztes Jahr zur gleichen Zeit auch dort standen und dann im September mit ihren Reisenbusen die Pandemie wieder eingeschleppt haben. Ok, die die Online jetzt Flüge buchen, sind auch nicht besser. Aber die sieht man nicht in der Öffentlichkeit 🙁 .

  4. Avatar Dr.mett Wurst sagt:

    Ja.Die wollen entweder in die Dübener Heide oder auf dem Petersberg urlauben.Mit dem Bus.

    • Avatar CaMa sagt:

      Mein Hott, diese Kommentare…lasst die Leute verreisen. Wer weiß wie lange sie noch können. Wer Einschränkungen möchte, kann sich diese selbst auferlegen…

  5. Avatar Max sagt:

    Ist nicht weiterhin Abstandhalten angesagt, bei aller Euphorie?
    Man kann ja schon beim bloßen Betrachten des Bildes den Atem des Hintermanns spüren …
    Vielleicht sollte man nochmal deutlich machen, dass alle anderen Vorsichtsmaßnahmen weiterhin gelten, auch wenn die ältere Generation geimpft ist. Da muss man sich nicht auf 20 cm vorm Reisebüro drängeln. Das ist dann nämlich tatsächlich ein Schlag ins Gesicht für sämtliches Krankenhauspersonal und alle anderen, die seit über einem Jahr Rücksicht auf die schwächsten der Gesellschaft nehmen.

  6. Avatar Tl sagt:

    Gestern waren die noch Risiko Bürger und nun drehen sie wieder Schlange am Reisebüro, die dürften gar nicht reisen dürfen weil sie die ersten waren die mit Impfungen versorgt wurden. Etwas Vernunft täte gut den Alten

  7. Avatar Raketenmann sagt:

    Da kann man nur gute Reise wünschen. Endlich wieder raus aus der zermürbenden Isolation. Reisende von Polster und Pohl sind doch sowieso durchgeimpft.

  8. Hallenser Hallenser sagt:

    Die Reisenden sollen ein paar Tausend Euro einstecken, denn die Kaffeefahrten sind sehr teuer in den abgelegenen Wirtshäusern.

Schreibe einen Kommentar zu JM Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.