Hallenser haben die geringste Arbeitszeit

Das könnte Dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. mirror sagt:

    Die Fleißigsten sind sie nicht.

    • 10010110 sagt:

      Vielleicht sind sie einfach entspannter als andere? Was nützt aller Reichtum, wenn man kein Leben hat? Weniger Arbeitszeit = mehr Zeit für Familie und Freunde. Arm ist nicht, wer wenig hat, sondern wer viel braucht.

  2. Hallenser sagt:

    Einfach neben dem Zweitjob abends noch einen Drittjob anfangen, dann passt es auch endlich mit der Arbeitszeit.

  3. Ghost sagt:

    Wenn das stimmt brauch ich hier wieder nen Job , aber mit Geld wie Vollzeit 😋

  4. HansimGlueck sagt:

    Euch Experten ist allen nicht gegenwärtig, warum Halle diesen Spitzenplatz einnimmt. Dem Text ist zu entnehmen, dass es an schlecht bezahlten Teilzeitverhältnissen liegt. Die „Verdienen“-Statistik dazu wurde vor ein paar Monaten erhoben. War in meiner Erinnerung auch nicht so rosig.
    Bedeutet, auf den Spitzenplatz kann man nicht stolz sein. Nicht wenige würden wohl gern länger arbeiten, um mehr zu verdienen.

  5. Dori sagt:

    na, Mirror, wenn man 10.32 _Uhr Kommentare über die Arbeitszeiten von uns, Hallensern, schreibt, kann man wohl nicht der Fleißigste sein…

  6. farbspektrum sagt:

    Diese Zahl wird wohl mit der Zahl der Aufstocker korrelieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.