Fahrraddieb in der Kleinen Ulrichstraße will flüchten

Polizei - Symbolbild

Keine Antworten

  1. Radler sagt:

    Die Pressemitteilungen sind schon ab und zu irritierend formuliert. Wie soll denn der Jugendliche auf der Straße einen Eigentumsnachweis führen? Den Einkaufszettel für mein Rad führe ich auch nicht bei mir. So wird zugunsten des Besitzers einer beweglichen Sache auch vermutet, dass er Eigentümer der Sache sei.
    Sei es drum, wahrscheinlich konnte er nicht plausibel erklären, dass es sein Rad ist, erst recht nicht das Laufrad.

  2. Uppercrust sagt:

    Gratulation an die Polizei. Trotzdem bleibt Halle Fahrraddiebhauptstadt. Da muß mehr passieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.