Ex-CDU-Stadtrat Andreas Schachtschneider jetzt in der Fraktion Hauptsache Halle / Freie Wähler

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. Avatar LOL sagt:

    die Ratten verlassen das sinkende Schiff

  2. Avatar Leser sagt:

    Die nehmen offenbar jeden! Ein Auffangbecken für gescheiterte Politikerinnen und Politiker.

    • Avatar Neustädter sagt:

      Inwiefern gescheitert?

      • Avatar Diemitzer sagt:

        Die Freien Wähler sind im wesentlichen Ex-CDUler, die von der CDU nicht wieder aufgestellt wurden, Herr Schachtschneider wurde beim Lügen auf offener Bühne erwischt, zwischenzeitlich gabs noch einen Rechtsradikalen in Form von Herrn Nette….
        Aber was macht Hauptsache Wiegand nicht alles für ein paar ausschusssitze

        • Avatar Gorbi for ever sagt:

          Ohh, hier muss aber jemand richtig Dampf ablassen. Das ist ja schon haßgetrieben! Kackt Euer CDU-OV Halle-Ost jetzt wegen Blutleere ab? Ja. Gut so! Geschichte läuft so ab: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!

        • Avatar Hallenser sagt:

          War Herr Schachtschneider an auch nur einem Tag seit seiner Wahl mal nicht Stadtrat oder nicht Vorsitzender des CDU-Ortsverbands, stellvertretender Vorsitzender des CDU-Kreisverbands?

          Er ist aus eine Fraktion ausgeschlossen worden und ist – beiderseits nicht gerade widerwillig – in einer anderen Fraktion Mitglied geworden. Das klingt nicht nach „gescheitert“.

          Wer in dieser Fraktion ist denn neben Herrn Menke noch ehemaliges CDU-Mitglied?

  3. Avatar Rj sagt:

    Na wenn’s ihm dort besser geht, bitte schön. Wichtig wäre nur dass er was für seine Wähler tut

  4. Avatar Andi sagt:

    Bäh!!! Einfach nur ekelhaft, wie die Stadträte sich verhalten.
    Zeigen auf andere, predigen etwas von Moral und stehen nicht zu ihren eigenen Fehlern.

  5. Avatar Minna von Barnhelm sagt:

    Tja, alles wichtige Persönlichkeiten.

    • Avatar Grüne Minna sagt:

      Genau! Im Gegensatz zu Dir haben die ein Mandat. Mhmmm. Also irgendwer muss die sogar gewählt haben. Stell Dir das mal vor! Entsetzlich … also dass Du hier nur herumgiften musst und diese Leute da … daaaa … die wichtigen Entscheidungen für Dich treffen dürfen! Scheint dich ja mächtig zu ärgern!

  6. Avatar Mm sagt:

    Den freien Wählern muss es ja schlecht gehen dass sie solche Leute aufnehmen, da werden die Wähler verlieren, haben sie darüber schon mal nachgedacht

  7. Avatar Wähler sagt:

    Lauter integre Persönlichkeiten in dieser Fraktion. Da ist die AfD bei weitem seriöser.

    • Avatar Politbarometer sagt:

      Wer sich nicht traut sich zu seiner Impfung zu bekennen , der traut sich auch nicht , wie v. Schachtschneider nicht anders zu erwarten , in die AFD .

    • Avatar Wahlrecht für Migranten ... sagt:

      Ist doch gut, wenn man weiss, wo der Hauptfeind sitzt! Immer drauf aufs bürgerliche Lager, dann wächst die AfD noch weiter …! Bald ist Wahl zum Bundestag! Deine hohe Zeit!

      Propagandamäßig musst du da aber noch ein paar Kohlen zulegen! Die CDU musst du ebenfalls noch mit Dreck bewerfen. Auch das stärkt deine AfDen!

      Weiter so, du schaffst das noch!

      Stehst du eigentlich eher auf die Weidel? Oder findest du den Höcke geil? Was sagst du denn zur v. Storch … achnee, DIE???

      Es wird Zeit, dass all die bisher ungehörten Stimmen mitwählen dürfen! Dann endet dein brauner Spuk ganz schnell, wetten?

  8. Avatar Hammer sagt:

    Wie kann man in so einen Fraktion mit lauter vorzeitig und unrechtmäßig Geimpften eintreten? Die haben doch ein komplettes Demokratiedefizit. Dazu verteidigen sie noch einen OB, der ein langes beamtenrechtliches Register voller Schandtaten hat. Das ist zum Erbrechen.

    • Avatar Beste Gesellschaft sagt:

      Also … irgendwie hast du nicht verstanden, wer da wo eingetreten ist. Keine Ahnung von den Impfsündern, was? Ruf doch mal die MB&Partei an und frage nach der Anzahl geimpfter und gepimpfter Mitglieder …. hahaha!

    • Avatar Schachteimer sagt:

      „Wie kann man in so einen Fraktion mit lauter vorzeitig und unrechtmäßig Geimpften eintreten?“

      Ist doch ganz einfach: Man muss nur Lehrer sein – Vorbildwirkung = Leck mich doch am Arsch. Ich, ich, ich….

    • Avatar Oliver Nannen sagt:

      Dein Statement ist in seiner Lächerlichkeit nicht zu überbieten.
      Hier trifft der Hammer voll neben den Nagel.
      Schlaf weiter.

  9. Avatar B rt sagt:

    Hauptsache Politik machen egal bei wem und wo und für wen, Hauptsache Politik machen, also klug reden. Aber davon gibt’s schon viel zu viele

  10. Avatar Hallunke sagt:

    Mir kommt einfach nur noch das große Kotzen.
    Alles nur Gangster in der Politik. 🤮🤮🤮

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.